Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Wanderrouten

Somtgant - Piz Martegnas - Somtgant

Wanderrouten · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Angela Jäger, Savognin
  • /
    Foto: Angela Jäger, Savognin
  • /
    Foto: Angela Jäger, Savognin
  • /
    Foto: Angela Jäger, Savognin
  • /
    Foto: Angela Jäger, Savognin
  • /
    Foto: Angela Jäger, Savognin
  • /
    Foto: Angela Jäger, Savognin
  • /
    Foto: SeraGio Fotografie
  • /
    Foto: SeraGio Fotografie
  • /
    Foto: SeraGio Fotografie
  • /
    Foto: SeraGio Fotografie
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: SeraGio Fotografie
2200 2400 2600 2800 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Bergrestaurant Tigignas

Lust den Piz Martegnas einmal zu Fuss zu erreichen? Es lohnt sich, das besondere Gefühl ist beglückend.

mittel
8,2 km
3:04 h
791 hm
791 hm

Diese runde Fitnesstour startet in Somtgant und führt hinauf zum Piz Martegnas. Begleitet von einer wuderschönen Aussicht und dem Pfeiffen der Murmeltiere geht es über Crap Farreras und dem Alplebenweg zurück nach Somtgant.

 

 

Autorentipp

Auf dem Crap Farreras gibt es eine Grillstelle mit wunderbarer Aussicht.

outdooractive.com User
Autor
Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Aktualisierung: 03.09.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2639 m
Tiefster Punkt
1886 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Alpbeizli Somtgant
Bergrestaurant Tigignas

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe und zweckmässige Outdoorkleidung sind zu empfehlen.

Start

Somtgant (2105 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.586111, 9.553447
UTM
32T 542399 5159320

Ziel

Radons

Wegbeschreibung

Somtgant 2116 m. -  Piz Martegnas 2770 m. -  Crap Farreras 2238 m. - Alplebenweg - Somtagnt

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn von Chur nach Tiefencastel. Anschliessend mit dem PostAuto nach Savognin. Oder Mit dem Postauto von Chur/St.Moritz nach Savognin.  Nach einem kurzen Spaziergang gelangt man zur Talstation der Savognin Bergbahnen. Mit dem Sessellift-Ersatzbus und der Gondelbahn erreicht man die Bergstation Somtgant.

(Im Sommer 2019 befindet sich, wegen Bauarbeiten der Savognin Bergbahnen, die Bushaltestelle für den Sesseli-Ersatzbus Savognin - Tigignas, bei der ehemaligen Gondelstation und dem Hotel Arlos)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Parc Ela Wanderkarte 1:50'000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,2 km
Dauer
3:04 h
Aufstieg
791 hm
Abstieg
791 hm
aussichtsreich Rundtour Bergbahnauf-/-abstieg Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.