Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Wanderrouten

Somtgant - Crap Farreras mit Gästebuch - Radons

· 1 Bewertung · Wanderrouten · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • Grillplatz Crap Farreras
    / Grillplatz Crap Farreras
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Angela Jäger, Savognin, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Angela Jäger, Savognin, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
1800 1950 2100 2250 2400 m km 1 2 3 4 5 Crap Farreras Bergrestaurant Steil'Alva Radons

Ein schöner Panoramaweg mit toller Weitsicht und pfeiffenden Murmeli. 

leicht
5,8 km
1:30 h
106 hm
359 hm

Los geht es bei der Bergstation Somtgant auf dem schönen und panoramareichen Alpleben Weg nach Radons. Unterwegs erreicht man mit einem kleinen Abstecher den Gipfel Crap Farreras, wo sich das am einfachsten erreichbare Gästebuch befindet. Hier kann man innehalten und die Aussicht geniessen oder sich am Grillplatz verpflegen. Danach geht es retour auf den Wanderweg und weiter bis nach Radons. Wer die Augen offen hält oder sogar einen Feldstecher mitbringt, hat vielleicht sogar das Glück, Murmeltiere und Gämse zu beobachten. Zum Abschluss rundet ein Glacé oder ein feines Menü bei den Berghäuser in Radons und Tigia den schönen Ausflug ab.

Autorentipp

Der Gipfel Crap Farreras ist vom Wegrand aus gut sichtbar. Am Fahnenmast ist ein Gästebuch befestigt, in das sich die grossen und kleinen Gipfelstürmer eintragen können. 

outdooractive.com User
Autor
Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Aktualisierung: 09.09.2019

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2222 m
Tiefster Punkt
1868 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Alpbeizli Somtgant
Restaurant Tigia
Berghaus Radons
Bergrestaurant Steil'Alva Radons

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe und zweckmässige Outdoorkleidung sind zu empfehlen.

Start

Somtgant (2120 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.586271, 9.552527
UTM
32T 542329 5159337

Ziel

Radons (1866 m)

Wegbeschreibung

Somtgant erreicht man mit dem Sessellift-Ersatzbus von Savognin nach Tigignas. Weiter gehts mit der Gondelbahn von Tigignas nach Somtgant und von dort ist der Weg bis Radons gut beschildert.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Räthischen Bahn von Chur nach Tiefencastel. Anschliessend mit dem PostAuto nach Savognin. Oder mit dem PostAuto via Chur nach Savognin. Mit dem Sessellift-Ersatzbus und der Gondelbahn erreicht man die Bergstation Somtgant.

Radons erreicht man donnerstags von Ende Juni bis Mitte Oktober mit dem Bike- und Wanderbus. Der Bus muss bis am Vorabend im Tourismusbüro in Savognin reserviert werden. Tel. +41 81 659 16 16.

(Im Sommer 2019 befindet sich, wegen Bauarbeiten der Savognin Bergbahnen, die Bushaltestelle für den Sesseli-Ersatzbus Savognin - Tigignas, bei der ehemaligen Gondelstation und dem Hotel Arlos)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Parc Ela Wanderkarte 1:50'000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Bruno Studer
27.06.2018 · Community
Schöne Tour - ab Radons downhill mit Trotinett 🛴
mehr zeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,8 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
106 hm
Abstieg
359 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.