Camping  

Camping Viva (Campadi Rein)

Camping · Disentis Sedrun
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sedrun Disentis Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Camping Viva im Winter
    / Camping Viva im Winter
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / sanitäre Einrichtung
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / idyllisch gelegen
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Restaurant
    Foto: Sedrun Disentis Tourismus
  • / Spielplatz
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / kleine Seelein zum Plantschen
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus

Winter: Ferien so richtig im Schnee! Bei uns kannst du seit diesem Jahr auch im Winter campen. Unser Naturcamping liegt in einer wunderschönen offenen Ebene mit Weitblick in die Berge.

Direkt vor deiner Camper-Tür wartet die Loipe oder der Winterwanderweg auf dich oder du startest von hier eine der unzähligen Skitouren der Region. Die Skiarena Andermatt-Sedrun-Disentis ist in Sichtweite, ca. 5 Autominuten entfernt.

Wir haben beheizte Sanitäre Anlagen, Stromanschlüsse und eine einfache Station zum Abwaschen.

Für alle ohne eigenen Camper vermieten wir eine gemütliche Holz-Unterkunft für 2-5 Personen. 

In unserem Ausflugsrestaurant servieren wir saisonale Produkte aus der Region. In unserem warmen Restaurant brennt bereits der Specksteinofen. Wir freuen uns auf dich!

Sommer: Das Betriebsgebäude verfügt über eine Rezeption und die erforderlichen sanitären Einrichtungen. Die Wiesen erstrecken sich bis direkt ans Ufer des jungen Rheins und bieten viel Freiraum. Direkt neben dem Gebäude können sich die Kinder auf einem Spielplatz vergnügen - der grosse Spielplatz Fontauna liegt gleich auf der gegenüberliegenden Flussseite. Die "Plaun da pors" eine Wiese mit Grillstellen, Beachvolleyfeld und zwei kleinen Seelein ist über einen Steg erreichbar.

 

Öffnungszeiten

www.campingviva.ch

geöffnet: Dezember - März

Preise

 

 

Besondere Eignung für

Gruppen

Sprachen

Deutsch
Englisch

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung
EC-Karten

Freizeitangebote

Nordic Walking
Mountainbike

Umgebung

Panoramablick
ruhige Umgebung

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Matterhorn Gotthardbahn von Andermatt oder von Disentis bis Haltestelle Rueras.

Anschliessend ca. 10 Minuten zu Fuss.

Anfahrt

Mit dem Auto von Andermatt oder Disentis bis zur Abzweigung zwischen Sedrun und Rueras. Wegweiser Campadi Rein

Parken

Parkplätze beim Campingplatz

Koordinaten

DG
46.672778, 8.753711
GMS
46°40'22.0"N 8°45'13.4"E
UTM
32T 481161 5168831
w3w 
///schere.bratapfel.ehrung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

Wanderrouten · Surselva
Rheinwanderung (6 Etappen)
Top mittel Etappentour
84 km
23:00 h
663 hm
2.413 hm

In 6 Etappen entlang dem Vorderrhein von der Rheinquelle, durch die Rheinschlucht bis nach Reichenau, wo der Vorder- und der Hinterrhein ...

von Joel de Buren,   Surselva Tourismus AG
Top leicht Etappe 2
11,3 km
3:15 h
100 hm
686 hm

In 6 Etappen entlang dem Vorderrhein von der Rheinquelle, durch die Rheinschlucht bis nach Reichenau, wo der Vorder- und der Hinterrhein ...

von Joel de Buren,   Surselva Tourismus AG
Top leicht
8 km
2:30 h
105 hm
359 hm

Kurzweilige Talwanderung mit Vergnügungsmöglichkeiten für Kinder und Grillplatz am Ende der Tour.

von Heidi Meier,   Sedrun Disentis Tourismus

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Unterkünfte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


radfreundlich wanderfreundlich Parkplätze

Camping Viva (Campadi Rein)

Giu Milar
7187 Rueras
Telefon +41(0)79 126 80 61
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 3 Touren in der ...
Wanderrouten · Surselva
Rheinwanderung (6 Etappen)
Top mittel Etappentour
84 km
23:00 h
663 hm
2.413 hm

In 6 Etappen entlang dem Vorderrhein von der Rheinquelle, durch die Rheinschlucht bis nach Reichenau, wo der Vorder- und der Hinterrhein ...

von Joel de Buren,   Surselva Tourismus AG
Top leicht Etappe 2
11,3 km
3:15 h
100 hm
686 hm

In 6 Etappen entlang dem Vorderrhein von der Rheinquelle, durch die Rheinschlucht bis nach Reichenau, wo der Vorder- und der Hinterrhein ...

von Joel de Buren,   Surselva Tourismus AG
Top leicht
8 km
2:30 h
105 hm
359 hm

Kurzweilige Talwanderung mit Vergnügungsmöglichkeiten für Kinder und Grillplatz am Ende der Tour.

von Heidi Meier,   Sedrun Disentis Tourismus
  • 3 Touren in der...