Choose a language
Community
Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Embedden
Fitness
Wandeling

Netphener Keltenweg

· 10 reviews · Wandeling · Netphen
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V. Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • /
    Foto: Kappest/, TVSW
  • / Das Panoramafoto bietet im Westen die Aussicht nach Siegen, im Osten als eiförmiger Kegel ist die Alte Burg zu erkennen
    Foto: Dirk Herrmann, SIEGEN PULSIERT
  • / Keltenweg, auch für Biker eine Herausforderung mit seinen Anstiegen. Die Mühen werden mit solchen Ausblicken belohnt
    Foto: Dirk Herrmann, SIEGEN PULSIERT
  • / Der Keltenweg führt hinauf zur Alten Burg, einer frühen Ringwallanlage, die noch zu erkennen ist. Eine Bebauung der etwa 2500 Jahre alten Bergkuppe konnte aber nie nachgewiesen werden.
    Foto: Dirk Herrmann, SIEGEN PULSIERT
  • / Blick auf die Obernautalsperre vom Keltenweg
    Foto: Kirsten Müller, Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
  • / Auf dem Keltenweg
    Foto: Kirsten Müller, Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
m 700 600 500 400 300 200 14 12 10 8 6 4 2 km Gerberei Theo Jüngst Keltenanlage Aussicht nach Westen Wirtschaftsweg B 62 B 62

Deze rondlopende route is een aanrader voor iedereen die op zoek is naar rust, natuur- en cultuurbelevenis, gecombineerd met een stevige wandeling.
matig
14,9 km
4:30 u
574 m
575 m

Wir starten geradeaus durch die vor uns liegenden Felder. Durch das Mühlenbachtal gehen wir entlang des Bachufers bis zur Quelle. Abwechslungsreicher Wald begleitet uns bis wir nach 3 km eine Aussicht nach Westen genießen können. Von hier nehmen wir den leicht ansteigenden Weg, der uns im Verlauf steil bergan durch den Fichtenbestand am Homerich führt. Nach einigen gut markierten Richtungswechseln, biegen wir von dem Schotterweg nach rechts auf einen Waldpfad ab. In Afholderbach angekommen, halten wir uns links und laufen ca. 150 m entlang der B62, um sie dann zu überqueren. Jetzt wartet der Aufstieg zum hohen Gipfel der „Alten Burg“! Zunächst kommen wir durch das offene Tal des Afferbaches bevor wir durch Hochwald weiter bergan gehen. Einige Kreuzungen später und nach einem letzten Steilstück queren wir den äußeren Ringwall. 200 m danach folgt der zweite, ebenso markante innere Ringwall und wir stehen auf dem Gipfel im Herzen der ehemaligen Keltenanlage. Der Weg führt nun steil bergab, mit Ausblicken auf die Obernautalsperre. Weiter bergab gelangen wir durch den Hauberg nach Eschenbach. Wir überqueren die B62 und steigen einen Teerweg bergan zum Sportplatz. Auf der Anhöhe wenden wir uns nach links und wandern an Weidekämpen vorbei bergab auf einem Pfad dem Ausgangspunkt entgegen.

Tip van de auteur

Mogelijkheid iets te eten en te drinken in Eschenbach: Gasthof Weber.

Het Heimatmuseum Netpherland vertelt veel interessante weetjes over de regionale culturele geschiedenis.

Profielfoto van: Kirsten Müller
Auteur
Kirsten Müller
Laatste wijziging op: 30.07.2020

Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
619 m
Laagste punt
302 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Veiligheidsaanwijzingen

Keine

Verdere info/links

Tourismusbüro
Amtsstraße 2+6
57250 Netphen
+49 2738 603-238
touristikbuero@netphen.de
www.netphen.de/tourismus

Start

Netphen, wandelparkeerplaats 'Leimbachtal'. (306 m)
Coördinaten:
DD
50.924632, 8.109519
DMS
50°55'28.7"N 8°06'34.3"E
UTM
32U 437414 5641821
w3w 
///randweg.opgroeien.tuinstoel

Bestemming

Netphen, wandelparkeerplaats 'Leimbachtal'.

Tochtbeschrijving

Je start rechtdoor door de voor je liggende velden. Door het Mühlenbach-dal loop je aan de oevers van de beek tot aan de bron. Een gevarieerd bos begeleidt je, totdat je na 3 km kunt geniet van een uitzicht op het Westen. Van hieruit loop je verder via de iets hellende weg, die je met de tijd steil bergop door een sparrenbos naar Homerich brengt. Na enkele goed gemarkeerde veranderingen van de richting, sla je rechtsaf  van het grindpad naar een bospad. Aangekomen in Afholderbach, blijf je links en loop je ongeveer 150 m langs de B62, om deze dan over te steken. Nu moet je de hoge berg 'Alten Burg' beklimmen! Eerst loop je door het open dal van de Afferbach voordat je door het hooggelegen bos verder bergop gaat. Enkele kruisingen later en na een laatste steile stuk doorkruis je de buitenste stadswal. 200 m daarna volgt er een tweede, eveneens indrukwekkende binnenste stadwal, waarna je op de top in het centrum van de voormalige Kelten-nederzetting bent aangekomen. Nu loopt de route steil bergaf, met uitzicht op de Obernau-stuwdam. Verder bergaf kom je door de Hauberg terecht in Eschenbach. Hier steek je de B62 over en wandel je bergop op een geteerde straat richting het sportveld. Op de verhoging ga je naar links en wandel je voorbij aan 'Weidekämpen' bergaf op een landbouwweg, terug naar het startpunt.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

