Teilen
Merken
Drucken
Denkmal

Ehrenmal am Voshövel

Denkmal · Niederrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
SCHERMBECK.RUNDUM Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Rainer Schmidt, SCHERMBECK.RUNDUM
Karte / Ehrenmal am Voshövel

An 363 Tagen im Jahr ist der Hügel des Weselerwalder Ehrenmals ein Hort der Ruhe und Einsamkeit. An zwei Tagen im Jahr strömen die Bewohner Weselerwalds die Kuppe des Heidhügels hinauf, um ihren Toten die Ehre zu erweisen: zum Schützenfest und am Volkstrauertag.

Eine Bronzetafel erinnert in einem großen Denkmal aus Bruchstein an die Opfer von Krieg und Gewalt. Es steht hier zu Ehren vor allem der Weselerwalder, die hier in der Heimat oder auch in der Fremde starben und begraben wurden: „Wer den Tod im heil´gen Kampfe fand, ruht auch in fremder Erde im Vaterland“.

outdooractive.com User
Autor
Rainer Schmidt
Aktualisierung: 04.05.2018

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Eigenschaften

Ausflugsziel
  • 2 Touren in der Umgebung
02.05.2018
38 km
2:33 h
33 hm
33 hm
von Birgit Decher,  Niederrhein Tourismus
11.03.2017
leicht
29,3 km
1:58 h
33 hm
29 hm
3
von Michael Leisten,  SCHERMBECK.RUNDUM
  • 2 Touren in der Umgebung