Tour hierher planen
Berghütte

Admonterhaus, 1.723 m

Berghütte · Ennstaler Alpen · 1.723 m
Österreichischer Alpenverein (ÖAV)
Verantwortlich für diesen Inhalt
TV Gesäuse Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Admonterhaus
    Admonterhaus
    Foto: Tourismusverband Gesäuse, TV Gesäuse
Die höchstgelegene Schutzhütte der Alpenregion Nationalpark Gesäuse liegt in einer Scharte am Fuße von Admonter Warte und Natterriegel und bietet eine grandiose Aussicht einerseits ins Talbecken von Admont und in nördlicher Richtung auf den Seeboden und ins Laussatal.

Das Admonter Haus bietet eine wunderschöne Aussicht auf Admont und die umliegenden Berge und ist auch Ausgangspunkt zahlreicher Touren und Wanderungen.

Zwei Klettersteige wurden in dieser Region von der Sektion Admont gebaut. Einer, der Hexensteig, führt über den Natterriegel auf den Hexenturm (2 ½ Std.). Beim anderen, dem Jungfernsteig, gelangt man vom Admonter Haus auf Steiermarks schönsten Blumenberg, den Grabnerstein (1 Std.).

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober (je nach Schneelage)
Profilbild von Tourismusverband Gesäuse
Autor
Tourismusverband Gesäuse
Aktualisierung: 18.06.2020

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
0
Anzahl Matratzenlager
32
Winterraum
0

Allgemein

Baujahr 1895
Familien

Seminar

für Seminare geeignet

Winterraum

Winterraum vorhanden
Winterraum beheizt

Auszeichnungen

Umweltgütesiegel 

Adresse

Admonterhaus, 1.723 m
Buchau 36
8913 Admont

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus Haltestelle Buchauer Sattel -  www.busbahnbim.at
Gseispur - autofreie Mobilität im Gesäuse - www.gseispur.at

Anfahrt

Routenplaner

Parken

Parkplatz Grabneralm/Admonterhaus am Buchauer Sattel

Koordinaten

DD
47.631598, 14.491701
GMS
47°37'53.8"N 14°29'30.1"E
UTM
33T 461814 5275480
w3w 
///maus.festhalten.dicht

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,6 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 832 hm
Abstieg 832 hm

Wanderung mit 2 Einkehrmöglichkeiten auf der Grabneralm und auf dem Admonterhaus, herrliche Ausblicke vom Admontehaus ins Talbecken von Admont

3
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 7
Strecke 14 km
Dauer 4:58 h
Aufstieg 641 hm
Abstieg 1.053 hm

Admonterhaus - Rohrauerhaus Die unbekannte Seite des Gesäuses: Abstieg vom Admonter Haus nach Hall und Aufstieg entlang der Haller Mauern zum ...

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Klettersteig · Gesäuse
Hexensteig - Hexenturm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 4,6 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 678 hm
Abstieg 678 hm

Der Hexensteig ist ein reizvoller, alpiner Anstieg. Der nicht durchgehend versicherte Klettersteig verläuft großteils direkt am Grat zwischen ...

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Klettersteig · Gesäuse
Jungfrauensteig / Grabnerstein
empfohlene Tour Schwierigkeit B mittel geöffnet
Strecke 5,3 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 490 hm
Abstieg 490 hm

Dieser Klettersteig ist Teil der sehr lohnenden und überraschend abwechslungsreichen Überschreitung des Grabnersteins (1847 m), den schönsten ...

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Mountainbike · Gesäuse
Grabneralm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12 km
Dauer 2:20 h
Aufstieg 568 hm
Abstieg 568 hm

Mountainbikestrecke vom Buchauer Sattel zur bewirtschafteten Grabneralm

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Themenweg · Gesäuse
Almlehrpfad Grabnerstein
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,2 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 986 hm
Abstieg 986 hm

Familienwanderung, die besonders im Mai, Juni und Juli durch den besonderen Artenreichtum an Alpenblumen bezaubert

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,4 km
Dauer 2:41 h
Aufstieg 569 hm
Abstieg 561 hm

Anstieg ab Buchauer Sattel auf Weg-Nr. 636 in 1,5 h famlienfreundliche Tour mit Einkehrmöglichkeit

2
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 14,5 km
Dauer 7:04 h
Aufstieg 1.202 hm
Abstieg 1.201 hm

Anstieg ab Buchauer Sattel über Grabneralm und Admonterhaus auf den Mittagskogel (2041m) und weiter auf den Natterriegel (2065m)

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,6 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 832 hm
Abstieg 832 hm

Wanderung mit 2 Einkehrmöglichkeiten auf der Grabneralm und auf dem Admonterhaus, herrliche Ausblicke vom Admontehaus ins Talbecken von Admont

3
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse

Alle auf der Karte anzeigen

Wege zu Nachbarhütten

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
4,6 km
2:45 h
832 hm
832 hm

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Eigenschaften

Familien Umweltgütesiegel

Admonterhaus, 1.723 m

Gottfried Härte
Buchau 36
8913 Admont
Telefon +43 664 9203679 Mobil +43 664 9203679
Telefon (Tal) +43 664 9203679

Inhaber

Österreichischer Alpenverein (ÖAV)
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 11 Touren in der...
  • 1 Zustiege zur Hütte
  • 1 Wege zu Nachbarhüt...