Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Radtour

3-Flüsse-Route - Rundkurs Ost (Vier Natuschutzgebiete, Lippe und Kanal)

· 2 Bewertungen · Radtour · Niederrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lokale Arbeitsgruppe (LAG) Lippe-Issel-Niederrhein e.V. Verifizierter Partner 
  • Bei Raesfeld
    / Bei Raesfeld
    Foto: Lokale Arbeitsgruppe (LAG) Lippe-Issel-Niederrhein e.V.
  • Impression unterwegs
    / Impression unterwegs
    Foto: Lokale Arbeitsgruppe (LAG) Lippe-Issel-Niederrhein e.V.
  • Turmwindmühle Erle
    / Turmwindmühle Erle
    Foto: Lokale Arbeitsgruppe (LAG) Lippe-Issel-Niederrhein e.V.
  • Radler unterwegs
    / Radler unterwegs
    Foto: Lokale Arbeitsgruppe (LAG) Lippe-Issel-Niederrhein e.V.
  • /
    Foto: RGN Raesfeld
  • Routenlogo der 3-Flüsse-Route
    / Routenlogo der 3-Flüsse-Route
    Foto: Tilmann Insinger, Lokale Arbeitsgruppe (LAG) Lippe-Issel-Niederrhein e.V.
  • / Routenlogo zum Teilabschnitt auf der Nebenroute 2
    Foto: Lokale Arbeitsgruppe (LAG) Lippe-Issel-Niederrhein e.V.
0 150 300 m km 10 20 30 40 50 Historisches Wasserschloss Raesfeld Café Lühlerheide

Neben dem 161 km langen Hauptweg der 3-Flüsse-Route sind auch kürzere Etappen als Tagestouren möglich, die Sie z.B. in Kombination mit den Nebenrouten der 3-Flüsse-Route individuell gestalten können. Vier Rundkurse mit Streckenlängen zwischen 47 und 68 km haben wir für Sie vorbereitet. Hier die Ost-Variante, die Tour entlang von Naturschutzgebieten, Lippe und Kanal!

leicht
55,3 km
3:57 h
60 hm
58 hm

Ihr Start für den Rundkurs Ost könnte in der inmitten des Naturparks Hohe Mark gelegenen Gemeinde Schermbeck erfolgen. In Richtung Norden gelangen Sie auf der 3-Flüsse-Route nach Erle mit seiner etwa 1500jährigen Femeiche und weiter nach Raesfeld. Hier laden das Wasserschloss und der angrenzende Renaissance-Tiergarten zu einem Besuch ein. Kurz vor Marienthal führen Sie dann die Nebenroute 2 der 3-Flüsse-Route am Naturschutzgebiet Dämmerwald vorbei nach Drevenack. Hier gelangen Sie wieder auf die Hauptroute und über das altertümliche Treidelschifferdorf Krudenburg, die Schleuse Hünxe sowie das Schloss Gartrop in den Schermbecker Ortsteil Gahlen. Nach einer Überquerung des Wesel-Datteln-Kanals sowie der Lippe erreichen Sie mit dem Zentrum von Schermbeck wieder Ihren Ausgangspunkt.

outdooractive.com User
Autor
Stefan Sommerfeld
Aktualisierung: 23.10.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
65 m
Tiefster Punkt
19 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

App zur 3-Flüsse-Route

Die 3-Flüsse-Route für unterwegs! Mit der App haben Sie immer alle notwendigen Informationen und viele nützliche Tools für Ihre Radtour in der Region Lippe-Issel-Niederrhein parat:

  • detaillierte Kartendarstellungen, die auch offline gespeichert werden können
  • Tourenplaner mit Routingfunktion
  • Umgebungsanzeige von Sehenswürdigkeiten, Gastronomie- und Übernachtungsbetrieben
  • Community-Funktion u.v.m.

Die App ist in den jeweiligen Stores sowohl für iOS- als auch Android-Geräte erhältlich – natürlich kostenlos!

iOS / iTunes-Store

Android / GooglePlay-Store

 

www.3-flüsse-route.de

 

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums. Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die zum Rundkurs Ost nächstgelegenen Bahnanschlüsse bestehen in Borken, Deuten, Dorsten, Rhade und Voerde (6-10 km Entfernung zur 3-Flüsse-Route).
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Radwandern im Kreis Wesel, BVA – Bielefelder Verlag (ISBN 978-3-87073-347-6)


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

4,5
(2)
Frank Ruppel 
14.07.2019 · Community
Die Runde ist schön, abwechslungsreich, und beschert ein Gefühl wie 1Tag Urlaub. Einkehr am Wasserschloss Raesfeld wäre empfehlenswert. Hat Spaß gemacht!!!
mehr zeigen
Meike Holthausen
02.04.2015 · Community
schöner Rundkurs durch abwechslungsreiche Landschaft. die erforderliche Verpflegung an der Strecke ist gewährleistet!
mehr zeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
55,3 km
Dauer
3:57 h
Aufstieg
60 hm
Abstieg
58 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.