Share
Bookmark
Print
Embed
Chapel

Kapelle St. Josef, Bugnei

Chapel · Graubuenden · open
Responsible for this content
Sedrun Disentis Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Bugnei
    / Bugnei
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
Map / Kapelle St. Josef, Bugnei

Geschichte: Die bestehende Kapelle wurde am 13. September 1744 konsekriert. Doch handelt es sich dabei offenbar um eine Nachweihe, da schon vor 1734 eine Vergabung für den heiligen Joseph zu Bugnei bekannt wird. Baubeschreibung: Kleine, nach Osten gerichtete Kapelle, ohne Chorausscheidung, jedoch mit dreiseitigem Abschluss. Gewölbte Gipsdecke. Der Altar dürfte um 1744 entstanden sein. Glocken: Mit Inschriften, 1816. Bilder: Maria und weibliche Heilige.

Opening hours

open today

Public transport

Mit dem Zug von Luzern über den Oberalppass oder von Zürich über Chur bis Haltestelle Bunei. 

Getting there

Mit dem Auto von Luzern über den Oberalppass oder von Zürich über Chur bis Haltestelle Bugnei.

Der Oberalppass ist im Winter geschlosssen

Parking

Öffentlicher Parkplatz in Bugnei (gebührenfrei)
Arrival by train, car, foot or bike

Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Kapelle St. Josef, Bugnei

Bugnei 
7188 Sedrun