Delen
Favorieten
Printen
Embedden
Kapel

Kapelle S. Giusep,Pali /Curaglia

Kapel · Disentis Sedrun
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Sedrun Disentis Tourismus Geverifieerde partner   Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Pali  Curaglia
    / Pali Curaglia
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus

Geschichte und Baubeschreibung: Die Kapelle wurde, vermutlich im letzten Viertel des 17. Jh. von einem gewissen Martin de Pali gestiftet. Sie hat einen nach Nordwesten gerichteten, eingezogenen,  geschlossenen Chor, der mit Tonnen überwölbt ist. Die Gewölbe und Wände sind mit hellfarbigen, handwerksmäßigen Materialien des 18.Jh. geschmückt. Der Altar ist ein kunstloser, derber Aufbau mit ländlichen Figuren und einem Bild, das die Flucht nach Aegypten darstellt, letztes Drittel des 17. Jahrhunderts. Glocken: mit Inschriften 1690.

outdooractive.com User
Auteur
Heidi Meier
Laatste wijziging op: 26.06.2018

Openbaar vervoer

Mit dem Zug von Luzern über den Oberalppass oder von Zürich über Chur bis Disentis. Postauto Richtung Lukmanierpass bis Curaglia. Zu Fuss 30 Minuten

Routebeschrijving

Mit dem Auto von Luzern über den Oberalppass oder von Zürich über Chur bis Disentis. Abzweigung Richtung Lukmanierpass bis Curaglia. In Dorfmitte Abzweigung nach Mutschnengia.Nach der Brücke links bis Pali. 

Der Oberalppass ist im Winter für den Autoverkehr gesperrt.

Parkeren

Parkmöglichkeit am Strassenrand
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Tochten hierheen

type
naam
Afstand
Duur
Stijgen
Afdalen
9,8 km
4:00 u
598 m
651 m
Tonen op kaart

Interessante plaatsen in de buurt

 Deze suggesties zijn automatisch gemaakt.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Kapelle S. Giusep,Pali /Curaglia

Pali 
7184 Curaglia
  • Inhoud
  • Nieuwe POI
  • Show images Hide images
  • 1 Tochten in de omgeving
Sneeuwschoen · Switzerland

Platta - Tegia Nova- Curaglia

01.10.2015
matig
9,8 km
4:00 u
598 m
651 m
Ausgiebige Tour bis über die Waldgrenze, die eine gute Kondition erfordert. (signalisiert)
van Heidi Meier,   Sedrun Disentis Tourismus
  • 1 Tochten in de omgeving