Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Winterwandern

Disentis-Cavardiras-Cumpadials

Winterwandern • Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sedrun Disentis Tourismus
  • Disentis im Winter
    / Disentis im Winter
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Verschneites Bachbett
    / Verschneites Bachbett
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Winterwald am Rhein
    / Winterwald am Rhein
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Sumvitg
    / Sumvitg
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
Karte / Disentis-Cavardiras-Cumpadials
750 900 1050 1200 1350 m km 1 2 3 4 5 6 7

Ausgedehnte Winterwanderung  auf verkehrsarmen Nebenstrassen. Rückfahrt mit dem Zug.

leicht
7,8 km
2:20 h
174 hm
327 hm

Vom Bahnhof Disentis wandern wir hinunter nach Brulf  wo wir den Rhein überqueren. Im Hochwinter ist es lange schattig, dafür sind die Sträucher am Ufer des Rheins wunderschön verschneit und die Steine im Bachbett tragen Schneehauben. Gleichmässig steigend und zum Teil durch Wald erreichen wir nach ungefähr 30 Minuten das Dörfchen Cavardiras. Ein Besuch in der kleinen Kirche lohnt sich. Weiter wandern wir talwärts nach Pardomat Dadens, an alten Holzhäusern vorbei und durch einen Erlenwald. Von weitem können wir schon Sumvitg mit der markanten Kirche sehen. 

 

Autorentipp

Weinliebhaber vereinbaren mit Prema`s Wein Club GmbH (Cavardiras) einen Termin um sich beraten zu lassen und feinen Wein degustieren zu können. Tel. +41(0)79 475 20 95

outdooractive.com User
Autor
Heidi Meier
Aktualisierung: 10.10.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1138 m
936 m
Höchster Punkt
Cavardiras (1138 m)
Tiefster Punkt
Cumpadials (936 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Weitere Infos und Links

www.resgia.ch

 

Start

Disentis (1136 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.705490, 8.856360
UTM
32T 489019 5172447

Ziel

Cumpadials

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Disentis folgen wir den Wegweisern in östlicher Richtung nach Cavardiras und weiter auf der Strasse bis Pardomat. Sobald wir auf die Abzweigung treffen biegen wir nach rechts ab. Nachdem wir den Erlenwald hinter uns gelassen haben, halten wir uns links gegen den Rhein zu. Das B&B Resgia befindet sich rechts vor der Brücke. Wir überqueren die Brücke, wandern nach Cumpadials und weiter bis zur Abzweigung zur Bahnhaltestelle Sumvitg auf der rechten Seite.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Chur mit der Rhätischen Bahn, von Andermatt mit der Matterhorn Gotthard Bahn, bis Disentis www.mgbahn.ch   www.rhb.ch

Anfahrt

Mit dem Auto bis Bahnhof Disentis

Parken

Parkplätze beim Bahnhof Disentis (gebührenpflichtig)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,8 km
Dauer
2:20 h
Aufstieg
174 hm
Abstieg
327 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.