Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
Embedden
Fitness
Winter wandelen

340 Panoramaweg Somtgant

Winter wandelen · Graubuenden
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Geverifieerde partner   Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Savognin
    /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGioFotografie
  • /
    Foto: @SeraGioFotografie
  • /
    Foto: @SeraGioFotografie
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
1600 1800 2000 2200 2400 m km 1 2 3 4 5 6 7 8

Immer nur bergab! Dieser Höhenweg befindet sich hoch über Savognin mit herrlichem Ausblick über das ganze Tal Surses und die umliegenden Berge Piz Ela, Piz Mitgel und Tinzerhorn.

matig
8,1 km
2:13 u
53 m
575 m

Nach der Gondelfahrt von Tigignas nach Somtgant führt die Strecke über die Alp Somtgant in einem weiten Bogen nach Radons. Dort wird gewendet und der zweite Teil des Abstiegs nach Tigignas in Angriff genommen.

Begleitet werden die Winterwanderer dabei von der Aussicht auf die drei Bergüner Stöcke Piz Ela, Piz Mitgel und das Tinzerhorn. Der Piz Ela, romanisch für Flügel, ist übrigens auch Namensgeber des regionalen Naturparks Parc Ela.

Nach dem kurzen Spaziergang zur Alp Somtgant kann sogar der mitgebrachte Schlitten für eine Abfahrt dienen, denn der Winterwanderweg ist auch ein gemütlicher Schlittelweg. In Radons oder Tigia laden Restaurants zum Verweilen auf der Sonnenterrasse ein. Der Winterwanderweg führt weiter nach Tigignas.

Tip van de auteur

 Ab Tigia via Fotgs - Parnoz nach Savognin, ca. 1.30 Std.

outdooractive.com User
Auteur
Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Laatste wijziging op: 2019-03-27

Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2154 m
Laagste punt
1588 m
Aanbevolen seizoen
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec

Veiligheidsaanwijzingen

Schlitteln nur auf markierte Schlittelwege.

Uitrusting

Warme Winterbekleidung und Helm sind zu empfehlen.

Start

Somtgant (2103 m)
Coördinaten:
Geografisch
46.586430, 9.553633
UTM
32T 542413 5159356

Bestemming

Tigignas

Tochtbeschrijving

Start: Somtgant links nach Naladas  - Tigia/Radons - Tigignas.
Die Route ist mit dem SchweizMobil Routenfeld 340 markiert.

Openbaar vervoer

Mit der Rhätischen Bahn von Chur bis nach Tiefencastel. Anschliessend mit dem PostAuto nach Savognin. Oder mit dem PostAuto von Chur/St.Moritz nach Savognin.

Routebeschrijving

Mit den Savognin Bergbahnen bis nach Somtgant.

Parkeren

Bei der Talststation Savognin Bergbahnen. (Kostenplichtig) oder beim Parkplatz am See (kostenlos).

Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling voor deze regio:

Bekijk meer


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Niveau
matig
Afstand
8,1 km
Duur
2:13 u
Stijgen
53 m
Afdalen
575 m
Tocht van a naar b Mooi uitzicht Horeca onderweg Kindvriendelijk Opstap/uitstap liftstation

Statistiek

: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.