Print
GPX
Add to list
 Share
Winter hiking

Winterwanderweg: St. Antönier Panoramaroute

Winter hiking • Graubuenden
  • Der Winterwanderweg startet in St. Antönien
    / Der Winterwanderweg startet in St. Antönien
    Photo: GRF Stefan Schlumpf, Prättigau Tourismus GmbH
  • Unterwegs zwischen St. Antönien und Pany
    / Unterwegs zwischen St. Antönien und Pany
    Photo: www.ziitla.ch, Prättigau Tourismus GmbH
  • Sonnebaden bei der Bodahütte
    / Sonnebaden bei der Bodahütte
    Photo: www.ziitla.ch, Prättigau Tourismus GmbH
  • Mit dem Schitteln gehts schneller!
    / Mit dem Schitteln gehts schneller!
    Photo: www.ziitla.ch, Prättigau Tourismus GmbH
Map / Winterwanderweg: St. Antönier Panoramaroute
1350 1500 1650 1800 1950 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Der herrliche Panoramawanderweg verbindet das Walserdorf St. Antönien (1450 m ü.M.) mit dem sonnigen Feriendorf Pany (1250 m ü.M). Der Weg ist von St. Antönien her etwas weniger anstrengend als umgekehrt. Wunderschön ist er auf beide Seiten! 

moderate
9.5 km
3:00 h
400 m
500 m

Der vermutlich meist gerühmte und auch begangene Winterwanderweg im ganzen Prättigau! Herrliche Panoramaroute, welche die beiden Walserdörfer Pany und St.Antönien miteinander verbindet. Kann in beide Richtungen begangen werden. Einkehrmöglichkeit an beiden Start- bzw. Endpunkten, sowie auf halbem Weg in der Bodähütte.

outdooractive.com User
Author
Daniela Göpfert
Updated: 2017-01-11

Tour route Nice views With refreshment stops Suitable for families and children Surface neigeuse damée Winter trekking TopTipps
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
1768 m
1326 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Chrüzhof
Bodähütte
Skilift-Restaurant

Equipment

Normale Winterwander-Ausrüstung; je nach Verhältnissen können Stöcke empfehlenswert sein.

Tips, hints and links

Prättigau Tourismus
Sananggastrasse 6
CH-7214 Grüsch
Tel. +41 (0)81 325 11 11
info@praettigau.info
www.praettigau.info

Start

St. Antönien (oder Pany) (1419 m)
Coordinates:
Geogr. 46.969594 N 9.814343 E
UTM 32T 561945 5202107

Destination

Pany (oder St. Antönien)

Note

Wildlife refuge Riedbüel: Do not enter the nature reserve from 01.12 until 30.04.

Public transport

Mit der Rhätischen Bahn RhB nach Schiers oder Küblis und mit dem Postauto nach Pany oder St. Antönien. (Fahrplanfeld 90.214 oder 90.222)

Getting there

Über die A13 und die B28 bis nach Küblis, dort der Luzeinerstrasse nach Pany / St. Antönien folgen.

Parking

In St. Antönien sind sämtliche Parkplätze kostenpflichtig. Der Parkplatz P2 befindet sich im Dorfzentrum etwas oberhalb der Kirche. In Pany finden Sie beim Skilift oder - beschränkt - im Zentrum auf dem Dorfplatz kostenfreie Parkplätze

Coordinates

Geogr.:46.969594 N 9.814343 E
UTM:32T 561945 5202107
Arrival by train, car, foot or bike

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
show more

No current conditions found in the area.
Difficulty
moderate
Distance
9.5 km
Duration
3:00 h
Ascent
400 m
Descent
500 m
Tour route Nice views With refreshment stops Suitable for families and children Surface neigeuse damée Winter trekking TopTipps

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.