Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Long Distance Hiking

Panoramaweg 100

· 1 review · Long Distance Hiking · Schladming-Dachstein
Responsible for this content
Tourismusverband Ramsau am Dachstein Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Tourismusverband Ramsau am Dachstein, Tourismusverband Ramsau am Dachstein
  • Panorama Tauern
    / Panorama Tauern
    Photo: Tourismusverband Ramsau am Dachstein, Tourismusverband Ramsau am Dachstein
Map / Panoramaweg 100
600 800 1000 1200 1400 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 45 45,6 km Länge

Wandergenuss pur erwartet dich am Panoramaweg 100. Der Rundwanderweg mit 117 km Länge führt links und rechts der Enns in einer Höhenlage von 700 bis 1300 m.

easy
51.7 km
18:00 h
1360 m
1528 m

Die Etappen links (nördlich) der Enns führen unterhalb der Gipfel des Dachstein-Massives über das Ramsauer Hochplateau, das Gröbminger Talbecken und den Mitterberg nach Öblarn. Dabei durchwandert man die Orte Mandling, Warterdorf, Ramsau am Dachstein, Birnberg, Weißenbach, Aich, Assach, Pruggern, Gröbming und Mitterberg bis nach Öblarn.

outdooractive.com User
Author
Tourismusverband Ramsau am Dachstein
Updated: August 27, 2018

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1182 m
Lowest point
656 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Equipment

Wanderausrüstung

Start

Mandling (814 m)
Coordinates:
Geographic
47.404610, 13.575228
UTM
33T 392502 5251112

Destination

Öblarn

Turn-by-turn directions

1. Etappe - leicht - 5 StundenVon Mandling über Vorberg in die Ramsau

Ausgehend von Mandling, beginnt der erste Tag des Weges rechts der Enns mit einer leichteren Tour. Wir wandern in relativ kurzer Zeit von Mandling über den Vorberg auf das weite Hochplateau der Ramsau. In Richtung Osten mit Blick auf die mächtigen Felswände des Dachsteinmassives und die unzähligen Berggipfel der Schladminger Tauern.

2. Etappe - leicht - 5,5 bis 6 StundenVon Ramsau nach Pruggern

Nach dem Tag des Philosophenweges ist dies nun der Tag der "gemütlichen Wanderwege" und der Tag der Kinder. Und wem das Tagespensum zu klein erscheint, hat viele Möglichkeiten die Wegstrecke durch attraktive Abstecher und Varianten "ordentlich" zu verlängern.

3. Etappe - anspruchsvoll - 7 StundenÜber den Kunagrünberg nach Gröbming und über Mitterberg nach Öblarn

Am Schlusstag des nördlichen Panoramaweges erleben wir drei völlig unterschiedliche Teilstrecken: Wir gehen steil über den Kunagrünberg hinüber in das weite Gröbminger Talbecken, umrunden den Markt im Uhrzeigersinn und machen zuletzt eine Streckenwanderung über den Mitterberg hinunter nach Öblarn.


Anm.: Natürlich gibt es auch bei diesen Etappen unterschiedliche Varianten zum Aussuchen.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Package-Broschüre "Wandern ohne Gepäck am Panoramaweg 100", erhältlich beim Tourismusverband Schladming und Haus im Ennstal.

Author’s map recommendations

Wanderkarte Schladming-Dachstein, 1:50.000.


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

4.0
(1)
Marcel Witteman 
October 23, 2018 · Community
We did the tour round in six days
show more
Done at August 15, 2017
Only text reviews are shown.

Photos of others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
51.7 km
Duration
18:00 h
Ascent
1360 m
Descent
1528 m
In and out Multi-stage tour Scenic With refreshment stops

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.