Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Fernwanderweg Etappe

Weserbergland-Weg, 12. Etappe: Rohdental bis Rinteln

Fernwanderweg • Weserbergland
  • Burg Schaumburg
    / Burg Schaumburg
    Foto: Michelle Pokoj, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Michelle Pokoj, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • Blick von der Paschenburg ins Wesertal
    / Blick von der Paschenburg ins Wesertal
    Foto: Martin Weier, CC BY, Martin Weier
  • Weserbergland-Weg
    / Weserbergland-Weg
    Video: Top Trails of Germany
Karte / Weserbergland-Weg, 12. Etappe: Rohdental bis Rinteln
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12 14 Rohdental Deckbergen Steinbergen

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
mittel
15,9 km
5:47 Std
559 m
515 m
alle Details
Die zwölfte Etappe führt den Wanderer vom Rohdental über den Kamm des Wesergebirges nach Rinteln.

 

outdooractive.com User
Autor
Martin Weier
Aktualisierung: 19.07.2017

Schwierigkeit mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
342 m
99 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
Streckentour
Etappentour
aussichtsreich

Start

Rohdental (161 m)
Koordinaten:
Geogr. 52.204620 N 9.247030 E
UTM 32U 516881 5783825

Ziel

Rinteln

Wegbeschreibung

Von Rohdental führen die mittlerweile bekannten Grün-Blauen XW-Wegweiser zur Paschenburg, ein im Jahre 1842 errichtetes repräsentatives Steinhaus mitten im Wald. Heute befindet sich hier ein beliebtes Ausflugsziel mit Gastronomie. Es erwartet Sie ein grandioser Ausblick über das weite Weserbergland. Unterhalb der Paschenburg liegt ein Felsspalt, der mystisches birgt: der Sage nach wohnen in den Höhlen und Spalten unterhalb der Paschenburg kleine Wichte mit langen Bärten und Zipfelmützen. Wer weiß, vielleicht begegnet Ihnen ja sogar ein solcher Wicht? Von der Paschenburg lohnt sich ein kleiner Abstecher hinab zur Burg Schaumburg. Belohnt wird man hier mit einem sagenhaften Ausblick über das Wesertal, die angeschlossene Gastronomie bietet sich für eine Mittagsrast an. Wenn man die Schaumburg hinter sich gelassen hat folgt der Weserbergland-Weg dem Kamm des Wesergebirges. Über den Luhdener Klippenturm  kann man hinunter in die wunderschöne Altstadt von Rinteln, direkt an der Weser,  wandern.

Anfahrt:


Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Martin Weier
03.05.2017 • Fernwanderweg • Weserbergland-Weg, Weserbergland

Im Bereich Rinteln-Steinbergen (12.Etappe des Weserbergland-Weges) wird noch bis November 2017 die Kreuzung B83, B238 und L442 großflächig umgebaut. Hierbei verändert sich auch die Führung für Fußgänger/Wanderer in diesem Bereich. Die Umleitungsstrecke für den Weserbergland-Weg quert die B83 an der Behelfsampel für Fußgänger im Bereich wo auch Bahngleise die Bundesstraße kreuzen. Im weiteren Verlauf führt die Umleitung kurz entlang der Gleise und dann am alten Bahnhof Steinbergen nach rechts zur Rintelner Straße. diese wird an einer Fußgängerampel gekreuzt, der Weg führt dann geradeaus hinein in den Wald. Folgen Sie dort den Umleitungsmarkierungszeichen. Im beigefügten Bild haben wir die Umleitungsstrecke grafisch hervorgehoben.

Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.

mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 15,9 km
Dauer 5:47 Std
Aufstieg 559 m
Abstieg 515 m

Eigenschaften

aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.