Print
GPX
Add to list
 Share
Mountainbiking

Tras la Val Müstair auf Singletrail (Süsom Givè – Alp da Munt – Alp Champatsch – Lü – Müstair)

Mountainbiking • Graubuenden
  • Trailabschnitt Alp da Munt
    / Trailabschnitt Alp da Munt
    Photo: Thilo Brunner, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • Traileinstieg Alp da Munt
    / Traileinstieg Alp da Munt
    Photo: Dominik Täuber, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • Trailabscnitt Alp da Munt - Alp Champatsch
    / Trailabscnitt Alp da Munt - Alp Champatsch
    Photo: Dominik Täuber, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • Alp Champatsch
    / Alp Champatsch
    Photo: Dominik Täuber, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • Lü
    /
    Photo: Dominik Täuber, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • Trailabschnitt oberhalb Valchava
    / Trailabschnitt oberhalb Valchava
    Photo: Dominik Täuber, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • Trailabschitt oberhalt Sta. Maria
    / Trailabschitt oberhalt Sta. Maria
    Photo: Dominik Täuber, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
Map / Tras la Val Müstair auf Singletrail (Süsom Givè – Alp da Munt – Alp Champatsch – Lü – Müstair)
1500 1800 2100 2400 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20

Tolle Mountainbike-Tour mit Panoramablick und hohem Singeltrailanteil.

Bei klarer Sicht ist in der Ferne der Ortler zu sehen.

moderate
21.1 km
2:34 h
254 m
1129 m
all details

Von der Ofenpasshöhe Süsom Givè (2‘149m) geht es auf einem Singletrail zur Plaun da l`aua in Richtung Alp da Munt. Von der Alp da Munt führt einer der schönsten Trails des Tales zur Alp Champatsch (2087m), wo man sich im Bergrestaurant verplegen kann (ACHTUNG: Auf dieser Strasse sind viele Wanderer unterwegs).

Weiter geht es auf einer Forststrasse  bis nach Lü (1192m). Wer nicht auf der Forststrasse fahren will, nimmt den Singletrails von der Alp Champatsch in Richtung Tschierv, der ebenfalls über einen Bach nach Lü führt. Lü ist ein kleines Dorf auf der Sonnenseite des Val Müstairs. Von Lü folgt die Bike-Tour auf einen für Biker gut ausgebauten Flowtrail bis nach Müstair.  Auf diesem Trail spürt man die ganze Passion der einheimischen Biker, die sich für die Pflege dieses Wegabschnittes in Freiwilligenarbeit kümmern.

outdooractive.com User
Author

Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
Stephanie Ulayayi

Updated: 2017-07-03

Difficulty moderate
Technique S1,
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
2260 m
1273 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

With refreshment stops With refreshment stops
Public transport friendly
Tour route
Nice views
Faunistic highlights
Single trail/Free ride

Safety information

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden.

Diese Tour erfordert ein grosses Mass an Fahrsicherheit, Gleichgewicht und fahrtechnischem Können.

Notruf:
144   Notruf, Erste Hilfe   
1414 Bergrettung REGA
112   Internationaler Notruf

Nehmen Sie Rücksicht beim Kreuzen und Überholen von Wanderern.
Die Bündner Mountainbike-Routen verlaufen zu einem grossen Teil auf Singletrails, die auch als Wanderwege signalisiert sind. Wanderer haben grundsätzlich Vortritt.


Equipment

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Reparaturset, Verbandszeug

Start

PostAuto-Haltestelle Süsom Givè (Passhöhe) (2148 m)
Coordinates:
Geogr. 46.639655 N 10.292539 E
UTM 32T 598924 5165932

Destination

PostAuto-Haltestelle Müstair, posta

Note

Wildlife refuge God da Munt - God Nair: Do not enter the nature reserve from 01.02 until 30.04.

Turn-by-turn directions

Start bei Süsom Givè 2149m
Singletrail bis Alp da Munt 2213m
Weiter zur Alp Champatsch 2087m
Weiter auf der Forststrasse (oder Trail) bis nach Lü 1192m
Den Anleitugnen der Karte oder GPS Daten bis nach Müstair folgen

Public transport:

This tour is conveniently accessible by public transport.

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Bahnhof Zernez.
  • Mit dem PostAuto (ab Zernez) stündlich bis zur PostAuto-Haltestelle Süsom Givè (Passhöhe).

Getting there:

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass und dem Ofenpass bis zur Ofenpasshöhe (Süsom Givè).
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27 bis Zernez und dann über den Ofenpass bis zur Ofenpasshöhe (Süsom Givè).
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) durch das Val Müstair über den Ofenpass bis zur Ofenpasshöhe (Süsom Givè).

Parking:

  • Kostenlose Parkplätze auf Süsom Givè beim Hotel Süsom Givè.

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

SwissTopo 1:25‘000 - Santa Maria 1239 : ISBN-Nummer: 978-3-302-01239-1 - Müstair 1239bis : ISBN-Nummer: 978-3-302-11239-8 (http://www.swisstopo.admin.ch/internet/swisstopo/de/home/products/maps/national/25.html) Supertrail Map 1:50‘000 - Unterengadin/Val Müstair: ISBN ISBN 978-3-905916-49-2 (http://outdoormediashop.com/epages/171635.sf/de_CH/?ObjectPath=/Shops/171635/Products/STM-0016)

Community


 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
Thomas Fink
2017-07-27
Super cool Tour, Lanschaftlich sehr schön, Wenig uphill
Done at
2017-07-22

show more

No current conditions found in the area.
Difficulty S1 moderate
Distance 21.1 km
Duration 2:34 h
Ascent 254 m
Descent 1129 m

Qualities

Public transport friendly Nice views With refreshment stops

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.