Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Rundweg um Reiste (RE1)

3 Wanderung • Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt:
Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Ausblick auf Reiste in der Ferienregion Eslohe
    / Ausblick auf Reiste in der Ferienregion Eslohe
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Blick Richtung Nichtinghausen
    / Blick Richtung Nichtinghausen
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Erflinghausen im Sauerland
    / Erflinghausen im Sauerland
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Kapelle in Erflinghausen
    / Kapelle in Erflinghausen
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Zwischen Erflinghausen und Büenfeld
    / Zwischen Erflinghausen und Büenfeld
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Kapelle in Büenfeld
    / Kapelle in Büenfeld
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Blick auf Büemke
    / Blick auf Büemke
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Reiste im Sauerland
    / Reiste im Sauerland
    Foto: Annette Wulf, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Reiste in der Ferienregion Eslohe
    / Reiste in der Ferienregion Eslohe
    Foto: Markus Schauerte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Bei Erflinghausen
    / Bei Erflinghausen
    Foto: Michael Breker
  • Blick auf Büemke
    / Blick auf Büemke
    Foto: Michael Breker
Karte / Rundweg um Reiste (RE1)
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 12 Kapelle St. Lucia Kapelle Maria Heimsuchung Parkplatz Büenfeld

Die schöne, aussichtsreiche Tour führt durch landwirtschaftlich geprägtes Gebiet entlang der Dörfer Erflinghausen, Büenfeld und Büemke.

mittel
12,5 km
3:30 Std
321 hm
321 hm

Die Tour führt über gut ausgebaute und asphaltierte Wege und bietet schöne Aussichten in die Ferienregion Eslohe.

Autorentipp

Der nahe gelegene Hennesee lädt nach der Wanderung  zu einer Schifffahrt oder zum Baden ein.

outdooractive.com User
Autor
Gästeinformation Schmallenberger Sauerland
Aktualisierung: 29.05.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
458 m
344 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und ausreichend Getränke sind empfohlen.

Weitere Infos und Links

Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf der Internetseite des Schmallenberger Sauerlandes.

Start

Wandertafel am Landgasthof Reinert (343 hm)
Koordinaten:
Geographisch
51.264528 N 8.241392 E
UTM
32U 447072 5679515

Ziel

Wandertafel am Landgasthof Reinert

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist die Wandertafel in der Ortsmitte von Reiste am Landgasthof Reinert. An der ersten Abzweigung wenden wir uns rechts und sofort wieder links. Dann führt er nördlich aus dem Dorf heraus leicht ansteigend durch den Wittbrauk. An der Linde mit Kreuz gehen wir rechts bergan, biegen wieder rechts ab und bleiben an der nächsten Gabelung auf unserem Weg. Ein kurzes Stück folgt der Weg der L914 bergab. In der Kurve über dem Gehöft Babilon verlässt der Re1 die L914 links, zuerst wieder leicht ansteigend, in Richtung Erflinghausen.

Fast auf der Höhe angekommen kreuzt er den Gemeindewanderweg E. Wir halten uns rechts und biegen nach wenigen Metern wieder links ab. Wir bleiben auf dem Weg und wenden uns am Wegende links. Der Weg verläuft abwärts bis in die Ortsmitte von Erflinghausen. Hinter dem Tretbecken gehen wir rechts und rechts vorbei an der Kapelle. Der Re1 steigt beim Verlassen des Dorfes in Richtung Büenfeld wieder an und wir halten uns links.  Auf halber Strecke zwischen den beiden Dörfern führt der Weg links über eine Hochfläche. In Büenfeld angekommen kreuzt der Weg erneut kurz die L914. Dort wenden wir uns rechts und an der Kapelle links und wieder links. Der Weg führt uns in Richtung Büemke.

Dieser Teil des Weges führt leicht bergab bis nach Büemke hinein. Kurz vor Büemke trifft der Re1 auf den Wenholthausener Weg W2 und folgt diesem links durch den Ort hindurch. Hinter der Bushaltestelle in Büemke biegen wir zwei mal rechts ab. Mit einer steilen bis mittleren Steigung setzt der Re1 seine Wegstrecke den Büemker Berg hinauf immer geradeaus fort. Auf der Höhe angekommen biegt der Weg links ab, an der nächsten Gabelung gehen wir rechts und am nächsten Abzweig links. An der Teerstraße angekommen gehen wir rechts bergab. In der Kurve halten wir uns links und biegen in den Feldweg ein. Am Ende des Feldwegs halten wir uns rechts bergab und gehen nun wieder auf den Ort Reiste zu. An der Linde mit dem Kreuz führt uns der Weg rechts zurück in die Ortsmitte an seinen Ausgangspunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

In Reiste verkehrt die Buslinie 444. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen die Haltestelle "Schule".

 

Zur Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de

 

Mit der Schmallenberger Sauerland Card fahren Sie in der Region kostenlos mit Bus und Bahn

Anfahrt

Die Kirche mit Parkmöglichkeiten liegt an der Bundesstraße 55, die durch Reiste verläuft.

Parken

Parkmöglichkeiten befinden sich an der Kirche in Reiste.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Ferienregion Eslohe: 1 : 25.000

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (4)

Annette Wulf
29.05.2017
Lieber Gerhard, vielen Dank für die Bewertung und den Hinweis zum Haus Kremer. Wir haben den Gasthof wie vorgeschlagen aus der Tour gelöscht.

Gerhard Trottenberg
28.05.2017
Der Rundwanderweg ist landschaftlich sehr schön, geht aber leider viel über Asphalt (nicht Straße), passt nicht zur Beschreibung. Das Hofhotel Kremer hat seine Aktivitäten eingestellt, sollte aus der Tourenbeschreibung raus genommen werden. Die Zeit mit 3:30 ist reichlich angegeben.
Bewertung
Gemacht am
25.05.2017

Dirk Gierse
16.04.2017
Bewertung
Sonntag, 16. April 2017 15:18:09
Sonntag, 16. April 2017 15:18:09
Foto: Dirk Gierse, Community

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,5 km
Dauer
3:30 Std
Aufstieg
321 hm
Abstieg
321 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.