Wanderung

Auf den Spuren der Römer und Kelten

Wanderung · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Ostallgäu e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Markierung Auf den Spuren der Kelten und Römer
m 800 780 760 740 720 700 680 10 8 6 4 2 km
Wanderung auf historischen Wegen
leicht
Strecke 10,6 km
2:50 h
181 hm
179 hm
Durch die kleinen Gassen von Eggenthal geht es hinaus in Weite, über Wiesen, durch Wälder, zu tollen Aussichtsplätzen - und auf geschichtsträchtige Wege. Im Eggenthaler Rechtlewald stand vor 2000 Jahren ein Kastell. Die Römer passierten es auf ihrem Weg von Kempten nach Augsburg. Zurück in Eggenthal führt ein Kreuzweg hinauf zur sehenswerten barocken Kapelle Maria Seelenberg, dem Wahrzeichen des Ortes. Dort sind auch Reste einer mittelalterlichen Burg zu entdecken. Hinter der Kapelle führt ein kleiner Pfad zurück zum Ausgangspunkt.
Profilbild von Wiebke Flaßhoff
Autor
Wiebke Flaßhoff
Aktualisierung: 28.04.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
795 m
Tiefster Punkt
706 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Wegbeschaffenheit: Römerstraße befestigter Wanderweg, sonst asphaltiert.

Parkmöglichkeit: Kindergarten / St. Afra oder Gemeindeamt Eggenthal

Start

Kirche St. Afra Eggenthal (713 m)
Koordinaten:
DD
47.914004, 10.511853
GMS
47°54'50.4"N 10°30'42.7"E
UTM
32T 612963 5307848
w3w 
///arzneimittel.grober.erreichte

Ziel

Kirche St. Afra Eggenthal

Wegbeschreibung

Ausgehend von der Kirche St. Afra  in Eggenthal führt der Weg Richtung Süden durch kleine Gassen zum Ortsausgang. Dort bieten kleine Bäche, Feldkreuze und bei klarer Sicht ein schönes Bergpanorama Anlass zum Verweilen.

In Romatsried folgen wir dem Radweg durch den Ort an einer kleinen Kapelle vorbei, bevor im weiteren Verlauf in Blöcktach ein kleiner Anstieg zu einem malerischen Wanderweg führt. Dieser quert zuerst eine kleine Hochebene, bevor er in den Eggenthaler Rechtlewald führt. Hier spürt man den alten Römern auf ihrem Weg von Kempten nach Augsburg nach. Vor 2000 Jahren wurde der Weg von einem mittlerweile im Wald versunkenen Römerkastell bewacht. Unser Weg führt dann zurück in den Ortskern von Eggenthal, vorbei an der Pizzeria La Valle hinauf zur Marien-Seelenkapelle. Dieses Wallfahrtsziel mit angeschlossenem Pestfriedhof, und den Resten einer mittelalterlichen Burg bildet den krönenden Abschluss unserer Wanderung. Hinter der Kapelle führt abschließend ein kleiner Pfad zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Kindergarten / St. Afra oder Gemeindeamt Eggentha

Koordinaten

DD
47.914004, 10.511853
GMS
47°54'50.4"N 10°30'42.7"E
UTM
32T 612963 5307848
w3w 
///arzneimittel.grober.erreichte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,6 km
Dauer
2:50 h
Aufstieg
181 hm
Abstieg
179 hm
Rundtour kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.