Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Mountainbike

Giglachsee Runde

· 1 Bewertung · Mountainbike · Schladming-Dachstein · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schladming-Dachstein Tourismusmarketing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Almenlandschaft auf der Ursprungalm
    / Almenlandschaft auf der Ursprungalm
    Foto: Schladming-Dachstein Tourismusmarketing
  • Vorbei an der Ursprungalm
    / Vorbei an der Ursprungalm
    Foto: Schladming-Dachstein Tourismusmarketing
  • Urige Almhütten auf der Ursprungalm
    / Urige Almhütten auf der Ursprungalm
    Foto: Schladming-Dachstein Tourismusmarketing
  • Giglachsee aus der Vogelperspektive
    / Giglachsee aus der Vogelperspektive
    Foto: Schladming-Dachstein Tourismusmarketing
  • Rund um die Giglachseen
    / Rund um die Giglachseen
    Foto: Schladming-Dachstein Tourismusmarketing
  • /
    Foto: Schladming-Dachstein Tourismusmarketing
  • Angekommen im Giglachkar
    / Angekommen im Giglachkar
    Foto: Schladming-Dachstein Tourismusmarketing
  • / Auffahrt zum Giglachsee
    Foto: Schladming-Dachstein Tourismusmarketing
900 1200 1500 1800 2100 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 45

Faszinierende Landschaften und biketechnischer Genuss in den Schladminger Tauern - Wichtig: auf Wanderer achten!

geschlossen
schwer
48,4 km
6:43 h
1386 hm
1386 hm

Schwierige Tour mit steilen Anstiegen über Forst- und Schotterwege. Jeder Höhenmeter wird mit traumhaften Berg- und Wasserlandschaften belohnt.

 

 

Autorentipp

Tipp: Für eine stressfreie Auffahrt zur Ursprungalm empfiehlt sich eine Auffahrt vor 09:30 Uhr.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1954 m
Tiefster Punkt
732 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  •  Trage immer einen Helm und geeignete Kleidung.
  • Fahre nur auf befestigten und beschilderten Wegen.
  • Achte bei Weg- und Straßenkreuzungen auf den Verkehr! Sei rücksichtsvoll und gewähre Vortritt. 
  • Vermeide das Blockieren des Hinterrades und hilf so, die Wege zu erhalten. 
  • Kontrolliere Dein Tempo bergab!
  • Schone die Umwelt und lass keinen Müll, usw. in den Bergen zurück!

 

Im Notfall bitte folgende Notrufe wählen: Nr. 140 - Bergrettung Nr. 112 - Euro Notruf

Ausrüstung

Das richtige Fahrrad: Mountainbike - Hardtail oder Fully, Rennräder sind nicht zu empfehlen.

Pannen können passieren - selten aber vor der Tür einer der zahlreichen Servicestellen: eine Grundausrüstung an Werkzeug und Zubehör schadet daher nie! Ersatzschlauch und/oder Flickzeug, Universalschraubenschlüssel, Luftpumpe, Brems- und Schaltseil, sowie ein Schraubenzieher können nie schaden.

Weitere Infos und Links

Für weitere Auskünfte und Informationen sind wir erreichbar unter:

 

Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH

Ramsauerstraße 756A

8970 Schladming

 

Tel.: +43 3687 233 10

 

info@schladming-dachstein.at

 

Start

Parkplatz Planet Planai (740 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.392990, 13.693281
UTM
33T 401387 5249664

Ziel

Parkplatz Planet Planai

Wegbeschreibung

Die Giglachsee Runde ist die Königstour in Schladmingachstein und verlangt einiges an Kondition und Kraft. Jedoch belohnt sie alle Anstrengungen mit einer traumhaften alpinen Seenlandschaft. Startpunkt dieser Tour ist der Planet Planai und weiter geht es über die Talbachklamm nach Untertal. Von dort verläuft die Strecke weiter nach Rohrmoos Ort und über schöne Forst- und Waldwege ins Preuneggtal, wo die Auffahrt über die Mautstraße zu den Giglachseen beginnt. Um den Verkehr nicht zu behindern wird gebeten, Autos und Busse vorbeizulassen.

Vorbei am Mauthäuschen führt die Schotterstraße noch flach ins Tal hinein, doch ab der Moahrhofalm beginnt der zähe Aufstieg. Zeit zum Verschnaufen bleibt kaum, denn die Serpentinen führen steil zur Ursprungalm hinauf. Dort angekommen sollte man eine kleine Pause einlegen, um die idyllische Almlandschaft zu genießen und nochmals Luft zu holen für den folgenden Anstieg. Dieser führt nun über einen groben, recht steilen Almweg bergwärts.  Nur sehr konditionsstarke Biker schaffen es, den Weg ohne stellenweises Schieben zu meistern. Doch all die Mühen sind vergessen, wenn man seinen Blick auf die wunderschönen Giglachseen richtet.  Die Rückfahrt verläuft bis zur Maut in Preunegg gleich wie die Auffahrt, dann folgt man der Preuneggstraße hinab nach Pichl und von dort dem R7 zurück nach Schladming.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug von Radstadt oder St. Michael kommend nach Schladming fahren. Von dort 10 min zu Fuß bzw. 3 min mit dem Bike zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Von Salzburg: Der A10 bis nach Altenmarkt folgen. Dort auf die B320 auffahren und in Richtung Liezen weiterfahren. Bei der Ausfahrt Schladming auf Höhe der Jet-Tankstelle rechts abbiegen und der Coburgstraße bis zum Planai-Parkplatz auf der linken Seite folgen.

Von Graz: Der A9 bis nach Liezen folgen. Dort auf die B320 auffahren und in Richtung Schladming weiterfahren. Bei der Ausfahrt Schladming auf Höhe der Jet-Tankstelle links abbiegen und der Coburgstraße bis zum Planai-Parkplatz auf der linken Seite folgen.

 

Link zu Google Maps

Parken

Parkmöglichkeiten sind am Parkplatz des Planet Planai gegnügend vorhanden. Link zu Google Maps

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
David Meyer
10.07.2019 · Community
Eine tolle Tour. Ich bin am Preunegg Jet gestartet und habe etwa 3.5h gebraucht. Für die Tour ist, wie angegeben, aber eine sehr gute Kondition notwendig, da es ab der Moaralm und besonders nochmal nach der Ursprungsalm extrem steil ist. Fahrtechnisch ist der Anspruch aber eher gering, nur bei den Abfahrten auf den Schotterwegen muss man etwas aufpassen.
mehr zeigen
Giglachsee
Foto: David Meyer, Community

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
48,4 km
Dauer
6:43 h
Aufstieg
1386 hm
Abstieg
1386 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.