Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
Embedden
Fitness
Sneeuwschoen

Sedrun - Cungieri

Sneeuwschoen · Tujetsch
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Sedrun Disentis Tourismus Geverifieerde partner   Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Talblick von unterwegs
    / Talblick von unterwegs
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Blick zum Krüzlistock
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Es ist nicht mehr weit
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Cungieri
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Aussicht vom Cungieri
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km

Auf zum Aussichtspunkt Cungieri! (signalisiert)
licht
2,2 km
1:30 u
418 m
418 m

Es ist viel los im Cungieri, seit das Bergbeizli wieder geöffnet ist und die neue Seilbahn nach Culom da Vi den Betrieb aufgenommen hat. Wir werden auf unserer Tour also nicht allein unterwegs sein. Mal "voll bi de Lüüt", dann wieder eher abseits auf einer eigenen Spur, durch Gebüsch, verschneite Birken oder Wald, folgen wir der Signalisation bis wir im oberen Drittel wieder auf den Wanderweg treffen und unser Ziel vor Augen haben. Die Fahne beim Beizli ist gehisst!

Talwärts brauchen wir nicht gross auf die Signalisation zu achten, wir können frei übers offene Gelände wandern und sind im Hui wieder unten. 

Tip van de auteur

Seien Sie am Morgen der/die Erste, die nach einem Schneefall ins Cungieri wandert. Dann gehört der Hang nur Ihnen! Unbedingt in der Ustria Cungieri einkehren.
outdooractive.com User
Auteur
Heidi Meier
Laatste wijziging op: 28.02.2020

Niveau
licht
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Potentieel gevaar
Hoogste punt
Cungieri, 1855 m
Laagste punt
Sedrun, 1437 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.
Verklaring
NESW

Veiligheidsaanwijzingen

 Am Cungieri sind auch Winterwanderer, Tourenfahrer und Freerider unterwegs

Verdere info/links

Seilbahn Cuol da Vi www.disentis.fun

Ustria Cungieri  www.cungieri.ch

 

 

Start

Sedrun (1436 m)
Coördinaten:
Geografisch
46.682223, 8.772510
UTM
32T 482602 5169876

Bestemming

Cungieri

Tochtbeschrijving

Vom Bahnhof Sedrun folgen wir dem Weg den Geleisen entlang in östlicher Richtung. Nach der Brücke folgt eine Unterführung nach links. Anfangs wandern wir auf dem präparierten Winterwanderweg, nachher folgen wir der speziellen Signalisation für Schneeschuwanderer.

Noteer

Wildlife refuge Cuolm da Vi: 21.12 - 30.04
alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

bereikbaar met openbaar vervoer

Mit dem Zug von Disentis oder von Andermatt über den Oberalppass bis Sedrun.

Routebeschrijving

Mit dem Auto von Chur über Disentis bis Sedrun

Parkeren

Parkplätze beim Bahnhof (gebührenpflichtig) Oder beim Bogn Sedrun, oberste Reihe (gebührenfrei)
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
licht
Afstand
2,2 km
Duur
1:30u
Stijgen
418 m
Afdalen
418 m
bereikbaar met openbaar vervoer Tocht van a naar b Mooi uitzicht Horeca onderweg

Statistiek

  • Inhoud
  • Nieuwe POI
  • Show images Hide images
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.