Print
GPX
Add to list
 Share
Hiking trail

Gemütliche Wanderung zwischen zwei Engadiner Dörfern: Guarda - Ardez

Hiking trail • Graubuenden
  • /
    Photo: Andrea Badrutt, Chur, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • /
    Photo: Dominik Täuber, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • /
    Photo: Andrea Badrutt, Chur, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • /
    Photo: Andrea Badrutt, Chur, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
Map / Gemütliche Wanderung zwischen zwei Engadiner Dörfern: Guarda - Ardez
1200 1350 1500 1650 1800 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5

Von einem Bilderbuchdorf der romanischen Wohnkultur zum Nächsten, Bergpanorama inklusive. 
easy
4.7 km
1:23 h
47 m
274 m
all details
In Guarda, dem Schellen-Ursli Dorf auf einer Sonnenterrasse hoch über dem Inn, startet die Wanderung. Engadiner Baukultur, Ziegen, einheimische Produkte und die Schellen-Ursli-Geschichte prägen das Dorf. Auf einer kleinen Fahrstrasse geht es relativ eben zum Weiler Bos-cha, bevor auf der gleichen Strasse der Weg hinab in das Musterdorf der romanischen Wohnkultur, Ardez, führt. 

Author's recommendation

Die beiden Dörfer Guarda und Ardez laden zu einer ausgiebigen Besichtigung ein. Zahlreiche Gassen mit sgraffitoverzierten Engadiner Häusern und Dorfplätze mit Brunnen wollen entdeckt werden. 
outdooractive.com User
Author
Scuol Samnaun Val Müstair (dt)
Updated: 2016-08-15

Difficulty easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
1671 m
1434 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Public transport friendly
Tour route
Nice views
Cultural/historical value

Safety information

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden. 

Notruf:
144   Notruf, Erste Hilfe 
1414 Bergrettung REGA 
112    Internationaler Notruf


Equipment

Gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Verbandszeug.

Tips, hints and links

www.engadin.com

Start

PostAuto-Haltestelle Guarda, cumün (1653 m)
Coordinates:
Geogr. 46.775543 N 10.152429 E
UTM 32T 587980 5180866

Destination

Bahnhof Ardez

Turn-by-turn directions

Vom östlichen Dorfende in Guarda Richtung Bos-cha und Ardez

Public transport:

This tour is conveniently accessible by public transport.

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Prättigau oder Oberengadin) stündlich bis Bahnhof Guarda
  • Mehrmals tägliche PostAuto-Verbindung von Guarda, staziun (Bahnhof) bis Guarda, cumün

Getting there:

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27

 

Guarda ist ab der Engadinerstrasse bei Giarsun in 5 Fahrminuten zu erreichen (10 Minuten ab Vereina-Südportal)

Parking:

  •  Kostenpflichtige Parkplätze am Dorfeingang von Guarda (Guarda ist Autofrei)
  • Kostenpflichtige Parkplätze am Bahnhof von Guarda

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Sommerkarte Engadin Scuol (erhältlich in den Gäste-Informationen)

Community


 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
show more

No current conditions found in the area.
Difficulty easy
Distance 4.7 km
Duration 1:23 h
Ascent 47 m
Descent 274 m

Qualities

Public transport friendly Nice views

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.