Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Langlauf

Kohl-Loipe

Langlauf · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristik Information Münsingen Verifizierter Partner 
  • Loipenfahrzeug
    / Loipenfahrzeug
    Foto: Christian Ludewig , CC BY, Münsingen
  • / Winterlandschaft
    Foto: Christian Ludewig , CC BY, Münsingen
  • / Winterlandschaft
    Foto: Christian Ludewig , CC BY, Münsingen
  • / Loipenfahrzeug
    Foto: Christian Ludewig , CC BY, Münsingen
  • / Schneebedeckte Landschaft
    Foto: Christian Ludewig , CC BY, Münsingen
  • / Spuren im Schnee
    Foto: Christian Ludewig , CC BY, Münsingen
  • / Winterlandschaft
    Foto: Christian Ludewig , CC BY, Münsingen
  • / Langlaufloipe
    Foto: Christian Ludewig , CC BY, Münsingen
  • / Langlauffahrer
    Foto: Christian Ludewig , CC BY, Münsingen
  • / Langlaufloipe
    Foto: Christian Ludewig , CC BY, Münsingen
m 1000 900 800 700 10 8 6 4 2 km
Große Runde quer durch die schöne Natur des Biosphärenreservats Schwäbische Alb.
schwer
11,6 km
2:46 h
197 hm
119 hm
Eine schöne Langlaufrunde quer durch die Natur des Biosphärenreservats Schwäbische Alb. Sie ist durch die Länge mit knapp 11 km eher was für geübte Langläufer. Diese Runde ist flexibel kombinierbar mit der Berg-Loipe. Dadurch wird Ihnen ein Langlauferlebnis von bis zu 19 km am Stück geboten.
Profilbild von  Pro-cyCL<br /> Professional cycling Christian Ludewig
<p> </p>
Autor
 Pro-cyCL
Professional cycling Christian Ludewig

 

Aktualisierung: 05.02.2019
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
816 m
Tiefster Punkt
697 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Verlassen Sie NICHT die gespurte Loipe!
Führen Sie ein Handy mit Notfallnummern mit sich.

 

Start

Maientäle (732 m)
Koordinaten:
DG
48.397867, 9.544415
GMS
48°23'52.3"N 9°32'39.9"E
UTM
32U 540297 5360666
w3w 
///hohen.klug.statur

Ziel

Maientäle

Wegbeschreibung

Die Runde kann z.B. zwischen Auingen und Böttingen unterhalb im Maientle beginnen. Dann führt sie vorbei an Birken und Kohl zum Grabhügel. Es geht vorbei an Fleckhau runter zur Sauhäldhalde und führt durch das Böttental und Maientäle hinauf zurück zum Ausgangspunkt.

Bitte folgen sie der entsprechenden Loipenbeschilderung!

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus: Haltestelle Siedl.Häldelen, Münsingen-Böttingen

Anfahrt

Böttentalstraße, 72525 Münsingen, Deutschland

Parken

Bitte parken sie auf den ausgewiesenen Parkplätzen.

 

 

Koordinaten

DG
48.397867, 9.544415
GMS
48°23'52.3"N 9°32'39.9"E
UTM
32U 540297 5360666
w3w 
///hohen.klug.statur
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Einen Flyer erhalten Sie direkt am Mobilitätszentrum Münsingen. Hier ist auch zur Übersicht für Sie ein großer Winterbanner mit 2,5 x 3,0 m aufgehängt, auf dem alle Loipen nummeriert eingezeichnet sind.

 

Ausrüstung

Winterbekleidung

 

Langlaufski und Stöcke

 

Evtl. Verpflegung

 

Mobiltelefon

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
11,6 km
Dauer
2:46h
Aufstieg
197 hm
Abstieg
119 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.