Plan a route here Copy route
Mountain Hike recommended route

2-Tagestour Medelserhütte

Mountain Hike · Switzerland
Responsible for this content
Sedrun Disentis Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Terrasse der Medelserhütte mit Aussicht
    / Terrasse der Medelserhütte mit Aussicht
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Der Medelsergletscher zeigt sich schon
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Die Alp Sura ist erreicht
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Ein Blick zurück nach Disentis
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Eine Pause gefällig
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Das letzte steinige Stück bis zur Hütte
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Ein Steinbock empfängt uns
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Hüttenwanderung mit Blick auf den Medelsergletscher
moderate
Distance 17.5 km
8:50 h
1,591 m
1,526 m

Die ersten zwei Kilometer wandern wir auf einer Fahrstrasse ins Val Plattas hinein, ab Pardatsch folgen wir dem markiertem Wanderweg, der uns zur Alp Sura führt. Der Rein da Plattas schlängelt sich hier durch flache Weiden und bildet schöne Gumpen. Von den Hängen rauschen die  Wasser des Medelsergletschers zu Tal und hoch über uns winkt der leider nicht mehr so ewige Schnee. 

Nach einem letzten steinigen Aufstieg erreichen wir die Medelserhütte in der Fuorcla da Lavaz. Vor dem Abendessen bleibt uns noch genug Zeit um im nahegelegenen Bergsee Lai Encarden ein prickelndes Bad zu nehmen. Frisch am Tisch, lassen wir uns vom  Hüttenteam mit einem feinen Abendessen verwöhnen und dabei geniessen wir im modernen Essraum den Sonnenuntergang. Legendär!

Am nächsten Tag steigen wir wieder bis zur Alp Sura ab und nehmen den Anstieg zur Fuorcla dalla Buora unter die Füsse. Nach einem letzten Blick zurück zum Gletscher steigen wir steil ins Val la Buora ab, einem rauen und wenig bekannten Tal mit einem breiten steinigen Bachbett. Sanfter wird die Landschaft wieder bei der Ziegenalp Alp Puzzetta. Das moderne rote Gebäude überrascht und bietet ein aussergewöhnliches Fotomotiv. Von Platta bringt uns das Postauto wieder zurück nach Curaglia.

 

 

Author’s recommendation

Für den Besuche des lai Encarden benötigen wir hin und zurück ca. 1 Std.
Profile picture of Heidi Meier
Author
Heidi Meier
Update: April 22, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Medelserhütte, 2,524 m
Lowest point
Curaglia, 1,351 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Safety information

Eine  Hüttenübernachtung muss immer reserviert werden

Tips and hints

 Gemeinde Medel      www.medel.ch

  Medelserhütte www.medelserhuette.ch

 

Start

Curaglia (1,344 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'708'706E 1'170'171N
DD
46.673911, 8.859362
DMS
46°40'26.1"N 8°51'33.7"E
UTM
32T 489243 5168937
w3w 
///redeemed.compound.likewise

Destination

Medelserhütte

Turn-by-turn directions

Von Curaglia folgen wir dem markierten Wanderweg zur Medelserhütte. Am zweiten Tag zweigen wir von der Alp Sura in westlicher Richtung ab und wandern über die Fuorcla dalla Buora zur Alp Puzzetta. Unterhalb der Hütte nehmen wir die Verzweigung Richtung Platta.

Note


all notes on protected areas

Public transport

MIt dem Postauto bis Curaglia

Getting there

Mit dem Auto bis Curaglia

 

Parking

Öffentliche Parkplätze im Dorf

Coordinates

SwissGrid
2'708'706E 1'170'171N
DD
46.673911, 8.859362
DMS
46°40'26.1"N 8°51'33.7"E
UTM
32T 489243 5168937
w3w 
///redeemed.compound.likewise
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Festes Schuhwerk

Basic Equipment for Mountain Hikes

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID

Technical Equipment for Mountain Hikes

  • Climbing helmet as required
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
17.5 km
Duration
8:50 h
Ascent
1,591 m
Descent
1,526 m
Multi-stage route Refreshment stops available Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view