Plan a route here
Church

Dorfkirche S. Gions, Disentis

Church · Disentis Sedrun · 1,150 m
Responsible for this content
Sedrun Disentis Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Kirche S. Gions Disentis
    / Kirche S. Gions Disentis
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / S. Gions
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Disentis
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
Die erste urkundliche Erwähnung geht auf das Jahr 1261 zurück.

Die Grundsteinlegung des heutigen Barockbaus erfolgte am 22. April 1640. Da der Platz Richtung Osten vom Gefälle her ungünstig war, kehrte man die Kirche einfach um. Einige Teile der alten Kirche liess man stehen und ergänzte den Bau zur grössten Barockkirche des Kantons Graubündens. 1641 wurde die Orgel eingebaut, die erste Orgel in einer Pfarrkirche im Kanton. Sie wurde jedoch bereits im Jahr 1661 durch eine andere Orgel ersetzt. 1667 wurde der Kirchturm zum ersten Mal erhöht und erhielt 1686 vier neue Glocken.Beim Franzoseneinfall im Mai 1799 wurden das Kircheninnere und die Glocken zerstört, kurz darauf jedoch wieder erstellt. 1803 schuf der italienische Maler Sartori die Kreuzwegtafeln. 1830 kam das aus Brienz (GR) gekaufte Tabernakel nach Disentis. Die zwei Seitenaltäre sind der Mutter Gottes gewidmet.In den beiden Seitenkapellen finden sich rechts ein ALtar dem hl. Carolus Borromäus und links der Maria Magdalena gewidmet. In der linken Seitenkapelle befindet sich zudem der Leichnam Christi. Diese Gipsfigur wird für den traditionellen Karfreitagsgottesdienst gebraucht..

Die Kanzel ist erst nach dem Brand von 1799 entstanden.Das Taufbecken, aus Russeiner Marmor, ebenfalls. Ganz hinten befindet sich der Beichtstuhl, ein Werk von Bruder Theodor Stäuble aus dem Jahr 1946.

Die barocken Verzierungen finden sich im ganzen Kirchenraum, besonders im Chorbereich, wo das Engelsballett eine Monstranz umzingelt. Zusammen mit den Altären bilden diese Stukkaturen einen prächtigen Barockbau. Gotische Fenster lassen genügend  Licht in den Raum, um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen.

(Text aus Broschüre "Kleiner Kirchenführer")

Profile picture of Heidi Meier
Author
Heidi Meier
Update: December 26, 2021

Public transport

Mit dem Zug von Luzern über den Oberalppass oder von Zürich über Chur bis Disentis. Zu Fuss 3 Minuten

Getting there

Mit dem Auto von Luzern über den Oberalppass oder von Zürich über Chur bis Disentis. Der Oberalppass ist im Winter geschlossen.

Parking

Parkplätze bei der Kirche (blaue Zone)

Coordinates

SwissGrid
2'708'042E 1'173'441N
DD
46.703431, 8.851451
DMS
46°42'12.4"N 8°51'05.2"E
UTM
32T 488644 5172219
w3w 
///tanked.expressed.turkeys
Arrival by train, car, foot or bike

Recommendations nearby

recommended route Difficulty moderate
Distance 47.8 km
Duration 4:30 h
Ascent 1,403 m
Descent 1,403 m

Abwechslungsreiche Tour durch die Schlucht des Rein da Medel bis hinauf zum Stausee Santa Maria am Lukmanierpass  

from Heidi Meier,   Sedrun Disentis Tourismus
Mountainbiking · Switzerland
MTB Familiy: Fontanivas - Rundtour
recommended route Difficulty S0 easy
Distance 5.7 km
Duration 1:00 h
Ascent 140 m
Descent 140 m

Kurzweilige Tour durch die Rheinschlucht nach Fontanivas, wo der Wasserspielplatz und vielleicht auch ein Glacé auf die Kinder warten.

from Heidi Meier,   Sedrun Disentis Tourismus
recommended route Difficulty difficult closed
Distance 156.3 km
Duration 8:00 h
Ascent 3,352 m
Descent 3,338 m

Drei-Pässefahrt mit dem Rennvelo über den Lukmanier-, Gotthard- und Oberalppass.

from Heidi Meier,   Sedrun Disentis Tourismus
recommended route Difficulty difficult
Distance 50.2 km
Duration 5:00 h
Ascent 1,502 m
Descent 1,481 m

Bis hinauf zur Maighelshütte mit Blick auf den Maighelsgletscher. 

from Heidi Meier,   Sedrun Disentis Tourismus
Cross-country skiing · Switzerland
250 Nordic Surselva
recommended route Difficulty moderate
Distance 18.6 km
Duration 2:00 h
Ascent 92 m
Descent 385 m

Auf Langlaufskiern durch Erlenwälder oder über offene Felder - und immer dem Rhein entlang.

from Heidi Meier,   Sedrun Disentis Tourismus
Mountain Hike · Switzerland
Alp Soliva bei Curaglia
recommended route Difficulty moderate
Distance 17.1 km
Duration 6:00 h
Ascent 1,165 m
Descent 964 m

Durch Wälder und  Alpenrosen,  über Weiden und Alpen, dazu eine ungewöhnliche Aussicht auf Disentis

from Heidi Meier,   Sedrun Disentis Tourismus
Hiking trail · Switzerland
Familienwanderung Disentis - Cumpadials
recommended route Difficulty easy Open
Distance 8.7 km
Duration 2:45 h
Ascent 231 m
Descent 387 m

Gemütliche Talwanderung entlang des Rheins mit Endpunkt Spielplatz und Feuerstelle.

1
from Heidi Meier,   Sedrun Disentis Tourismus
Hiking trail · Disentis/Mustér
Family walk to Fontanivas
recommended route Difficulty easy
Distance 5.5 km
Duration 2:00 h
Ascent 221 m
Descent 221 m

Entertaining walk with plenty to keep the kids occupied

1
from Heidi Meier,   Sedrun Disentis Tourismus

Show all on map

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Dorfkirche S. Gions, Disentis

7180 Disentis

Special features

Place to visit
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 8 Routes nearby