Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Schneeschuh

Caischavedra - Gendusas

Schneeschuh · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sedrun Disentis Tourismus
  • Maiensässe in Caischavedra
    / Maiensässe in Caischavedra
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Talstation Disentis 3000
    / Talstation Disentis 3000
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Panoramarestaurant Caischavedra
    / Panoramarestaurant Caischavedra
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Anfang des Aufstiegs
    / Anfang des Aufstiegs
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Durch lockeren Waldbestand aufwärts
    / Durch lockeren Waldbestand aufwärts
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Blick zurück
    / Blick zurück
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Ausblick Richtung Süden
    / Ausblick Richtung Süden
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
Karte / Caischavedra - Gendusas
1800 1950 2100 2250 2400 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4

Aussichtsreiche Schneeschuhwanderung durch offenen Tannenwald und am Rand der Skipisten.

leicht
4,3 km
2:15 h
351 hm
351 hm

Wir wandern auf einem markierten und gegen alpine Gefahren gesicherten Schneeschuh-Trail  von den Maiensäsen durch einen lichten Bergwald über die Hochmoor-Ebene nach Gendusas. Als Belohnung für den Aufstieg gönnen wir uns in der Nevada Bar ein feines Essen oder einen Kaffee. Da der Schneeschuhwanderweg parallel zum Sessellift führt, können wir anstelle des Abstieges auch mit dem Sessellift zu Tal fahren. Oder noch gemütlicher; mit dem Sessellift hoch, und zu Fuss die 300 Höhenmeter hinunterwandern. 

 

Autorentipp

Die Bar Nevada in Gendusas ist geöffnet. Es stehen zahlreiche Liegestühle zur Verfügung.

outdooractive.com User
Autor
Heidi Meier
Aktualisierung: 18.10.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höhenlage
2173 m
1828 m
Höchster Punkt
Gendusas (2173 m)
Tiefster Punkt
LSB Bergstation (1828 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Achtung: Die Route wird nicht gespurt oder kontrolliert. Unbedingt die Hinweise bezüglich Lawinengefahr am Ausgangsort beachten. Lawinenbulletin am Startpunkt beachten

Ausrüstung

Sicherheitsausrüstung nicht erforderlich (LVS, Sonde,Schaufel)

Weitere Infos und Links

Fahrplan Zug www.sbb.ch

Fahrplan Ortsbus www.disentis-sedrun.ch

Bergbahnen Disentis:  www.disentis.fun

 

 

Start

LSB Bergstation Caischavedra (1862 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.704800, 8.815240
UTM
32T 485876 5172377

Ziel

Gendusas

Wegbeschreibung

Von der Bergstation der Luftseilbahn in Caischavedra halten wir  gleich links und folgen den pinkfarbenen Schildern, entlang des Sesselliftes auf der linken Seite.

Hinweis

Wildruhezone Aua da Gep-Plaun Menisch: 15.12 - 30.04

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug von Sedrun oder von  Chur bis Disentis. Haltestelle Acla da Fontauna 

Vom Ortskern Disentis mit dem  Ortsbus bis Sontga Catrina

Anfahrt

Mit dem Auto von Sedrun oder von Chur bis Disentis Talstation der Luftseilbahn Disentis3000. Der Oberalppass hat Wintersperre.

Parken

Parkplatz bei der LSB Talstation (gebührenfrei)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Pistenplan Bergbahn Disentis3000

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,3 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
351 hm
Abstieg
351 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.