Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Nordic Walking

Sontga Gada Nr. 923

Nordic Walking
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sedrun Disentis Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Disentis mit Kloster
    / Disentis mit Kloster
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • steingesäumter Weg nach S.Gada
    / steingesäumter Weg nach S.Gada
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
Karte / Sontga Gada Nr. 923
900 1050 1200 1350 1500 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6 1.8

Kleine Kurztour in Disentis, Feldweg und Asphalt wechseln sich ab.
leicht
1,9 km
0:30 h
46 hm
47 hm
Wir beachten den weiss-grünen Wegweiser Nr. 923 beim Startpunkt Sportzentrum. Sobald wir  die Minigolf Anlage durchqurt haben gelangen wir auf einen hübschen steingesäumten Weg, der zur Kapelle Sontga Gada führt. Die Kirche geht auf das 11. Jahrhundert zurück und die aussergewöhnlichen Fresken im Innern stammen aus dem 15. Jahrhundert. Ein kurzer Besuch lohnt sind. Auf einem Feldweg mit Blick nach Disentis walken wir an der Gärtnerei und an der Wollkarderei vorbei. Wir nehmen ein wenig Tempo weg, denn es geht nun dem Aclettabach entlang aufwärts bis sich der Kreis beim Sportzentrum schliesst.

Autorentipp

Die Runde kann auch im Winter gemacht werden.
outdooractive.com User
Autor
Heidi Meier
Aktualisierung: 29.09.2016

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Sportzentrum, 1209 m
Tiefster Punkt
Sportzentrum, 1209 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.disentis-sedrun.ch

 

Start

Sportzentrum Disentis (1202 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.700077, 8.844483
UTM
32T 488110 5171847

Ziel

Sportzentrum Disentis

Wegbeschreibung

Vom Sportzentrum folgen wir dem weiss-grünen Wegweiser Nr. 923 in südlicher Richtung, am Minigolfplatz vorbei. Nach ca. 100  Metern überqueren wir das Bahngeleise.Der steingesäumte Weg  führt zur Kapelle S. Gada. Hier biegen wir nach links ab. Sobald wir den Aclettabach erreichen zweigen wir links auf den Weg ab, der entlang des Baches zum Sportzentrum hinauf führt.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug von Luzern über den Oberalppass  bis zur Haltestelle Acla da Fontauna. Sportzentrum

Von Zürich über Chur bis Disentis. Mit dem Ortsbus bis zum Sportzentrumoder mit der Matterhorn Gotthard Bahn bis Haltestelle Acla da Fontauna

Anfahrt

Mit dem Auto von Luzern über den Oberalppass oder von Zürich über Chur bis Disentis, Sportzentrum

Der Oberalppass hat Wintersperre.

Parken

Parkplätze beim Sportzentrum (gebührenfrei)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,9 km
Dauer
0:30 h
Aufstieg
46 hm
Abstieg
47 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.