Sprache auswählen
Community
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Radtour

Rund um die Limburg - Kirchheimer Radtour 3

Radtour · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwäbische Alb Tourismusverband e.V. Verifizierter Partner 
  • Von Kirchheim unter Teck rund um die Limburg
    / Von Kirchheim unter Teck rund um die Limburg
    Foto: Torsten Wenzler, Stadt Kirchheim unter Teck, CC BY, Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.
  • / Roter Mohn am Albtrauf
    Foto: Torsten Wenzler, Stadt Kirchheim unter Teck, CC BY, Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.
  • / Rund um die Limburg
    Foto: Torsten Wenzler, Stadt Kirchheim unter Teck, CC BY, Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.
  • / Familienradtour am Albtrauf
    Foto: Stadt Kirchheim unter Teck, Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.
  • / Durch die Ortsmitte Jesingen
    Foto: Stadt Kirchheim unter Teck, Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.
m 600 500 400 300 30 25 20 15 10 5 km Fahrradfachgeschäft Heilenmann Limburg Urweltsteinbruch Holzmaden Bäckerei Scholderbeck Limburg Limburg Kaufmann Rad Urweltmuseum Hauff

Route: Kirchheim unter Teck - Jesingen - Holzmaden - Weilheim - Neidlingen - Nabern - Kirchheim unter Teck

leicht
31,8 km
3:00 h
147 hm
147 hm

Eine wunderschöne Tour durch die Streuobstlandschaft rund um Kirchheim unter Teck über Weilheim bis ins Neidlinger Tal.

Autorentipp

Besonders schön zur Kirschblütenzeit. Das Urweltmuseum Holzmaden lädt gerne zu einer spannenden informativen Pause ein.

Profilbild von Stadt Kirchheim unter Teck
Autor
Stadt Kirchheim unter Teck
Aktualisierung: 13.05.2020

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
458 m
Tiefster Punkt
311 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Kirchheim unter Teck (310 m)
Koordinaten:
DG
48.644769, 9.443983
GMS
48°38'41.2"N 9°26'38.3"E
UTM
32U 532704 5388062
w3w 
///besseres.kahn.tägliche

Ziel

Bahnhof Kirchheim unter Teck

Wegbeschreibung

Kirchheim unter Teck: (Kirchheim-Info, Literarisches Museum, Spital, Kornhaus, Fachwerkrathaus, Schloss)

Den Eugen-Gerstenmaier-Platz auf der Schöllkopfstraße nach rechts verlassen (RWW Göppingen, Neidlingen), an der 2. Ampel nach links (RWW Linkspfeil) in die Ziegelstraße abbiegen, dann die Hahnweidstraße und die Dettinger Straße queren (RWW Neidlingen) weiter in die Stiegelstraße (RWW Neidlingen), die Hindenburg- und die Eichendorfstraße queren. Am Ende der Bismarckstraße nach rechts auf die Lichtensteinstraße abbiegen. (RWW Neidlingen). Nach 170 m links (RWW Nabern) in die Limburgstraße abbiegen, durch die Un terführung dem Gießnauweg bis zum Ende folgen. Nach links in den Fuß-Radweg (RWW Weilheim, Jesingen) entlang der stillgelegten Bahngleise, die Einsteinstraße queren, weiter auf der Albert-Schweitzer-Straße. An deren Ende nach rechts die Gleise queren und sofort nach links den Gleisen folgen. Dann nach links den Bahnübergang querend (RWW Weilheim, Jesingen) in die Mörikestraße und an der Kreuzung nach rechts weiter geradeaus fahren. (RWW Weilheim, Jesingen Mitte) Dann auf der Naberner Straße nach links. (RWW Ohmden, Jesingen Stadtmitte) Nach rechts in die Neue Weilheimer Straße und vor der Fußgängerampel nach links in die Kirchstraße abbiegen. (RWW Ohmden, Holzmaden, Lauter-Alb-Lindach Radweg) Auf dem Fuß- Radweg parallel zur K 1265 aus Jesingen hinausfahren. (RWW Ohmden, Holzmaden, Lauter-Alb-Lindach Radweg) An der Weggabelung nach rechts (RWW Holzmaden, Lauter-Alb-Lindach Radweg) durch das malerische Wiestal bis Holzmaden.

Holzmaden:

