Trailrunning empfohlene Tour

Hochwurzen Trail

Trailrunning · Rohrmoos-Untertal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderportal an der Talstation Gipfelbahn Hochwurzen
    / Wanderportal an der Talstation Gipfelbahn Hochwurzen
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz - www.gpic.at
  • / Entlang dem Waldrand am Wanderweg # 60 Hochwurzen
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Der Hochwurzen Trail auf dem Weg #60 bergauf durch den Wald
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Bankerl für eine Pause beim Aufstieg am Wanderweg # 60 Hochwurzen
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Entlang der "Skipiste" auf dem Weg #60
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Schöner Wald- und Wurzelpfad # 60 auf die Hochwurzen
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Das Wanderportal Hochwurzen-Berg mit neuen Infotafeln
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Das Gipfel-Bankerl auf der Kleinen Hochwurzen
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Beschilderung auf dem Hüttecksattel
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Rastplatzerl am Wanderweg #61 Richtung Hüttecksattel und Hochwurzen
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Wegkreuz 61-773 auf dem oberen Forstweg
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Blick vom Wanderweg 61/773 nach Süden ins Obertal
    Foto: Gerhard Pilz, Tourismusverband Schladming
  • / Abstiegsvariante über den Wanderweg # 61
    Foto: Gerhard Pilz, Tourismusverband Schladming
  • / Freie Fläche am Wanderweg 61/773 auf der Hochwurzen mit Blick zur Planai
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Blick vom unteren Wegkreuz 61/773 ins Obertal
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Wegkreuzung 61-773 am unteren Forstweg
    Foto: Gerhard Pilz, Gerhard Pilz
  • / Hochwurzen Trail - Trail #06 in Schladming
    Foto: Gerhard Pilz, Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 8 7 6 5 4 3 2 1 km Hochwurzenhütte Bushaltestelle Talstation … Hochwurzen Wanderportal Hochwurzen Hüttecksattel Ski Lenz

Der Hochwurzen Trail ist ein schöner Wald- und Wurzel-Trail, der aufgrund seiner Höhenmeter doch schon zu den mittelschweren Trails zu zählen ist.

mittel
Strecke 8,3 km
2:00 h
760 hm
761 hm
1.845 hm
1.120 hm

Die Hochwurzen ist ein prädestinierter Berg für Trail-Runner. Der Hochwurzen Trail verläuft entlang der Wanderwege #60, #61 sowie #773 und Du überwindest dabei 760 Höhenmeter bis zum Gipfel auf der Hochwurzen. Der Trail ist für leicht fortgeschrittene Läufer geeignet, die Hochwurzenhütte am Gipfel bietet sich gut für eine Pause an.

Autorentipp

Sehr gute Trailrunner können den 1. Teil (Weg #60 bis zum Gipfel) auch als Einstieg in den Schladminger Tauern Trail oder Giglachseen Trail nutzen.

Profilbild von Gerhard Pilz
Autor
Gerhard Pilz
Aktualisierung: 17.01.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hochwurzenhütte, 1.845 m
Tiefster Punkt
Schwammerlstadt, 1.120 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hochwurzenhütte
Familienhotel Austria

Sicherheitshinweise

Der Hochwurzen Trail ist ein "MEDIUM Trail", wobei er hierfür vor allem aufgrund der zu überwindenden 760 Höhenmeter eingestuft wird. An einigen Passagen ist er auch durchaus technisch anspruchsvoll, aufgrund der relativ geringen Distanz aber auch schon für leicht fortgeschrittene Läufer geeignet.

GPS-Daten und Orientierungshilfen

Verfügbare GPS-Daten sind – wie auch Wanderkarten – nur eine Orientierungshilfe, da diese nie ein genaues Abbild oder den Detailreichtum eines Weges in der Wirklichkeit darstellen können. Gerade bei Gefahrenstellen muss deshalb am Ende immer anhand der Gegebenheiten vor Ort entschieden werden, ob und wie der weitere Wegverlauf aussieht.

