Print
GPX
Add to list
 Share
Snowshoeing

Gütsch - Lutersee Rundtour

Snowshoeing • Central Switzerland
  • Der Sonne entgegen
    / Der Sonne entgegen
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Bald ist der Lutersee erreicht
    / Bald ist der Lutersee erreicht
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Lutersee mit Schneehühnerstock
    / Lutersee mit Schneehühnerstock
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • Offene Landschft auf dem Rückweg zum Gütsch
    / Offene Landschft auf dem Rückweg zum Gütsch
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
Map / Gütsch - Lutersee Rundtour
2000 2200 2400 2600 m km 1 2 3 4 5

Aussichtsreiche Schneeschuhtour in kontrolliertem Gelände und in alpiner Landschaft.
easy
5.2km
2:00
190 m
190 m
all details
Wir beginnen die Tour mit einer luftigen Fahrt mit dem Sessellift zum Gütsch. In der originellen Hütte trinken wir noch einen Kaffee, bevor wir die Schneeschuhe montieren. Wir folgen den Beschilderungen und den lila farbenen Stangen und lassen die präparierten Pisten hinter uns zurück. In einem gemächlichen auf und ab wandern wir in östlicher Richtung.  Die Landschaft ist offen und weit und kein Baum und kein Bergspitz nimmt uns die Sonne weg. Nach einem kurzen steileren Stück erreichen wir den See, der ganz zugeschneit ist. Wir suchen uns ein schönes Plätzchen für eine ausgedehnte Pause. Doch die letzte Fahrgelegenheit mit dem Sessellift nach Nätschen dürfen wir nicht verpassen. Bis zum Gütsch zurück benötigen wir nochmals ca. 1,5 Stunden.

Author's recommendation

Unternehmen Sie diese Tour unbedingt noch im Winter 16/17. Denn im nächtsen Jahr wird weiter an der Skigebietsverbindung gebaut und bald schon steht die Landschaft den Alpin-Skifahrern zur Verfügung.
outdooractive.com User
Author
Heidi Meier
Updated: 2016-11-09

Difficulty easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk Potential
Altitude
2,369 m
2,286 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Round tour Round tour
With refreshment stops With refreshment stops
Public transport friendly
Nice views
Mountain railway ascent/descent
Clear area

Exposition

NESW
Exposition

Safety information

Wir beachten den Pistenbericht der Skiarena Andermat Sedrun. Bei Lawinengefahr wird der Trail gesperrt. Markierte Route nicht verlassen. Die Route ist markiert, aber Ortsunkundigen wird empfohlen, die Topokarte zur Tour auszudrucken und mitzuführen.

Equipment

Sicherheitsausrüstung nicht erforderlich (LVS,SChaufel,Sonde)

Tips, hints and links

Fahrplan www.sbb.ch

Pistenbericht www.skiarena.ch

 

Start

Gütsch (2,292 m)
Coordinates:
Geogr. 46.653472 N 8.619839 E
UTM 32T 470911 5166727

Destination

Gütsch

Turn-by-turn directions

Mit der Matterhorn Gotthard Bahn bis Nätschen. Mit dem Sesslift bis Gütsch. Von hier folgen wir den Bechilderungen. Der Zustand des Schneeschuhtrails finden wir auf dem Pistenbericht der Skiarena Andermatt Sedrun.

Public transport:

This tour is conveniently accessible by public transport.

Mit der Matterhorn Gotthardbahn von Andermatt oder von Sedrun bis zur Bahnhaltestelle Nätschen

Getting there:

Mit Auto von Luzern nach Andermatt oder von Chur nach Sedrun-Dieni.Die Oberalp Passtrasse hat Wintersperre

Parking:

Öffentliche Parkplätze in Andermatt.  Oder Parkplatz der Skiarena in Dieni (gebührenpflichtig) 

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s Map Recommendations

Pistenplan der Skiarena Andermatt-Sedrun

Community


 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
show more

No current conditions found in the area.
Difficulty easy
Distance 5.2 km
Duration 2:00 hrs
Ascent 190 m
Descent 190 m

Qualities

Public transport friendly Round tour Nice views With refreshment stops

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.