Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Panoramaweg am Schönbuchtrauf - von Herrenberg nach Tübingen-Unterjesingen

Wanderung · Stuttgart und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenportal .tübinger um:welten Verifizierter Partner 
  • Blick vom Schönbuchrand ins Ammertal
    / Blick vom Schönbuchrand ins Ammertal
    Foto: Heinz Giringer, Tourenportal .tübinger um:welten
  • Blick ins Ammertal
    / Blick ins Ammertal
    Foto: Heinz Giringer, Tourenportal .tübinger um:welten
  • Wurmlinger Kapelle
    / Wurmlinger Kapelle
    Foto: Tourenportal .tübinger um:welten
  • Marktplatz Herrenberg
    / Marktplatz Herrenberg
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
Karte / Panoramaweg am Schönbuchtrauf - von Herrenberg nach Tübingen-Unterjesingen
150 300 450 600 750 m km 5 10 15 20 25 30 Stiftskirche Herrenberg Waldseilgarten Herrenberg Wanderparkplatz am Waldfriedhof Herrenberg Schloss Hohenentringen

Waldwege, Weitsichten, Glücksgefühle

Stimmungsvolle Gratwanderung entlang des Schönbuchtraufs mit herrlichen Ausblicken ins Ammertal und auf die Erhebungen der Schwäbischen Alb. Schöne Aussichtspunkte, Ruhebänke, Grillstellen und Einkehrmöglichkeiten runden die Tour ab.

mittel
32 km
8:33 h
267 hm
384 hm
Auf einer stimmungsvollen Gratwanderung entlang des südlichen Schönbuchtraufs von Herrenberg bis nach Unterjesingen präsentiert sich der Schönbuch als lichter Traufwald. Immer wieder eröffnen sich atemberaubende Blicke ins weite Ammertal, hinunter auf die prächtigen Wiesen des „Schwäbischen Streuobstparadieses“ und auf die bläulich schimmernde Mauer der Schwäbischen Alb. Herrliche Ruhebänke laden ein, die Aussicht zu genießen, und an verschiedenen Stellen gibt es schöne Möglichkeiten zur Einkehr.

Bequem erreichbar mit Bus oder S-Bahn startet der Weg am Bahnhof Herrenberg. Durch die historische Altstadt Herrenbergs mit einem der schönsten Marktplätze im süddeutschen Raum geht es hinauf auf den Schlossberg und von dort mitten hinein in den Naturpark Schönbuch, das „Waldgebiet des Jahres 2014“. Am Parkplatz des Waldfriedhofs startet der eigentliche Traufweg, der von hier aus stetig am Schönbuchrand entlang bis nach Tübingen-Unterjesingen führt.

Von weitem grüßt die Wurmlinger Kapelle mit ihrer exponierten Lage auf dem Kapellenberg. Am besten kann man den Blick von Schloss Hohenentringen genießen, eine Burganlage aus dem 11. Jahrhundert, mit Gastronomie und Biergarten. Bald darauf führt der Weg dann sanft bergab und bis hinein nach Unterjesingen, wo es mit der Ammertalbahn bequem zurück zum Ausgangspunkt nach Herrenberg geht.
Wer noch einen Abstecher in die schöne Universitätsstadt Tübingen machen möchte, kann dem HW weiter folgen oder aber in Unterjesingen mit der Ammertalbahn in wenigen Minuten nach Tübingen fahren.

 

Autorentipp

Genießen Sie den herrlichen Biergarten auf Schloss Hohenentringen oder lassen Sie Ihre Wanderung im Gasthof Lamm in Unterjesingen bei Original-Ammertalwhsiky ausklingen.
outdooractive.com User
Autor
Iris Becht
Aktualisierung: 13.09.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
567 m
Tiefster Punkt
314 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Naturfreundehaus am Schönbuch
Schloss Hohenentringen

Start

Bahnhof Herrenberg (431 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.593567, 8.863135
UTM
32U 489908 5382285

Ziel

Bahnhof Tübingen-Unterjesingen

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Bahnhof Herrenberg. Gehen Sie auf dem Querweg (roter Punkt) durch die Altstadt, den Schloßberg hinauf und genießen Sie die herrliche Aussicht. Folgen Sie dem Weg bis zum Waldfriedhof und wechseln dort auf den Hauptweg 5 (HW 5) Richtung Hohenentringen. Die ehem. Burg Müneck und der Schönbuchspitz liegen auf dem Weg zu Schloss Hohenentringen. Folgen Sie weiter dem HW 5vorbei an Schloss Roseck nach Unterjesingen.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Bahnhof Herrenberg ist von Tübingen mit der Ammertalbahn, von Stuttgart mit der S-Bahn sowie dem Regionalverkehr Stuttgart – Horb zu erreichen

Anfahrt

Herrenberg ist über die A81 Stuttgart-Singen zu erreichen.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
32 km
Dauer
8:33 h
Aufstieg
267 hm
Abstieg
384 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.