Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Nordic Walking

Uaul Flurin (Val Strem) Nr. 921

Nordic Walking
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sedrun Disentis Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mises Grond mit Aussicht
    / Mises Grond mit Aussicht
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Im Valtgeva
    / Im Valtgeva
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Rueras
    / Rueras
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • In Camischolas am Ziegenhof vorbei
    / In Camischolas am Ziegenhof vorbei
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
Karte / Uaul Flurin (Val Strem) Nr. 921
1200 1400 1600 1800 2000 m km 1 2 3 4 5 6 7 8

Zum Aussichtspunkt Mises Grond und durch den Uaul Flurin, mit schönen Ausblicken ins Tal.

leicht
8,4 km
1:40 h
341 hm
304 hm

Wir starten unsere Tour  bei den Hinweisschildern beim Gemeindehaus, der weiss-grüne Wegweiser mit der Nummer 921 weist uns den Weg. Dieser führt uns in nördlicher Richtung hinauf zum Bahnhof. Hier gehen wir auf der Strasse unter der Bahnlinie hindurch nach Valtgeva. Mit Blick auf den Wasserfall in Bauns, dessen Rauschen uns begleitet, erreichen wir den Rand des Bersturzes von 2016. Die Gefahrenzone wurde neu berechnet und es ist wieder möglich, über eine Brücke den Strem-Bach zu überqueren, um auf den Höhenweg zum Mises Grond zu gelangen. Eine Sitzbank beim Kreuz wartet auf uns, es ist einer der schönsten Aussichtsorte im Tal. Oberhalb von Zarcuns, da wo der Bach aus dem Tälchen L`Ondadusa kommt, steigen wir hinauf durch den Uaul Flurin bis ins Val Milar. Nun geht es nur noch bergab, an der Haltestelle der Bahn vorbei und auf einem Feldweg wieder zurück nach Sedrun.

Autorentipp

Gönnen Sie sich 10 Minuten Pause auf der Bank im Mises Grond

outdooractive.com User
Autor
Heidi Meier
Aktualisierung: 21.06.2018

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Val Milà, 1705 m
Tiefster Punkt
Sedrun, 1404 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Tour ist im Winter nicht begehbar.

Das Val Strem bleibt bis auf weiteres gesperrt.

Weitere Infos und Links

Sedrun Disentis Tourismus www.disentis-sedrun.ch

 

Start

Sedrun (1404 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.679573, 8.773643
UTM
32T 482688 5169582

Ziel

Sedrun

Wegbeschreibung

Vom Gemeindehaus folgen wir den Schildern Nr. 921. Beim Bahnhof müssen wir nun in westlicher Richtung weiter, da das Val Strem gesperrt ist. In Camischolas Sura halten wir bergwärts und wir überqueren die Bahnlinie. Vom Bach ist ein kleiner Abstecher nach rechts zum Mises Grond möglich. 10 Minuten bis zur Bank. Wieder zurück beim Bach folgen wir dem Weg  hinauf durch den Uaul Flurin ins Val Milar. Auf einer asphaltierten Strasse erreichen wir die Bahnhaltestelle in Rueras wo wir die Bahnlinie unterqueren. Nach dem alten Schulhaus sehen wir links die Abzweigung zurück nach Sedrun.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Matterhorn Gotthard Bahn bis Sedrun

Anfahrt

Mit dem Auto bis Sedrun

Parken

Parkplätze unterhalb des Gemeindehauses Sedrun (gebührenfrei)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,4 km
Dauer
1:40 h
Aufstieg
341 hm
Abstieg
304 hm
Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.