Hier geht es auf der Kirchheimer Straße bis zum „Am Platz“ (RWW Ohmden), dort kurz nach rechts dann nach links in die Blumenstraße abbiegen (RWW Ohmden 2, Lauter-Alb-Lindach Radweg) und ihr folgend auf die Höhe fahren, die einen herrlichen Blick vom Hohenneuffen, über die Teck und die Limburg, bis zum Boßler und zur Ruine Reußenstein bietet. Am Ende der Blumenstraße geht es auf einem Feldweg in einem weiten Rechtsbogen aus Holzmaden hinaus. An dessen Ende kurz nach rechts in die Ohmdener Straße, nach 50 m links, kurz vor dem Urweltmuseum Hauff, das einen Abstecher wert wäre, in die Aichelberger Straße auf den linksseitigen Fuß-Radweg fahren. Am Ortsende beginnt rechts, parallel zur K 1427, ein asphaltierter Feldweg der in Richtung Aichelberg führt. (RWW Weihlheim 3, Lauter-Alb-Lindach Radweg) Auf Höhe des links gelegenen Aussiedlerhofes auf den Feldweg auf der anderen Straßenseite wechseln und nach 300 m links in Richtung Campingplatz abbiegen. Am Campingplatz vorbei, bei klarem Wetter kann man von hier aus, rechter Hand, die drei Kaiserberge sehen. Nach 500 m links und dann nach rechts durch die Unterführung, danach nach rechts fahren (RWW Aichelberg), dann wieder nach rechts der Rechbergstraße folgen, diese mündet in die Zeller Straße. Die Steigstraße queren und unter der Autobahnbrücke hindurch, den Radwegweisern (Kirchheim, Weilheim, Holzmaden) nach Weilheim folgen. 

Weilheim:

Nach links in den Tobelwasenweg (RWW Stadtmitte, Neidlingen), dann nach rechts in die Rosenstraße abbiegen. An deren Ende nach links in den Weilerweg und gleich wieder nach rechts auf den Wermeltswiesenweg (RWW Neidlingen, Hepsisau). An der Kreuzung Wermeltswiesenweg/ Lerchenstraße geradeaus dem asphaltierten Feldweg bis zur Beethovenstraße folgen, hier nach links und am Ende nach rechts in die Häringer Straße. Nach 200 m links in die Ludwigstraße später über freies Feld bis zur Neidlinger Straße. Dort auf dem Radschutzstreifen an das Ende der Bebauung fahren, die Querungshilfe benutzen und auf dem linksseitigen, für KFZ gesperrten Feldweg links der L 1200 (RWW Neidlingen, Hepsisau) bis Neidlingen radeln. 

Neidlingen:

Hier bietet sich ein Abstecher zur Kugelmühle und zum Wasserfall an.  Kurz nach dem Ortseingang nach rechts in die Schönbuchstraße abbiegen. Am Sportgelände vorbei und nach rechts auf den für KFZ gesperrten Feldweg abbiegen und wieder talwärts immer geradeaus fahren. Die L 1212 queren und dem Radwegweiser Kirchheim, Bissingen bergauf, geradeaus folgen. Auf der Höhe angekommen, eröffnet sich ein herrlicher Ausblick vom Breitenstein, über die Teck bis ins Neckartal nach Stuttgart. An der 5-beinigen Wegespinne halbrechts (RWW Kirchheim, Dettingen) und am Dachsbühl nach links (RWW Bissingen, Kirchheim) abbiegen. 100m vor der K 1252 nach rechts fahren (RWW Nabern, Kirchheim). 

Nabern:

Die K 1252 queren, am Sportgelände Oberer Wasen, mit Trimmpfad, Minigolf- Spiel-, Grillplatz und Einkehrmöglichkeit nach links bis zur Ortsmitte von Nabern. Nach den Brunnenfiguren rechts an der Zehntscheuer vorbei auf der Alten Kirchheimer Straße (RWW Kirchheim) zur Autobahn, die Brücke überqueren und geradeaus weiter fahren.

Kirchheim unter Teck: (Kirchheim-Info, Literarisches Museum, Spital, Kornhaus, Fachwerkrathaus, Schloss)

Am Anfang der Bebauung gerade aus, an der nächsten Kreuzung nach rechts in die Pfaffenhalde (RWW Stadtmitte) einbiegen. Dann nach halblinks in den Fuß-Radweg abbiegen (RWW Geradeauspfeil), an der Druckampel die Tannenberg Straße und die Gleise überqueren und nach rechts in den Hermann-Löns-Weg fahren (RWW Stadtmitte). An dessen Ende links in den Gießnauweg (RWW Stadtmitte) und weiter der Limburgstraße bis zur Dettinger Straße folgen. Hier nach rechts, dann nach links in die Ziegelstraße abbiegen und auf der gleichen Strecke wie auf dem Hinweg, zurück zum Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die S1 fährt einmal jede halbe Stunde von Stuttgart nach Kirchheim unter Teck und wieder zurück. Außerdem halten alle Kirchheimer Busse am Bahnhof.

Die Anfahrt finden Sie hier.

 

Anfahrt

Eugen-Gestenmaier-Platz 1, 73230 Kirchheim unter Teck

Parken

Der Parkplatz befindet sich direkt am Bahnhof. Dieser ist in der Schöllkopfstraße 61, 73230 Kirchheim unter Teck.

Koordinaten

DG
48.644769, 9.443983
GMS
48°38'41.2"N 9°26'38.3"E
UTM
32U 532704 5388062
w3w 
///besseres.kahn.tägliche
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Landkreiskarte Esslingen ISBN 3-89021-750-8

Ausrüstung

Treckingrad oder Mountainbike


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
31,8 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
147 hm
Abstieg
147 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.