Tour hierher planen
Berghütte

Ardning Alm Hütte, 1.037 m, 1.060 m

Berghütte · Ennstaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
TV Gesäuse Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ardningalm im Sommer
    / Ardningalm im Sommer
    Foto: Tourismusverband Gesäuse, TV Gesäuse
  • / Hütten im Gesäuse | Ardningalm
    Video: TV Gesäuse
Die Ardning Alm Hütte liegt am Fuße des Bosruck mit herrlichen Ausblicken in die Haller Mauern. Im Sommer beliebte Einkehr der müden Wanderer und Klettersteig-Geher, im Winter Anlaufstelle für Tourenskifahrer, Rodelfahrer und Schneeschuh-Wanderer.
Die in der Gebirgslandschaft der nördlichen Kalkalpen in der Obersteiermark gelegene Ardningalm Hütte befindet sich in den westlichen Haller Mauern, welche Teil der Ennstaler Alpen sind.

Als Partner des Nationalpark Gesäuse steht die Hütte in einer Landschaft, in der anders als in anderen Alpinregionen, nicht auf den hemmungslosen Ausbau und Massentourismus gesetzt wurde.

Ganzjährig geöffnet, ganztags warme Küche, Ruhetag Donnerstag

Profilbild von Tourismusverband Gesäuse
Autor
Tourismusverband Gesäuse
Aktualisierung: 13.01.2020

Schlafplätze

keine

Allgemein

Baujahr 2004
Familien

Ausstattung

Haustiere erlaubt

Preise

keine Nächtigungsmöglichkeit!

Adresse

Ardning Alm Hütte, 1.037 m
Ardning Alm 50
8904 Ardning

Barrierefreiheit

mit Auto erreichbar

Öffentliche Verkehrsmittel

ÖBB Bahnhof Ardning www.oebb.at

Gseispur - autofreie Mobilität im Gesäuse - www.gseispur.at

Anfahrt

A9 Pyhrnautobahn Ausfahrt Ardning/Admont, 5 km bis Ardning, dann Wegweiser "Ardningalm" folgen, ca. 3 km anfangs Asphalt, die letzen 2 km Forststraße (frei befahrbar).

Parken

Parkplatz direkt unterhalb der Ardningalm Hütte

Koordinaten

DD
47.615327, 14.360094
GMS
47°36'55.2"N 14°21'36.3"E
UTM
33T 451912 5273745
w3w 
///gruben.baby.trennen

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Karleckrunde
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,9 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 602 hm
Abstieg 603 hm

Familienwanderung rund ums Karleck

3
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Klettersteig · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Wildfrauensteig - Bosruck Nordostgrad
empfohlene Tour Schwierigkeit B/C schwer geöffnet
Strecke 8,9 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.100 hm
Abstieg 1.100 hm

Abwechslungsreiche Überschreitung (oberösterreichisch-steirischer Grenzgang) mit luftigen Gratklettereien, Topo auf: https://www.bergsteigen.com ...

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Wanderung · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Ardninger Höhenweg nach Frauenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 8,6 km
Dauer 2:36 h
Aufstieg 250 hm
Abstieg 250 hm

Anmutig thront das Barockjuwel aus dem Jahre 1683 mit herrlicher Aussicht ins Gesäuse am Frauenberger Kulm bei Ardning.

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Bergtour · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Von der Bosruckhütte auf den Großen Pyhrgas
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 9,2 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 1.215 hm
Abstieg 1.186 hm

Die aussichtsreiche Rundtour-Überschreitung über den Großen Pyhrgas (2.244 m)  ist ideal für Wanderer, die mittel-schwere Touren lieben und bietet ...

2
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Themenweg · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Pürgschachen Moor Rundweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,5 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 12 hm
Abstieg 13 hm

Zwischen Admont und Liezen liegt eines der schönsten Hochmoore im Land 

2
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Langlauf · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Ardninger Moorloipe
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 12,3 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 20 hm
Abstieg 34 hm

Die Ardninger Moorloipe führt rund um das RAMSAR-Schutzgebiet "Pürgschachen Moor" und weiter entlang der Enns bis zur Mödringerbrücke.

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 8
Strecke 19,4 km
Dauer 5:24 h
Aufstieg 233 hm
Abstieg 903 hm

Rohrauerhaus - Admont Sanfter Ausklang Deiner Hüttenwanderung durchs wilde „Gseis“: Abstieg vom Rohrauerhaus nach Admont – Schritt für Schritt ...

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 17,9 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 693 hm
Abstieg 699 hm

7. Tagesetappe Benediktweg Nord Spital am Pyhrn - Admont, Länge: 17,9  km, Gehzeit:  ca. 7 Stunden

2
von Monika Gschwandner,   ARGE Pilgern in Kärnten

Alle auf der Karte anzeigen

Wege zu Nachbarhütten

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
empfohlene Tour Rohrauerhaus-Runde
14,9 km
6:30 h
672 hm
672 hm
empfohlene Tour Karleckrunde
8,9 km
3:15 h
602 hm
603 hm

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet, im November 3 Wochen Betriebsurlaub!

Eigenschaften

Familien Haustiere erlaubt mit Auto erreichbar

Ardning Alm Hütte, 1.037 m

Karl Völkl und Karin Renn
Ardning Alm 50
8904 Ardning
Telefon +43/(0)3612/30709 Mobil +43 664 20 58 000
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Touren in der...
  • 2 Wege zu Nachbarhüt...