Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Hiking Trail

Rund um den Herscheider Waldberg

· 2 reviews · Hiking Trail · Sauerland
Responsible for this content
Märkischer Kreis Verified partner  Explorers Choice 
  • Wanderparkplatz Nordhelle
    / Wanderparkplatz Nordhelle
    Photo: Frank Holthaus, Märkischer Kreis
  • / Blick auf die Ortschaften Reblin und Herscheid
    Photo: Frank Holthaus, Märkischer Kreis
  • / Naturschutzgebiet Wolfsbruch
    Photo: Frank Holthaus, Märkischer Kreis
  • / Nordhangweg mit Ausblick zur Hohen Molmert
    Photo: Frank Holthaus, Märkischer Kreis
  • / Nordhangweg in Richtung Höhenweg
    Photo: Frank Holthaus, Märkischer Kreis
  • / Wegespinne Stahlschmidt
    Photo: Frank Holthaus, Märkischer Kreis
  • / Sender Waldberg
    Photo: Frank Holthaus, Märkischer Kreis
  • / Köhlerhütte
    Photo: Frank Holthaus, Märkischer Kreis
  • / Blick auf den Sender Nordhelle
    Photo: Frank Holthaus, Märkischer Kreis
  • / Blick vom Fuße des Robert-Kolb-Turms
    Photo: Frank Holthaus, Märkischer Kreis
  • / Gaststätte Nordhelle
    Photo: Frank Holthaus, Märkischer Kreis
  • / Buchenniederwald
    Photo: Frank Holthaus, Märkischer Kreis
m 900 800 700 600 6 5 4 3 2 1 km Ebbekammloipe Ebbekammloipe Parkplatz Robert-Kolb-Turm Parkplatz

Abwechslungsreiche Waldlandschaften machen die Wanderung auf dem höchsten Punkt im Märkischen Kreis besonders reizvoll. Genießen Sie eindrucksvolle Fernsichten über Herscheid bis zur "Hohen Molmert" (575 m).

moderate
6.4 km
1:42 h
83 m
83 m

Mit seiner Gesamtlänge von ca. 6,4 km ist der Rundweg in maximal 2 Stunden gut zu bewältigen und enthält nur wenige gemäßigte Steigungen. Sie ist für Familien und Senioren gleichermaßen geeignet.

Beginnend mit Nadelholz wechselt die Waldstruktur vielfach. Später wandern Sie durch unterschiedliche Laubholzbereiche wie dem Birkenmoorwald im NSG Wolfsbruch und dem Buchenwald am Nordhang des Ebbegebirges.

Auf der Hälfte der Strecke erreichen Sie den Unterstand an der „Wegespinne“, der zur überdachten Rast einlädt. Von hier aus gelangen Sie zum Fernmeldeturm „Ebbegebirge“ auf dem Waldberg und können diesen aus der Nähe betrachten. Gleiches gilt auch für den „Sender Nordhelle“ des Westdeutschen Rundfunks auf der Nordhelle.

Sehenswert ist zudem ein originalgetreuer Nachbau eines Kohlenmeilers, zu dem Sie Informationen auf einer Hinweistafel erhalten.

Eine Einkehrmöglichkeit bietet sich im weiteren Verlauf des Weges mit der Gaststätte „Nordhelle“ www.gaststaette-nordhelle.de auf 663 m über NN.

Author’s recommendation

Am Robert-Kolb-Turm sollte man sich auf keinen Fall den Ausblick vom Waldsofa entgehen lassen. Dort befindet sich auch die Gaststätte Nordhelle.

outdooractive.com User
Author
Frank Holthaus
Updated: February 14, 2018

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
660 m
Lowest point
589 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Robert-Kolb-Turm

Tips, hints and links

Der Wanderparkplatz Nordhelle befindet sich ca. 100 m östlich der L 707 auf dem Ebbekamm.

Start

Parkplatz Nordhelle (605 m)
Coordinates:
Geographic
51.143984, 7.746626
UTM
32U 412325 5666583

Destination

Parkplatz Nordhelle

Turn-by-turn directions

Sie starten auf dem Wanderparkplatz Nordhelle und folgen dem Wegezeichen mit dem weißen Dreieck bergauf Richtung Nordhelle. Nach gut 300 m biegen Sie links, in den Panoramaweg ab. Genießen Sie am Nordhang des Ebbekamms unterhalb der Nordhelle (662,7 m) den Ausblick über die Ortschaften Reblin und Herscheid in Richtung Warbollen als auch die Aussicht über Reblin und die Nümmert (585 m) in Richtung Lüdenscheid. Orientieren Sie sich weiter am weißen Dreieck und wandern Sie an der Gabelung links den Roteichenweg bergab. Nach ca. 350 m gelangen Sie auf den Nordhangweg, dem Sie nach rechts in östlicher Richtung folgen. Vorbei am Naturschutzgebiet Wolfsbruch mit seinen Hangmooren und Birkenhölzern geht es weiter zum Fernmeldeturm „Ebbegebirge“ auf dem Waldberg. Durch Buchenwälder folgen Sie weiterhin dem Wegezeichen mit dem weißen Dreieck und biegen links auf den Höhenweg ab.

An der „Wegespinne“ am Stahlschmidt laufen verschiedene Wege des Ebbegebirges wie Spinnwebfäden zusammen. Ab hier folgen Sie dem Wegezeichen mit dem schwarzen Dreieck. Dafür müssen Sie zunächst den Höhenweg ca. 150 m bis zum Nordhangweg zurück laufen. Beim Fernmeldeturm  verlassen Sie den asphaltierten Weg, biegen links ab und folgen dabei weiterhin dem mit dem schwarzen Dreieck markierten Höhenweg und gelangen zu einem nachgebauten Kohlenmeiler. Beim Abzweig zum Panoramaweg bleiben Sie auf dem Höhenweg und biegen nach ca. 250 m rechts auf einen Fußpfad in Richtung Sender Nordhelle ab. Beim „Robert-Kolb-Turm“ können Sie vom „Waldsofa“ den Panoramablick Richtung Norden genießen. Weiter geht es auf dem Höhenweg, der durch das Wegezeichen mit dem schwarzen Dreieck markiert ist, bergab in westlicher Richtung. Dabei laufen Sie durch einen Buchen-Niederwald. Nach ca. 850 m erreichen Sie den Ausgangspunkt der Wanderung.

 

 

Note


all notes on protected areas

Public transport

In den Sommermonaten vom 01. Mai bis zum Ende der NRW-Herbstferien verkehr an Sonn- und Feiertagen der NahTourBus.

Die Tour beginnt unweit der Haltestelle "Nordhelle".

Informationen zum Fahrplan erhalten Sie unter www.mvg-online.de

 

Getting there

Ab der Autobahnabfahrt A45 Lüdenscheid-Süd folgen Sie der L561 Richtung Herscheid. In Herscheid nehmen Sie im Kreisverkehr die erste Ausfahrt Richtung Nordhelle. Dieser Straße folgen Sie bergan bis zur Ortschaft Reblin. Nach dem Hotel "Jagdhaus Weber" biegen Sie die zweite links ab Richtung Nordhelle. Oben angekommen fahren Sie links auf den Parkplatz.

Parking

Wanderparkplatz Nordhelle

Arrival by train, car, foot or bike


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

5.0
(2)
Thomas Schmitz
October 10, 2018 · Community
Done at October 10, 2018

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
6.4 km
Duration
1:42h
Ascent
83 m
Descent
83 m
Loop Scenic Refreshment stops available Family friendly Geological highlights Faunistic highlights Suitable for strollers

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.