Im Notfall bitte folgende Notrufe wählen:

  • 140 - für alpine Notfälle - österreichweit
  • 112 - Euro Notruf GSM Notrufservice

Weitere Infos und Links

Tourismusinformation: www.schladming.com

Infos über Busse: www.planaibus.at

Info über Seilbahnbetriebszeiten (Gipfelbahn Hochwurzen): www.planai.at

Start

Wanderportal Hochwurzen-Talstation (1.120 m)
Koordinaten:
DD
47.376301, 13.654461
GMS
47°22'34.7"N 13°39'16.1"E
UTM
33T 398425 5247860
w3w 
///freiheit.netzteile.bergbau

Ziel

Wanderportal Hochwurzen-Talstation

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt am Wanderportal Hochwurzen-Tal läufst Du - vorbei an der Talstation - auf dem Wanderweg #60 los. Dieser zweigt etwa 250 m weiter, bei der Bergstation der Sesselbahn Rohrmoos II, nach links in den Wald ab. Bergauf durch den Wald und über eine Wiesenquerung (Skipiste) gelangst Du zum Wegkreuz #60 wo du nach links bergauf weiterläufst (nach rechts führt hier der Bernhard Knauß Trail).

Durch den Wald bergauf querst Du 2 Forstwege und die Hochwurzenstraße (ACHTUNG: hier fahren die Mountain Gokarts!). Erneut geht es über eine Wiese (Skipiste) und durch den Wald bis Du wieder auf eine Wiese (die winterliche "FIS-Abfahrt") gelangst, die Du nun einige hundert Meter bergauf läufst. Dann zweigst Du rechts auf den Trail im Wald ab und dieser schöne Wurzelsteig führt Dich - am Schluss in einigen kleinen Serpentinen - auf den Gipfel der Hochwurzen mit der Hochwurzenhütte.

Hier folgst Du erst weiter dem Wanderweg #60 ("Bankerlweg") unterhalb der Hochwurzenhütte vorbei und läufst dann an der Hochwurzenalm (nur im Winter geöffnet) über die "Kleine Wurzen" bis Du auf den 4-Jahreszeiten-Weg (Forstweg) triffst. Diesem folgst Du nach rechts und bei der 1. Wegkreuzung auf dem Hüttecksattel (in ca. 150 m) hältst Du Dich links (Richtung Rossfeld). Kurz darauf erreichst Du das 2. Wegkreuz am Sattel wo Du nun links auf den Weg #61 Richtung Rohrmoos und Obertal bergab abzweigst. Durch den Hochwald läufst Du nun talwärts. Du querst eine Forstraße (hier schließt von rechts der Wanderweg #773 sowie der Laubschachen Trail zu Deiner Route an) und läufst weiter bergab durch einen Holzschlag. Weiter unten kommst Du - in einer scharfen Rechtskurve - wieder auf einen Forstweg (Weg #61), welcher direkt zurück zum Wanderportal Hochwurzen an der Talstation der Gipfelbahn führt.

Der Hochwurzen Trail zweigt allerdings gleich wieder rechts vom Forstweg ab (Weg #773) und führt Dich über einen schönen Waldpfad weiter bergab bis Du wiederum einen Forstweg und die "Schwammerlstadt" des Schwammerlweges erreichst, welchem Du nun zurück zur Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen und Deinem Ausgangspunkt folgst.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit den Bussen der Planai-Hochwurzen-Bahnen von Schladming (Planet Planai, Lendplatz) oder Rohrmoos (Rohrmoos-Zentrum, Untertal-Dorf), zur Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen. 

Anfahrt

Über die L722 Rohrmoosstraße von Schladming bis zur Gipfelbahn Hochwurzen.

Parken

Parkplätze sind an der Gipfelbahn Hochwurzen vorhanden.

Koordinaten

DD
47.376301, 13.654461
GMS
47°22'34.7"N 13°39'16.1"E
UTM
33T 398425 5247860
w3w 
///freiheit.netzteile.bergbau
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

  • "Wandern - Laufen - Walken" - erhältlich beim Tourismusverband Schladming.

Kartenempfehlungen des Autors

  • "Wandern - Laufen - Walken" - erhältlich beim Tourismusverband Schladming.
  • Wanderkarte Schladming, 1:25.000, erhältlich im Tourismusverband Schladming.

Ausrüstung

Neben geeignetem Trailrunning-Schuhwerk ist es ratsam auf dieser Route folgende Grundausrüstung mitzuführen:

  • Laufrucksack
  • Trinkblase
  • Erste Hilfe Set
  • GPS
  • Riegel
  • Regenbekleidung

Grundausrüstung beim Trail Running

  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Bequeme Laufschuhe
  • Laufsocken
  • Trailrunning-/Laufrucksack
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Sonnenbrille
  • Blasenpflaster
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Stirnlampe
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,3 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
760 hm
Abstieg
761 hm
Höchster Punkt
1.845 hm
Tiefster Punkt
1.120 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.