Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Wanderrouten

750 Burgruine Belfort

Wanderrouten · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien - normierte Touren Explorers Choice 
  • /
    Foto: Ferienregion Lenzerheide, www.lenzerheide.com
Karte / 750 Burgruine Belfort
750 900 1050 1200 1350 m km 2 4 6 8 10

mittel
10,1 km
3:00 h
343 hm
340 hm
Der Weg führt uns direkt zur Burgruine Belfort die aus dem 13. Jahrhundert stammt. Von der Hochburg aus hat man eine herrliche Sicht übers Albulatal. Hinter der Burg führt der Weg hinunter zur Kantonsstrasse. Haben wir diese überquert verschwindet der Pfad unterhalb der Strasse. Wir folgen dem Weg hinunter bis wir das Dorf Surava vor uns sehen. Wir biegen rechts ab und steigen hinauf bis zum Dorfrand Brienz. Beim Bauernhof nehmen wir die Kiesstrasse links und überqueren nach kurzer Zeit die Kantonsstrasse. Haben wir den Mittelpunkt Graubündens Vazerol erreicht führt uns eine Strasse zurück nach Brienz. Wem die ganze Runde zu lang ist nimmt nicht den Weg hinunter Richtung Surava, sondern folgt dem Waldweg zurück nach Brienz. Das Restaurant Rezgia Viglia in Brienz ist bekannt für eine gute, einheimische Küche.
outdooractive.com User
Autor
Ferienregion Lenzerheide
Aktualisierung: 16.08.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Vazerol, 1193 m
Tiefster Punkt
Surava Cresta Bernard, 997 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Post Brienz/Brienzauls (1144 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.668857, 9.595755
UTM
32T 545571 5168538

Ziel

Post Brienz/Brienzauls

Hinweis

Wildruhezone Rutsch-Ruoinas: 20.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,1 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
343 hm
Abstieg
340 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.