Choose a language
Community
Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Winter Hiking

Winterwandern in Referinghausen, Rundwanderweg

Winter Hiking · Sauerland
Responsible for this content
Touristik-Gesellschaft Medebach mbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Winterwandern
    / Winterwandern
    Photo: Andrea Köster, Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
Map / Winterwandern in Referinghausen, Rundwanderweg
m 800 700 600 500 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km

Winterliches Wandervergnügen auf geräumten Wegen in Referinghausener.  Die Länge der Rundwanderung beträgt knapp 2 km.

easy
1.7 km
0:30 h
43 m
43 m

Die Winterwanderwege der Ferienregion Medebach haben keine speziellen Wegmarkierungen, sie lassen sich jedoch mit Hilfe der hier zur Verfügung gestellten Karte oder dem GPX-Track problemlos erwandern und sind außerdem gut erkennbar, da ihr Verlauf von Schnee geräumt wird.

Author’s recommendation

Werfen Sie einen Blick in die St. Nikolaus Kirche aus dem Jahr 1797 mit Sitzmadonna aus dem 13. Jahrhundert

 

Profile picture of Andrea Köster
Author
Andrea Köster
Updated: January 12, 2017

Difficulty
easy
Stamina
Highest point
483 m
Lowest point
440 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Infos zu geräumten Winterwanderwegen

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass an erster Stelle der örtlichen Räumdienste die Verkehrssicherungspflicht steht. Je nach Wetter- und Schneelage bedeutet das, dass die Straßen im öffentlichen Bereich Vorrang vor den Winterwanderwegen haben und zuerst geräumt werden. Daher kann es zu Verzögerungen beim Räumen der Winterwanderwege kommen. Die Stadt ist jedoch bemüht, die Winterwanderwege, für Sie zu räumen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und viel Spaß bei Ihrem winterlichen Wandervegnügen!

Start

Kirche in Referinghausen (441 m)
Coordinates:
DD
51.248036, 8.679547
DMS
51°14'52.9"N 8°40'46.4"E
UTM
32U 477634 5677456
w3w 
///pirates.rifts.twins

Destination

Kirche in Referinghausen

Note


all notes on protected areas

Public transport

  • Von Willingen: Bus R46 (RLG): Willingen-Düdinghausen / Umsteigen in den R48 nach Referinghausen
  • Von Winterberg: Bus R48 (RLG): Winterberg - Referinghausen - Düdinghausen
  • Von Korbach:Bus 550 (NVV): Korbach-Medebach / Umsteigen in den R46 Richtung Düdinghausen / Umsteigen in den R48 Richtung Referinghausen
  • Von Frankenberg (Eder): Bus 530 (NVV): Frankenberg-Lichtenfels-Medebach / Umsteigen in den R46 Richtung Düdinghausen / Umsteigen in den R48 Richtung Referinghausen

Getting there

  • Von Norden: A7, A2, A33 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren, B480 Brilon, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Küstelberg, Deifeld, Referinghausen.
  • Von Westen: A44 Dortmund-Kassel, Abfahrt Kreuz Werl, A445 Meschede bis Bestwig, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Küstelberg, Deifeld, Referinghausen.
  • Aus dem Rheinland: A4 Köln-Olpe bis AK Olpe, auf A45 Richtung Dortmund bis Abfahrt Olpe, B55 Richtung Lennestadt, B236 Schmallenberg, Winterberg und dann nach Küstelberg, Deifeld, Referinghausen.
  • Von Osten: A44 Dortmund-Kassel bis Abfahrt Wünnenberg-Haaren, B480 Brilon, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Küstelberg, Deifeld, Referinghausen.
  • Von Süden: A5 von Frankfurt bis Gießen, A485/B3 Abfahrt Marburg, B252 Wetter, B236 Hallenberg-Winterberg und dann nach Küstelberg, Deifeld, Referinghausen.

Coordinates

DD
51.248036, 8.679547
DMS
51°14'52.9"N 8°40'46.4"E
UTM
32U 477634 5677456
w3w 
///pirates.rifts.twins
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Festes Schuhwerk und warme Kleidung.

Bei Winterwanderungen empfiehlt sich die Mitnahme eines Mobiltelefons.


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Profile picture

Photos from others


Difficulty
easy
Distance
1.7 km
Duration
0:30h
Ascent
43 m
Descent
43 m
Loop Way cleared

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.