Bergtourempfohlene Tour

Freienstein

· 1 Bewertung · Bergtour · Schladming-Dachstein
LogoSchladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Freienstein - Gipfelkreuz
    / Freienstein - Gipfelkreuz
    Foto: TVB Haus-Aich-Gössenberg
  • /
    Foto: Schladming Dachstein, Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
  • / Freienstein - Blick auf Aich
    Foto: Tourismusverband Haus-Aich-Gössenberg
  • / Freienstein - Blick auf Gröbming
    Foto: Tourismusverband Haus-Aich-Gössenberg
  • / Freienstein - Blick auf Kamm
    Foto: Tourismusverband Haus-Aich-Gössenberg, Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
  • / Freienstein
    Foto: Schladming Dachstein, Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
  • /
    Foto: Schladming Dachstein, Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
  • / Freienstein - Gipfelkreuz
    Foto: Tourismusverband Haus-Aich-Gössenberg, Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 5 4 3 2 1 km Freienstein
Von Assach aus erwartet uns auf einem völlig unscheinbar wirkenden Waldrücken eine interessante, abwechslungs- und aussichtsreiche Kammwanderung.
mittel
Strecke 5,4 km
2:45 h
456 hm
456 hm
1.277 hm
821 hm
Über den Kamm des Freienstein tut sich für uns eine Wanderung voller Überraschungen auf. Nicht viele würden von diesem unscheinbaren Waldberg erwarten, dass über seinen langen, noch bewaldeten Grat, ein überaus reizvoller Höhenweg verläuft. Wir queren unter anderem eine schöne Waldlichtung mit vielen Blumen und hohen Gräsern, ehe wir zwischen Föhren hinauf zum Gipfel marschieren. Dort erwartet uns ein traumhafter Platz mit Tiefblicken nach beiden Seiten. Aber auch die Schladminger Tauern und der Stoderzinken liegen fotogen in unserem Blickfeld.

Autorentipp

Augen auf und lassen Sie sich verzaubern von so manchen Baumgebilden, die an die Harry Potter Romane und Filme erinnern.
Profilbild von Schladming Dachstein - TVB Haus
Autor
Schladming Dachstein - TVB Haus
Aktualisierung: 22.03.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Freienstein, 1.277 m
Tiefster Punkt
Assacher Tenne, 821 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

Weitere Infos und Links

Tour auf eigene Gefahr!
Es wird keinerlei Haftung bzgl. allfällig gegebener bzw. auftretender Alpingefahren (Wetter, etc..) übernommen. 

Start

Assacher Tenne (820 m)
Koordinaten:
DD
47.430367, 13.831540
GMS
47°25'49.3"N 13°49'53.5"E
UTM
33T 411883 5253652
w3w 
///engster.erprobt.anzustellen

Ziel

Assacher Tenne

Wegbeschreibung

Mit dem Auto geht es ab Assach bis zur Assacher Tenne. Von dort folgen wir dem Wanderweg Nr. 14 zur Assacher Scharte. Ab hier führt uns ein schmaler Waldsteig zunächst steil am Westhang empor (kurze Seilversicherung) und dann am Kammverlauf (Weg Nr. 679) Richtung Gipfelkreuz, ehe wir den selben Weg retour nehmen. Für Trittsichere besteht die Möglichkeit vom Gipfelkreuz weiter ostwärts über den Felskamm weiterzugehen und dann am schmalen Goaßsteig, auf der Nordseite, zurück zur Assacher Scharte zu wandern.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

ASSACH: Postbus (L900) - Ausstieg: Assach Feuerwehr (nur bei Schulbetrieb in Österreich) oder Assach Bundesstraße

Anfahrt

  • von Schladming/Salzburg kommend: über die Ennstalbundesstraße (B320) - Abfahrt Aich - Weiterfahrt bis Assach
  • von Gröbming/Liezen kommend: über die Ennstalbundesstaße (B320) - Abfahrt Assach - Weiterfahrt bis zum Dorfplatz Assach

Parken

Assacher Tenne

Koordinaten

DD
47.430367, 13.831540
GMS
47°25'49.3"N 13°49'53.5"E
UTM
33T 411883 5253652
w3w 
///engster.erprobt.anzustellen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Schladming-Dachstein Wanderkarte

Ausrüstung

festes Schuhwerk, Regenschutz

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,4 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
456 hm
Abstieg
456 hm
Höchster Punkt
1.277 hm
Tiefster Punkt
821 hm
aussichtsreich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights ausgesetzt Gipfel-Tour Grat

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.