Print
GPX
Add to list
 Share
Cycling

21 Prättigauer Route Radweg von Klosters nach Sargans

Cycling • Davos Klosters
  • Auf dem Radweg 21 von Klosters nach Sargans
    / Auf dem Radweg 21 von Klosters nach Sargans
    Photo: Daniela Göpfert, Prättigau Tourismus
  • Mit der Rhätischen Bahn von Landquart nach Klosters
    / Mit der Rhätischen Bahn von Landquart nach Klosters
    Photo: Daniela Göpfert, Prättigau Tourismus
  • Bahnübergang bei Klosters
    / Bahnübergang bei Klosters
    Photo: Daniela Göpfert, Prättigau Tourismus
  • Die imposante Sunnibergbrücke von Christian Menn
    / Die imposante Sunnibergbrücke von Christian Menn
    Photo: Daniela Göpfert, Prättigau Tourismus
  • Schöner alter Kuhstall in Serneus
    / Schöner alter Kuhstall in Serneus
    Photo: Daniela Göpfert, Prättigau Tourismus
  • Herrlich kühles radeln entlang des Flusses Landquart
    / Herrlich kühles radeln entlang des Flusses Landquart
    Photo: Daniela Göpfert, Prättigau Tourismus
  • Der neue Abschnitt zwischen Fideris und Jenaz - das rollt wunderbar..
    / Der neue Abschnitt zwischen Fideris und Jenaz - das rollt wunderbar..
    Photo: Daniela Göpfert, Prättigau Tourismus
  • Kurz vor Schiers ein Stück Feldweg
    / Kurz vor Schiers ein Stück Feldweg
    Photo: Daniela Göpfert, Prättigau Tourismus
  • Die Chlus - Tor zum Prättigau oder in diesem Fall in die  Bündner Herrschaft
    / Die Chlus - Tor zum Prättigau oder in diesem Fall in die Bündner Herrschaft
    Photo: Daniela Göpfert, Prättigau Tourismus
  • Schloss Marschlins, wer's sehen möchte macht in der Ganda einen winzig kleinen Umweg
    / Schloss Marschlins, wer's sehen möchte macht in der Ganda einen winzig kleinen Umweg
    Photo: Daniela Göpfert, Prättigau Tourismus
Map / 21 Prättigauer Route Radweg von Klosters nach Sargans
400 600 800 1000 1200 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 45

Gemütlicher Radweg vom mondänen Klosters ins beschauliche Städtchen Sargans.
easy
48.2km
3:00
780 m
780 m
all details
Vom Kurort Klosters durchs langgestreckte Prättigau, auf Terrassen und in Seitentälern, flankiert von hohen Bergen wie Silvretta und Rätikon. Weiter nach Landquart im Rheintal, vorbei an den Heilquellen von Bad Ragaz zum Verkehrsknotenpunkt Sargans.
outdooractive.com User
Author
Daniela Göpfert
Updated: 2016-09-21

Difficulty easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
1,198 m
480 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

With refreshment stops With refreshment stops
Suitable for families and children Suitable for families and children
Tour route
Winter Hiking

Tips, hints and links

Prättigau Tourismus GmbH  
Sand 151  
CH-7240 Grüsch  
Tel. +41 (0)81 325 11 11  
info@praettigau.info

Start

Klosters (1,196 m)
Coordinates:
Geogr. 46.869426 N 9.881180 E
UTM 32T 567155 5191031

Destination

Sargans

Turn-by-turn directions

Der Startpunkt liegt in der grössten Gemeinde des Prättigaus, im illustren Kurort Klosters, immer ein bisschen im Wettstreit mit dem mondän-städtischen Davos. Die Route fällt hinunter zur Landquart, plötzlich schwingt sich ein riesiger Adler aus Beton über das Tal; die elegante, 70 Meter hohe Schrägseilbrücke des genialen Brückenbauers Christian Menn wurde 2005 eingeweiht.

Entlang des Flusses Landquart geht’s durchs langgestreckte Prättigau mit seinen Dörfern im Tal, auf Terrassen und in Seitentälern. Einst romanisch, ist das Prättigau heute eine deutschsprachige Talschaft, flankiert von hohen Bergen wie Silvretta und Rätikon, welche am rauen Klima des Tales mitwirken.

Eine enge Klus, die Landschaft weitet sich und im Bahnhof Landquart wird fleissig umgestiegen. Die Route findet den Rheindamm und die Heilquellen von Bad Ragaz, und landet schlussendlich in Sargans, Knotenpunkt aller Verkehrsströme.

Public transport:

Mit der Rhätischen Bahn RhB nach Klosters (Fahrplanfeld 910).

Getting there:

Auf der A13 und B28 nach Klosters.

Parking:

Sämtliche Parkplätze in Klosters sind gebührenpflichtig.

Arrival by train, car, foot or bike

Community


 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
show more

No current conditions found in the area.
Difficulty easy
Distance 48.2 km
Duration 3:00 hrs
Ascent 780 m
Descent 780 m

Qualities

With refreshment stops Suitable for families and children

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.