Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren

Würmtal und Naturpark Schönbuch

Radfahren · Stuttgart und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenportal Schönbuch & Heckengäu Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Carmen Misch, Tourenportal Schönbuch & Heckengäu
  • /
    Foto: Jennifer Willms, http://www.google.de/search?hl=de&q=Sindelfingen&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_qf.&biw=1280&bih=823&wrapid=tlif134388605077710&um=1&ie=UTF-8&tbm=isch&source=og&sa=N&tab=wi&ei=qhIaUOnoB4fntQbtxIAg#um=1&hl=de&tbm=isch&q=stadt+sindelfingen&revid=1980983581&sa=X&ei=rBIaUN-GIorBswbp8ID4AQ&ved=0CEQQgxY&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_qf.&fp=db8f36d6d020d69e&biw=1280&bih=823
  • /
    Foto: Jennifer Willms, http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/a1/SchoenbuchViewFromFalkenkopf.jpg/238px-SchoenbuchViewFromFalkenkopf.jpg
m 700 600 500 400 30 25 20 15 10 5 km
Die Rundtour geht von Ehningen über Hildrizhausen in den Naturpark Schönbuch und damit auf weiten Strecken durch das große Waldgebiet, das für einigermaßen Trainierte gut mit dem Rad zu erschließen ist. Naherholung ist hier wörtlich zu nehmen. Die Strecke führt schließlich über Schaichhof, Altdorf und Mauren zurück nach Ehningen.
mittel
33 km
3:16 h
250 hm
250 hm
Der Naturpark Schönbuch ist mit 360 km Rad- und Wanderwegen das größte Naherholungsgebiet im Kreis Böblingen und so etwas wie die grüne Lunge der Region.  Auf dieser Tour lässt man schnell das städtische Leben hinter sich, radelt durch ländliche Gemeinden mit durchaus prägnanten Bauten, wie z.B. der gelungenen Kombination ´neue Architektur über Ruinen´ in Mauren und taucht dazwischen ein in das satte Grün des Schönbuchs. Hier laden viele Rastplätze und Grillstellen zum Picknick, Verweilen und Abschalten vom Alltag ein.
Profilbild von Landratsamt Böblingen
Autor
Landratsamt Böblingen
Aktualisierung: 23.09.2015
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
523 m
Tiefster Punkt
391 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Um die Tour etwas abzukürzen kann zum Schluss kurz vor Mauren rechts nach Holzgerlingen (Museumsradweg) gefahren werden, wo Anschluss zur Schönbuchbahn besteht.

Quelle: Radwandern im Heckengäu, Glemstal und Schönbuch in reizvoller Natur- und Erholungslandschaft
Landkreiskarte 1 : 50 000       
Auflage 2011, ISBN 978-3-89021-590-7
Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung, für 6,90 € im Buchhandel erhältlich

Start

Ehningen (451 m)
Koordinaten:
DG
48.661805, 8.943629
GMS
48°39'42.5"N 8°56'37.1"E
UTM
32U 495849 5389862
w3w 
///reste.milden.umfrage

Ziel

Ehningen

Wegbeschreibung

Die Tour startet vom Bahnhof Ehningen zunächst etwas bergab auf der Wilhelmstraße in Richtung Ortsmitte. An der nächsten Kreuzung fahren wir rechts um dann bald links auf die Schlossstraße einzubiegen. Kurz darauf queren wir die Würm und passieren das Schloss, das auf der rechten Seite zu bestaunen ist. An der großen Kreuzung überqueren wir die Bundesstraße und fahren geradeaus bis nach dem Sportgelände, wo wir rechts in einen Feldweg Richtung Westen einbiegen. Wir fahren einen kleinen Hügel hinauf Richtung Autobahn, die wir dann unterqueren.

Anschließend halten wir uns weiter links und fahren leicht bergan. Nach dem Flugplatz für Modellflugzeuge nehmen wir den Radweg Richtung Hildrizhausen, der parallel zur Straße verläuft.

In Hildrizhausen fahren wir rechts auf der Hauptstraße Richtung Herrenberg bis zum Kreisverkehr, an dem wir die zweite Ausfahrt Richtung Friedhof/ Kohltor nehmen. Am Waldrand angekommen lädt das Café Fuchsbau zu einer ersten Einkehr ein.

Die Strecke führt weiter geradeaus in den Wald bis kurz vor dem Kohltorweiher, wo wir erst links abbiegen und dann rechter Hand den Weg bergab fahren Richtung Goldersbach bzw. Herrenberg (nicht Richtung Eselstritt). Von nun an folgen wir weiter dem großen Tal bergab. An der Grillstelle "Neue Brücke" geht es links durch das Tor ins Rotwildgatter. Nach insgesamt etwa 15,3 km gelangen wir zur Teufelsbrücke.

Ab hier führt der Weg links bergan bis zum Ochsenweiher. Wir fahren rechts vom See geradeaus, um über eine Kehre an das Wildgatter beim Waldparkplatz zu kommen (kurz vor der Bundesstraße B 464). Nun fahren wir scharf links auf dem Franzensträßchen bis zum Grillplatz Schleißenhau. Der Weg führt hier direkt nach der Brücke rechts durch die Golfplatzanlage, wo das Clubrestaurant die Möglichkeit zur Rast bietet. Kurz vor den Gebäuden der Golfanlage (Schaichhof) biegen wir links ab und fahren nordwestlich nach Altdorf.

In der Ortsmitte fahren wir nach der Kirche rechts vor das Rathaus, folgen der Straße links bis zur Ortsdurchfahrt und überqueren die Hauptstraße. Bald passieren wir den Friedhof auf der linken Seite und fahren parallel zur Würm bis kurz vor das Ortsende. Hier verlassen wir den Seeweg und biegen links auf die Würmstraße ab. Nach der Bushaltestelle folgen wir dem Würm.Rad.Weg Richtung Hildrizhausen und fahren rechts das Tal hinab. Es lohnt sich ein Blick auf die gegenüberliegende Seite des Flusses, hier ist rechter Hand die Altdorfer Mühle zu sehen.

Wir folgen weiter dem Würm.Rad.Weg, vorbei an Mauren weiter Richtung Ehningen. Gut einen Kilometer nachdem wir die Autobahnbrücke unterquert haben, gelangen wir wieder an die Kreuzung am Ortsrand von Ehningen. Wir fahren vorbei am Schloss  und erreichen den Bahnhof.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

S-Bahnhaltestelle Ehningen (S1 Herrenberg - Kirchheim (T))

Anfahrt

A81, Ausfahrt 27 Gärtringen (von Süden kommend), Ausfahrt 25 Ehningen (von Norden kommend), weiter auf K1077 nach Ehningen

 

Koordinaten

DG
48.661805, 8.943629
GMS
48°39'42.5"N 8°56'37.1"E
UTM
32U 495849 5389862
w3w 
///reste.milden.umfrage
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
33 km
Dauer
3:16 h
Aufstieg
250 hm
Abstieg
250 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.