Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Fernwanderweg Etappe

Weserbergland-Weg, 6. Etappe: Silberborn bis Stadtoldendorf

Fernwanderweg • Weserbergland
  • /
    Foto: Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • Im Hochmoor Mecklenbruch.
    / Im Hochmoor Mecklenbruch.
    Foto: JanA at the German language Wikipedia [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)], from Wikimedia Commons, Outdooractive Redaktion
  • Weserbergland-Weg
    / Weserbergland-Weg
    Video: Top Trails of Germany
Karte / Weserbergland-Weg, 6. Etappe: Silberborn bis Stadtoldendorf
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 Silberborn Hochmoor Mecklenbruch Hellental Merxhausen Heinade

22,2 km
6:06 Std
294 m
529 m
alle Details
Die sechste Etappe führt den Wanderer von Silberborn im Hochsolling nach Stadtoldendorf zwischen Solling, Hils und Vogler.
outdooractive.com User
Autor
Martin Weier
Aktualisierung: 19.07.2017

Höhenlage
474 m
210 m

Start

Silberborn (445 m)
Koordinaten:
Geogr. 51.770594 N 9.551831 E
UTM 32U 538076 5735667

Ziel

Stadtoldendorf

Wegbeschreibung

Silberborn ist Ausgangspunkt der sechsten Etappe: gleich oberhalb der Ortslage führt der Weg den Wanderer zum Hochmoor Mecklenbruch. Das Hochmoor ist mit 63 ha das größte im Solling und für Wanderer mittels eines Holzsteges erschlossen. Dieses Moorgebiet bietet zu jeder Jahreszeit ein einzigartiges Naturerlebnis. Vorbei am TreeRock Abenteuerpark Hochsolling führt der Weserbergland-Weg bergab in das Hellental. Saftig grüne Wiesen und Weiden, Kühe mit Kuhglocken, summende Bienen und zirpende Heuschrecken versprühen einen Hauch von alpinem Flair. Am Waldrand entlang, vorbei an Getreidefeldern und weiten Wiesen führt der Weg über Merxhausen und Heinade hinauf auf den Holzberg. Von hier aus hat der Wanderer einen traumhaften Ausblick auf das Tagesetappenziel: Stadtoldendorf zu Füßen der Homburg auf dem Tillberg. Stadtoldendorf ist ein beschauliches kleines Fachwerkstädtchen mit Brunnen und vielen kleinen Gassen, die zum Entdecken einladen.

Anfahrt:


Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
Strecke 22,2 km
Dauer 6:06 Std
Aufstieg 294 m
Abstieg 529 m

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.