Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Trailrunning

Salomon Trail Caischavedra

Trailrunning • Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt:
Sedrun Disentis Tourismus
  • Es geht los
    / Es geht los
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Val Segnas - die Route
    / Val Segnas - die Route
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • über den Bergbach
    / über den Bergbach
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Ziel erreicht
    / Ziel erreicht
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
Karte / Salomon Trail Caischavedra
1400 1600 1800 2000 m km 1 2 3 4 5

Permanente Trailrunning Strecke mit fixer, berührungsloser Zeitmessung.

mittel
6,3 km
1:20 Std
697 hm
54 hm

Der Salomon Trail führt weitgehend aufwärts und erfordert eine gute Grundkondition. Wer am schnellsten ist und wer am häufigsten nach Caischavedra rennt, gewinnt. Jede gültige Teilnahme nimmt am Wettkampf teil. Die Strecke kann beliebig oft und jederzeit belaufen werden. 

So einfach ist es:

1.) sich an der Talstation der Bergbahnen Disentis3000 registrieren und den Thumb-ID abholen.  2.) im eigenen Tempo von Sontga Catrina nach Caischavedra rennen, walken oder spazieren und an den Kontrollpunkten dank der berührungslosen Zeitmessung die Zwischenzeit registrieren. 3.) Den Thumb-ID im Panoramarestaurant retournieren, gleichzeitig wird die eigene Laufzeit ausgedruckt und die Saison-Rangliste auf www.alpinerunning.ch aktualisiert.

outdooractive.com User
Autor
Heidi Meier
Aktualisierung: 20.02.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1865 m
1219 m
Höchster Punkt
Caischavedra (1865 m)
Tiefster Punkt
Sontga Catrina Talstation (1219 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Talstation Disentis3000 (1226 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.701177 N 8.841150 E
UTM
32T 487856 5171970

Ziel

Bergstation Disentis3000

Wegbeschreibung

Wir folgen der ausgeschilderten Nordic-Walking Route Nr. 907

Hinweis

Wildruhezone Aua da Gep-Plaun Menisch: 15.12 - 30.04

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Matterhorn Gotthardbahn bis Haltestelle Acla da Fontauna

Mit dem Ortsbus bis Talstation (saisonale Betriebszeiten)

Anfahrt

Mit dem Auto bis Talstation Disentis3000

Parken

Parkplätze bei der Talstation Disentis3000

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,3 km
Dauer
1:20 Std
Aufstieg
697 hm
Abstieg
54 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.