Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Panoramatouren/Themenstraßen

Salzkammergut Seen-Tour

Panoramatouren/Themenstraßen · Schladming-Dachstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schladming-Dachstein Tourismusmarketing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hallstättersee
    / Hallstättersee
    Foto: Ennstal-Classic, Ennstal-Classic
  • Kirchplatz
    / Kirchplatz
    Foto: MTV Ferienregion Traunsee, MTV Ferienregion Traunsee
  • Schiff "Gisela"
    / Schiff "Gisela"
    Foto: MTV Ferienregion Traunsee, MTV Ferienregion Traunsee
  • Produktion Gmundner Keramik
    / Produktion Gmundner Keramik
    Foto: Gmundner Keramik Manufaktur, MTV Ferienregion Traunsee
  • Schloss Ort
    / Schloss Ort
    Foto: brainpark, MTV Ferienregion Traunsee
  • Traunsee
    / Traunsee
    Foto: MTV Ferienregion Traunsee, MTV Ferienregion Traunsee
  • / Hike Plombergstein - Wolfgangsee
    Foto: Tourismusverband St. Gilgen, Tourismusverband St. Gilgen
  • / Postalmstraße
    Foto: Martin Huber, Ennstal-Classic
  • / Postalmstraße
    Foto: Martin Huber, Ennstal-Classic
  • /
    Foto: Bergbahnen Dachstein West., Bergbahnen Dachstein West.
300 600 900 1200 1500 m km 50 100 150 200 250

Sound of classic wenn Motoren-Akkorde erklingen und mit Sommer, Sonne und Alpenseen verschmelzen.
295,1 km
5:30 h
3644 hm
3670 hm
Das Salzkammergut: ein Ferienklassiker der ersten Stunde, Wiege der österreichischen Kultur, ehemalige habsburgischkaiserliche Sommerresidenz, im milden oberösterreichischen Voralpenland, mit einer derart großen Vielfalt an Top- Reisezielen, dass die Auswahl nicht leicht fällt.

Die Landschaft erweckt geradezu Sehnsüchte nach der Sommerfrische. Seenblau und Waldgrün, soweit das Auge reicht. Kein Wunder, dass hier die Stars der ENNSTAL CLASSIC bevorzugt ihre Automobile-Akkorde erklingen lassen.

Autorentipp

The provisions of the Austrian Road Traffic Regulations apply to the entire route.

Compliance with the road traffic regulations and all other statutory provisions shall have absolute priority at all times.

Höchster Punkt
1302 m
Tiefster Punkt
424 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Auf der gesamten Strecke gelten die Bestimmungen der  österreichischen Straßenverkehrsordnung.

Die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und aller übrigen gesetzlicher Vorschriften hat jederzeit absoluten Vorrang.

Weitere Infos und Links

www.ennstal-classic-roadbook.at 

Start

Gröbming Ortsmitte (769 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.445865, 13.901455
UTM
33T 417180 5255298

Ziel

Gröbming Ortsmitte

Wegbeschreibung

 

Die "Salzkammergut Seen Tour" führt vom Ausgangspunkt Gröbming auf der B 320 ostwärts - bis Trautenfels (Kreuzungspunkt) - links abbiegen auf die B 145 - Tauplitz - Bad Mitterndorf - Bad Aussee - Pötschenpass (Steigung/Gefälle 7-9%) - St. Agatha - Bad Goisern - Bad Ischl - weiter nach Ebensee (B 145) - Altmünster am Traunsee - Gmunden (B 120) - links halten in Richtung Attersee (entlang der Aurach) - Steinbach/Attersee (B 152) - Weißenbach - weiter in Richtung Mondsee entlang des südlichen Seeufers auf die B 154 nach St. Gilgen/Wolfgangsee - Gschwendt (B 158) - Strobl - St. Wolfgang - Strobl - über die Postalm Richtung Abtenau weiter nach Rußbach am Pass Gschütt - Gosau - Richtung Bad Goisern - über den Pötschenpass - Bad Aussee - Bad Mitterndorf - Tauplitz - Trautenfels (Kreuzungspunkt) - und auf der B 320 zurück nach Gröbming.

 

Variante: Fahrt über den Weißenbacher Sattel - Bad Ischl - Mitterweißenbach - links auf die B 153 - Richtung Weißenbach/Attersee

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
295,1 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
3644 hm
Abstieg
3670 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.