Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Rundweg A4 vom Wanderparkplatz Robbecke

Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schmallenberger Sauerland Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Dicke Linde
    / Dicke Linde
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Blick auf Schmallenberg
    / Blick auf Schmallenberg
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Blick in das Hawerland
    / Blick in das Hawerland
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Obringhausen im Schmallenberger Sauerland
    / Obringhausen im Schmallenberger Sauerland
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • St. Antonius Kapelle in Obringhausen
    / St. Antonius Kapelle in Obringhausen
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • SChmallenberg mit Skilift
    / SChmallenberg mit Skilift
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • / Mondhandweiser
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • / Blick auf Schmallenberg im Sauerland
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • / Wanderparkplatz Robbecke
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5

Von Ihrem Ausgangspunkt wandern Sie durch das kleine Bauerndörfchen Obringhausen. Von dort geht es vorbei am "Mondhandweiser" und über die Robbecke zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

leicht
5,5 km
1:30 h
134 hm
132 hm

Kleine Rundwanderung mit schönen Aussichten und vielen sonnigen Abschnitten.

Autorentipp

Familientipp: Thikos Kinderland mit angeschlossener Kletterhalle. Die Anlage verfügt über einen Indoor- Spielbereich, Outdoor Anlagen mit Wasserspielen, eine Kletterwand, eine Bowlingbahn, einen Hochseilgarten sowie eine Boulder- Wand. Einkehr möglich.

outdooractive.com User
Autor
Schmallenberger Sauerland Tourismus
Aktualisierung: 25.02.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
523 m
Tiefster Punkt
406 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.

Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk, sowie ausreichend Verpflegung und Getränke mitzubringen.

Weitere Infos und Links

Nutzen Sie in Schmallenberg die zahlreichen Einkehr- und Shoppingmöglichkeiten, weitere Informationen finden Sie unter: www.schmallenberg-direkt.de

Start

Wanderparkplatz Robbecke (440 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.163412, 8.288669
UTM
32U 450261 5668237

Ziel

Wanderparkplatz Robbecke

Wegbeschreibung

Folgen Sie stets dem Wanderzeichen A4.

Die Wanderung beginnt am Wanderparkplatz „Robbecke“, welcher sich am Schulzentrum Schmallenberg und der Freizeitwelt Sauerland befindet. Vom Wanderparkplatz gehen wir rechts und laufen an der Freizeitwelt Sauerland vorbei (Einkehrmöglichkeit). An der „Dicken Linde“ wenden wir uns links und wandern in Richtung Obringhausen, um an der nächsten Möglichkeit (alter Wanderparkplatz „Robbecke“) wieder links abzubiegen. Ab hier ist die Wanderung mit dem Wanderzeichen A4 ausgeschildert. Nun haben wir einen weiten Blick in das Hawerland, können auf Obringhausen, Wormbach und die Kreuzbergkapelle schauen. Wir halten uns links und bleiben auf dem Weg, der Wanderweg führt nun bergab. Unten gehen wir geradeaus und biegen nach wenigen Metern, im Wäldchen, rechts ab.

Am Ende der Straße wenden wir uns rechts und gehen auf das Dörfchen Obringhausen zu. Kurz hinter dem Ortsschild halten wir uns rechts, biegen in einer scharfen Kurve wieder rechts ab und gehen auf die kleine Kapelle zu. Der Weg führt nun geradeaus, steil bergan. Am Waldrand folgen wir rechts dem Asphaltweg und haben Aussicht auf Schmallenberg. Am nächsten Waldrand wandern wir links und bleiben auf dem Asphaltweg, der nach kurzer Zeit zu einem Schotterweg wird. Wir gehen geradeaus und kommen zu einer großen Kreuzung mit dem „Mondhandweiser“.

Hier gehen wir rechts mit dem Asphaltweg und nach wenigen Metern geradeaus auf einen Schotterweg. An der nächsten Kreuzung laufen wir geradeaus und bleiben auf unserem Wanderweg. Am Wegweiser „Moosegge“ wandern wir geradeaus und gehen auf Schmallenberg zu. Am Wegende biegen wir rechts ab und kommen wieder zur „Dicken Linde“, an der uns der rechte Weg wieder zurück zum Wanderparkplatz „Robbecke“ führt.

Öffentliche Verkehrsmittel

In Schmallenberg verkehren die Buslinien S40, S90, 466 und 461. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen, die Haltestelle „Schulzentrum“

 

Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de

 

Mit der Schmallenberger Sauerland Card fahren Sie in der Region kostenlos mit Bus und Bahn

Anfahrt

Aus Schmallenberg kommend fahren Sie die Obringhauser Straße bis zum Schulzentrum. Biegen Sie hier rechts ab. Sie erreichen nach wenigen Metern den Wanderparkplatz Robbecke.

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem Wanderparkplatz Robbecke.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Schmallenberger-Sauerland 1 : 25.000; Wanderkarte Gastronomie& Fachgeschäfte 1 : 27.500


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,5 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
134 hm
Abstieg
132 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.