Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Trail running

Caischavedra - Trail

Trail running · Disentis/Mustér
Responsible for this content
Sedrun Disentis Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Es geht los
    / Es geht los
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Val Segnas - die Route
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / über den Bergbach
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Ziel erreicht
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 6 5 4 3 2 1 km

Ideale Trainungsstrecke, um sich für einen Berglauf vorzubereiten

moderate
6.6 km
1:20 h
709 m
73 m

Wir starten den Trail bei der Talstation der Bergbahnen Disentis von wo es gleich in Richtung Acletta ansteigt. An der Kirche und an malerischen Häusern vorbei entspannen wir uns kurz bevor es auf einer Fahrstrasse ins Val Segnas hinein geht. Im unteren Teil laufen wir noch locker, dann folgt jedoch bis zum Waldrand ein knackiger Abschnitt. Der folgende Zick Zack Weg durch den Wald ist hingegen kurzweilig und schon bald erreichen wir die Maiensässe in Caischavedra. 

 

outdooractive.com User
Author
Heidi Meier
Updated: February 27, 2020

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Caischavedra, 1865 m
Lowest point
Sontga Catrina Talstation, 1219 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Equipment

Portemonaie - Das Panoramarestaurant ist bis ca. Mitte Oktober  geöffnet

Tips, hints and links

www.disentis.fun.ch

 

Start

Talstation Luftseilbahn Disentis (1226 m)
Coordinates:
Geographic
46.701177, 8.841150
UTM
32T 487856 5171970

Destination

Bergstation Luftseilbahn Disentis

Turn-by-turn directions

In Bergrichtung rechts der Talstation entlang des Aclettabaches. Den Bach überqueren und nach links nach Acletta. Ende des Dorfes über eine Fahrstrasse. Vor dem Segnasbach nach rechts abzweigen. Kurz später nach links nach Segnas abzweigen und im Dorf wieder nach rechts auf eine Fahrstrasse ins Tal hinein. Dem Weg entlang des Baches solange folgen, bis er nach rechts abzweigt und in den Wald hinein führt. Liegt der Wald hinter uns, sehen wir das Ziel Caischavedra.

Note

Wildlife refuge Aua da Gep-Plaun Menisch: December 15 - April 30
all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Mit der Matterhorn Gotthardbahn bis Haltestelle Acla da Fontauna

Mit dem Ortsbus bis Talstation (saisonale Betriebszeiten)

Getting there

Mit dem Auto bis Talstation Disentis3000

Parking

Parkplätze bei der Talstation Disentis3000

Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Ask the first question

Got any questions regarding this content? You can ask them here.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
6.6 km
Duration
1:20h
Ascent
709 m
Descent
73 m
Public transport friendly In and out Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.