Print
GPX
Add to list
 Share
Hiking trail

Septimerpass

Hiking trail • Graubuenden
  • /
    Photo: Savognin Tourismus im Surses
Map / Septimerpass
1500 1800 2100 2400 2700 m km 2 4 6 8 10 12

Auf den Spuren der Römer. Er galt als einer der wichtigsten Alpenübergänge in der Römerzeit – der Septimerpass. Kaiser, Könige, Heere und Händler, alle überquerten sie die Alpen via die Septimerroute.

moderate
13.2km
3:45
596 m
907 m
all details

Die Wanderung beginnt in Bivio und führt durch das Val Tgavretga hoch zum Septimerpass. Am Plang Camfer und auf der Passhöhe kann man heute noch Überreste der alten Römerstrasse entdecken. Zu späterer Zeit diente der Pass den Bergeller Bauern zur Besiedlung Bivios. Anfänglich weilte man nur während des Sommers auf den Alpen rund um Bivio, doch später siedelten sich einige ganzjährig in Bivio an. Daher kommt der Einfluss der italienischen Sprache in Bivio.

Diese Wanderung ist ein Teilstück der Via Sett, Kultur- und Weitwanderweg von Thusis nach Chiavanna (It) durch drei Talschaften und drei Sprachkulturen. 

Von Casaccia aus kommt man via Silvaplana zurück nach Bivio/Savognin. 

Author's recommendation

Auf der Passhöhe des Septimers kann man heute noch Überreste der alten Römerstrasse sehen.

outdooractive.com User
Author
Savognin Tourismus im Surses
Updated: 2017-03-14

Difficulty moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
2,320 m
1,460 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Suitable for families and children Suitable for families and children
Tour route
Stage tour
Nice views
Cultural/historical value
Entdecken und Erleben / Wandern
Sehenswertes / Natur
Suitable for prams

Tips, hints and links

Start

Bivio (1,771 m)
Coordinates:
Geogr. 46.468950 N 9.650110 E
UTM 32T 549912 5146358

Destination

Casaccia

Turn-by-turn directions

Die Route führt von Bivio aus nach Tgavretga und auf den Septimerpass. Nun geht es über Sascel und Cranch da Sett wieder runter nach Casaccia.

Public transport:

Mit dem PostAuto bis Bivio Posta, von dort sind die Wanderwege signalisiert.

Getting there:

Auf der Julierpass-Strasse geht es nach Bivio. 

Parking:

Hinter dem Werkhof. 

 

Diese Parkplätze sind von Mitte Mai bis Mitte November kostenlos.


Arrival by train, car, foot or bike

Community


 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
show more

No current conditions found in the area.
Difficulty moderate
Distance 13.2 km
Duration 3:45 hrs
Ascent 596 m
Descent 907 m

Qualities

Nice views Suitable for families and children

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.