Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Lauschpohl-Tour 4

Themenweg · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lauschpohl bei Greitemanns Stein
    / Lauschpohl bei Greitemanns Stein
    Foto: Gästeinformation Schmallenberger Sauerland, Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH
  • / Weggabelung bei Greitemanns Stein
    Foto: Gästeinformation Schmallenberger Sauerland, Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH
  • / Aussicht auf dem Weg zu Greitemanns Stein
    Foto: Gästeinformation Schmallenberger Sauerland, Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH
  • / Aussicht ins Hawerland
    Foto: Gästeinformation Schmallenberger Sauerland, Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH
  • / Lauschpohl beim Heiligenhäuschen Bracht
    Foto: Klaus-Peter Kappest, CC BY, Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH
m 600 500 400 12 10 8 6 4 2 km
Diese Lauschpohl-Tour führt Sie von Bracht aus in weitem Bogen durch die Sauerländer Wälder. Die dichten Fichtenwälder werden immer wieder von beeindruckenden Aussichten unterbrochen. Insgesamt gibt es an dieser Route 4 Lauschpöhle mit ihren spannenden Geschichten zu Land und Leuten zu entdecken.
mittel
Strecke 12,7 km
3:45 h
331 hm
331 hm
Sie starten die Tour mitten in Bracht an der Kirche St. Marien mit ihrem ungewöhnlichen Zwiebelturm. Überwiegend geschotterte Waldwege durch teilweise dichte Fichtenwälder führen Sie zu den Lauschpöhlen mit den Geschichten zum "Kriegerweg/Heidenstraße", zu Christine Koch, zur Familie Ross aus Werntrop und zum legendären "Drama um den Greitemann". 

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten gibt es in Bracht im Gasthof Geueke, sowie an den Wochenenden in der SGV-Hütte in Bracht. Es lohnt zudem, in Bracht einen Blick in die Pfarrkirche zu werfen und das Denkmal für Christine Koch zu erkunden, das viele interessante Informationen zur Heimatdichterin bietet.
Profilbild von Heimat- & Verkehrsverein Bauernland e. V.
Autor
Heimat- & Verkehrsverein Bauernland e. V.
Aktualisierung: 15.03.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
649 m
Tiefster Punkt
405 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.

Start

Wanderparkplatz Wehrscheid an der L928 zwischen Bracht und Gleierbück (523 m)
Koordinaten:
DD
51.156367, 8.158691
GMS
51°09'22.9"N 8°09'31.3"E
UTM
32U 441164 5667550
w3w 
///mücken.kuppel.geträumt

Ziel

Wanderparkplatz Wehrscheid an der L928 zwischen Bracht un Gleierbrück

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.156367, 8.158691
GMS
51°09'22.9"N 8°09'31.3"E
UTM
32U 441164 5667550
w3w 
///mücken.kuppel.geträumt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Bauernland 1 : 25.000

Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk, sowie ausreichend Verpflegung und Getränke mitzubringen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,7 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
331 hm
Abstieg
331 hm
Rundtour kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.