bereikbaar met openbaar vervoer

Als je vanuit Siegen komt, kun je van de Siegen ZOB met lijn R27 tot naar de halte in Netphen Netphen Altwiese rijden. Van hieruit bereik je na 400 m te voet de wandelparkeerplaats 'Leimbachtal'.

Routebeschrijving

Via de A45 is Netphen te bereiken via de aansluitingen Wilnsdorf of Siegen. Vanaf de A4 en vanaf het knooppunt Olpe-Süd bestaat een verbinding via de B54 tot Siegen. Van hieruit volg je de B62 via Dreis-Tiefenbach tot naar Netphen. Bij de rotonde aan de ingang van de bebouwde kom neem je de tweede uitrit en volg je de B62 richting Erndtebrück. Vlak na het einde van de bebouwde kom van Netphen ligt aan de linkerkant de wandelparkeerplaats 'Leimbachtal'.

Parkeren

Op de wandelparkeerplaats 'Leimbachtal' staan voldoende gratis parkeerplaatsen ter beschikking.

Coördinaten

DD
50.924632, 8.109519
DMS
50°55'28.7"N 8°06'34.3"E
UTM
32U 437414 5641821
w3w 
///randweg.opgroeien.tuinstoel
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Flyer "Netphener Keltenweg"

Uitrusting

Festes Schuhwerk und Tagesverpflegung sind empfehlenswert

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

3,8
(10)
Profile picture
Regina Molsberger
26.06.2020 · Community
Es ist ein schöner Rundwanderweg mit vielen tollen Aussichten!! Leider haben wir nur zwei der angegebenen vier Infotafeln finden können. Außerdem war die Ausschilderung mit dem Logo des Keltenwegs lückenhaft. Wir haben uns, da nicht ganz Ortsunkundig, an anderen Wanderzeichen und der Beschreibung in der Wanderbroschüre gehalten. Was ich sehr schade fand: keine Infotafel in oder bei der Wallanlage. Eine Information über die "Alte Burg" wäre sicher für viele Interessant. Schließlich heißt der Rundweg ja Keltenweg, da wären Informationen zu erfolgten Grabungen, Funden im Gebiet usw. wissenswert. Falls eine Tafel, warum auch immer, nicht aufgestellt werden kann könnte man zumindest einen QR-Code erzeugen und an einem kleinen Schild anbringen. Die meisten Wanderer besitzen heute wahrscheinlich ein Smartphone.... Auch eine Bank zur Rast nach dem Aufstieg hätte ich schön gefunden. Danke an den netten Menschen, der eine schöne Bank mit Blick auf die Obernau auf dem Abstiegsweg aufgestellt hat. Es gibt sogar ein Buch zum eintragen.
toon meer
Gedaan op 22.06.2020
Foto: Regina Molsberger, Community
Christian Fischbach
04.04.2019 · Community
Ein wirklichschöner Rundwanderweg. Leider nicht gut ausgeschildert so dass wir uns sogar beim zweiten Mal nochmals verlaufen haben :-(
toon meer
Gedaan op 23.03.2019
Lisa Rose
22.09.2018 · Community
Schöner Weg. Häufig wird hier geschrieben es gäbe keine Highlights... ich weiß ja nicht auf was für Highlights beim Wandern gewartet wird, aber dieser Weg ist überwiegend gut ausgeschildert, hat einige wunderschöne Fernsichten (v.A. Obernautalsperre) und nicht zu vergessen die lieben Menschen die an der Stelle mit dem Blick auf die Talsperre eine Bank aufgestellt haben mit Bonbons, Fernglas und „Gipfel“buch! :-) Gegen Ende geht es noch über eine Kuhweide. Tolle Tour!
toon meer
Foto: Lisa Rose, Community
Foto: Lisa Rose, Community
Alte Burg
Foto: Lisa Rose, Community
Afholderbach
Foto: Lisa Rose, Community
Obernautalsperre
Foto: Lisa Rose, Community
Foto: Lisa Rose, Community
Abstieg
Foto: Lisa Rose, Community
Bekijk alle reviews

Foto's van anderen

Alte Burg
+ 11

Reviews
Niveau
matig
Afstand
14,9 km
Duur
4:30u
Stijgen
574 m
Afdalen
575 m
bereikbaar met openbaar vervoer Rondtocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Cultureel/historische waarde

Statistiek

  • 2D 3D
  • Inhoud
  • Show images Hide images
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.