Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
Embedden
Fitness
Wandeling

Von Curaglia - zum Goldwäschersteak

Wandeling · Graubuenden
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Sedrun Disentis Tourismus Geverifieerde partner   Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Mutschnengia
    / Mutschnengia
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Mompé Medel
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Rhein bei Cuflons
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Camping Restaurant Fontanivas
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 6 5 4 3 2 1 km

Auch Wanderer ersetzen die verbrauchten Kalorien gerne mit einem deftigen Goldwäschersteak. Goldwaschen im Rhein  kann für einen anderen Tag geplant werden.

licht
6 km
2:00 u
181 m
460 m

Wir beginnen den Tag mit einer Postauto-Fahrt  nach Curaglia. Auf einer verkehrsarmen Fahrstrasse wandern wir zum Rein da Medel hinunter, einem der zahlreichen Zuflüsse des Vorderrheins, die ebenfalls den Namen Rein tragen. Schon bald erreichen wir auf der anderen Talseite den alten Säumerweg, der über Mompé Medel nach Disentis führt. Der ursprüngliche, teilweise steingesäumte Weg, ist streckenweise noch gut erhalten. Mompé Medel bedeutet " am Fusse des Berges nach Medel". Das Dorf liegt auf einer Anhöhe, von wo wir einen wunderbaren Blick auf das Klosterdorf Disentis haben. Beim steilen Abstieg nach Cuflons tauchen wir in eine schluchtähnliche Szenerie ein. Der Vorderrhein zwängt sich von hier bis Fontanivas durch ein ausgewaschenes Bachbett mit zahlreichen Gletschertöpfen. Unsere Schritte werden immer schneller, es lockt das Camping Restaurant in Fontanivas mit seiner feinen Küche.

Mit dem Postauto kehren wir nach Disentis zurück.

Tip van de auteur

Das Goldwäschersteak ist einzigartig: Ein zartes Stück Fleisch, mit einer leckeren Kräutersauce und frittierte Kartoffeln. 

outdooractive.com User
Auteur
Heidi Meier
Laatste wijziging op: 23.02.2019

Niveau
licht
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
Vitgava, 1452 m
Laagste punt
Fontanivas, 1053 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Uitrusting

Festes Schuhwerk

Verdere info/links

Campingplatz Fontanivas www.campingtcs.ch

 

Start

Curaglia (1331 m)
Coördinaten:
Geografisch
46.672970, 8.858301
UTM
32T 489161 5168833

Bestemming

Fontanivas / Disentis

Tochtbeschrijving

Von Curaglia folgen wir der Wanderwegbeschilderung nach Mutschnengia. Vor der letzen Kurvebiegen wir nach rechts, nach Mompé Medel ab. In Mompé Medel befindet sich gegenüber der Kapelle der Abstieg nach Cuflons. Bei der Brücke halten wir rechts und wandern dem Wasser entlang bis zur Lukmanierstrasse. Gleich auf der anderen Strassenseite befindet sich der Campingplatz Fontanivas. Die Postautohaltestelle finden wir bei der Brücke der Lukmanierstrasse.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

bereikbaar met openbaar vervoer

Mit dem Zug von Luzern über den Oberalppass, oder von Chur über Ilanz nach Disentis. Mit dem Postauto von Disentis bis Curaglia

Routebeschrijving

Mit dem Auto von Luzern über den Oberalppass oder von Chur über Ilanz bis Disentis. Weiterfahrt mit Postauto zum Startpunkt der Wanderung.

Parkeren

Parkplätze beim Bahnhof Disentis (gebührenpflichtig)

Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
licht
Afstand
6 km
Duur
2:00u
Stijgen
181 m
Afdalen
460 m
bereikbaar met openbaar vervoer Tocht van a naar b Mooi uitzicht Horeca onderweg

Statistiek

: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.