Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Ochsenweiher Rundweg

· 1 Bewertung · Wanderung · Schönbuch
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturpark Schönbuch Verifizierter Partner 
  • Grillstelle am Ochsenweiher
    / Grillstelle am Ochsenweiher
    Foto: Mathias Allgäuer, Naturpark Schönbuch
  • / Ochsenweiher
    Foto: Mathias Allgäuer, Naturpark Schönbuch
  • / Bank am Ochsenweiher
    Foto: Mathias Allgäuer, Naturpark Schönbuch
  • / Insel im Ochsenweiher
    Foto: Mathias Allgäuer, Naturpark Schönbuch
m 700 600 500 400 6 5 4 3 2 1 km
Bequemer Rundweg am nördlichen Eingang des Naturparks Schönbuch entlang des Ochsenbachs
mittel
Strecke 6,7 km
1:44 h
103 hm
113 hm
Der Ochsenweiher Rundweg beginnt am Parkplatz Franzensträßchen. Alternativ ist auch ein Einstieg über den Parkplatz Schaichhof möglich und ausgeschildert. Nach wenigen Metern kommen wir an ein Gattertor. Kurz danach müssen wir uns entscheiden, in welche Richtung wir den Rundweg gehen. Entweder gleich hinunter zum Ochsenbach über einen schmalen Pfad oder wir sparen uns dieses schöne Teilstück für den Schluss auf. Dann folgen wir zunächst der breiten Forststraße hinunter ins Ochsenbachtal. Entlang des Ochsenbachs entdecken wir nach ca. 1 km den Ochsenweiher mit sehr schöner Rast- und Grillmöglichkeiten. Wir folgen weiterhin dem Bachlauf. Bei der nächsten Kreuzung biegen wir rechts ab und es geht leicht bergan. Wir erreichen die Altdorfer Pflanzhütte mit Rast- und Grillmöglichkeit. Von dort folgen wir dem Wegeverlauf in nördliche Richtung bis zum Abzweig am Alten Bannwaldsträssle. Dort biegen wir erneut rechts ab und gelangen nach ca. einem weiteren Kilometer über einen schmalen Pfad hinunter zum Ochsenbach, den es zu überqueren gilt. Dann ist es nicht mehr weit bis zum Startpunkt am Parkplatz Franzensträßchen.

Autorentipp

Wenn Sie den Rundweg wie oben beschrieben wandern, sparen Sie sich das schönste Wegstück bis zum Schluß auf. 

Wanderung in die Gegenrichtung ist aber gleichwertig ausgeschildert.

Profilbild von Mathias Allgäuer
Autor
Mathias Allgäuer
Aktualisierung: 04.06.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
517 m
Tiefster Punkt
424 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Nach starken Regenfällen kann der Ab- und Aufstieg zum Ochsenbach rutschig sein und festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Start

Parkplatz Franzensträßchen (511 m)
Koordinaten:
DG
48.610180, 9.039732
GMS
48°36'36.6"N 9°02'23.0"E
UTM
32U 502928 5384123
w3w 
///tanzschule.ladegerät.schiebt

Ziel

Parkplatz Franzensträßchen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
48.610180, 9.039732
GMS
48°36'36.6"N 9°02'23.0"E
UTM
32U 502928 5384123
w3w 
///tanzschule.ladegerät.schiebt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Debs Adler
05.01.2021 · Community
eine gute Runde, alles Kies-Forstwege, deswegen nicht so abwechslungsreich. Aber mit einem Gesprächspartner eine schöne entspannte Runde im sehr schönen Wald
mehr zeigen
Gemacht am 03.01.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,7 km
Dauer
1:44 h
Aufstieg
103 hm
Abstieg
113 hm
Rundtour familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.