Tour hierher planen
Hütte

Klaushütte

Hütte · Oberösterreichische Voralpen · 485 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalpark Kalkalpen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Klaushütte
    / Klaushütte
    Foto: Nationalpark Kalkalpen, Nationalpark Kalkalpen/Rieder
  • / Klaushütte, ÖBF Versorgungsstation am Hintergebirgsradweg © Sieghartsleitner
    Foto: Nationalpark Kalkalpen

Versorgungstation für Radfahrer und Wanderer am Hintergebirgsradweg und Etappe 2 am Buchensteig. 

 E-Bike aufladen: Auf Anfrage während der Hüttenöffnungszeiten über Steckdose möglich. Zur Betankung von E-Bikes eigenes Ladekabel mitnehmen. 

Die urige Holzknechthütte wurde 1758 erbaut und diente den Forstarbeitern als Unterkunft. Die Stämme der Blockhütte sind noch zugehackt und nicht gesägt. Die Säge wurde erst im Jahr 1777 verpflichtend eingeführt, bis dahin wurden die Bäume mit der Axt gefällt und bearbeitet. Die ÖBF-Versorgungsstation ist ein beliebtes Ausflugsziel am Hintergebirgs-Radweg

Schlafplätze

Allgemein

Baujahr 1758
E-Bike-Ladestation

Koordinaten

DD
47.800648, 14.478463
GMS
47°48'02.3"N 14°28'42.5"E
UTM
33T 460946 5294275
w3w 
///rotwein.kunden.partie

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Nationalpark Kalkalpen
Luchs Trail Etappe 02 Anlaufalm-Laussabaueralm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 21 km
Dauer 7:04 h
Aufstieg 805 hm
Abstieg 1.100 hm

Mitten im Luchsrevier: Durch das einsame Hintergebirge zur urigen Laussabaueralm  

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Mountainbike · Nationalpark Kalkalpen
Trans Nationalpark Et 02 (Reichraming-Windischgarsten)
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 2 geschlossen
Strecke 47,3 km
Dauer 6:45 h
Aufstieg 1.479 hm
Abstieg 1.230 hm

Mitten durch die Wildnis: Durchquerung des waldreichen und einsamen Nationalparks Kalkalpen bis in den hübschen Luftkurort Windischgarsten

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Wanderung · Nationalpark Kalkalpen
Luchs Trail Etappe 01 Reichraming-Anlaufalm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 23 km
Dauer 8:01 h
Aufstieg 1.004 hm
Abstieg 540 hm

Eintrittskarte in die Wildnis: Durch wilde Wälder und über schöne Steige in den Nationalpark Kalkalpen und zur romantischen Anlaufalm  

1
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour geöffnet
Strecke 210,3 km
Dauer 73:30 h
Aufstieg 10.767 hm
Abstieg 10.509 hm

Ein Trail zugunsten der Luchse Weitwandern im Habitat und zum Schutz der Luchse.  

1
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Mountainbike · Nationalpark Kalkalpen
Über das sanfte Hügelland der Voralpen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 60,8 km
Dauer 7:51 h
Aufstieg 1.602 hm
Abstieg 1.718 hm

Großraming – Weyer – Naturschutzgebiet Kreuzberg – Platten – Maria Neustift – Glasenberg – Spadenberg – Duftgraben – Kleinkohlergraben – Damberg – ...

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Radfahren · Nationalpark Kalkalpen
Etappe 05 Ennsradweg Weyer/Kastenreith - Steyr
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 5
Strecke 47,4 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 521 hm
Abstieg 623 hm

Diese Etappe des Ennsradweges führt uns von Weyer im Nationalpark Kalkalpen in die kleine, historische Stadt Steyr mit ihren romantischen Plätzen ...

von Günther Steininger,   Steiermark Tourismus
Mountainbike · Pyhrn-Priel
Über Almen in die Steiermark
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 67,9 km
Dauer 8:32 h
Aufstieg 1.865 hm
Abstieg 2.006 hm

Bahnhof Windischgarsten – Kalvarienberg – Veichltal Mayrwinkel – Rading – Entlang der Teichl – Seebachhof – Erlerkapelle – Gleinkersee – Spital ...

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 18,9 km
Dauer 6:39 h
Aufstieg 1.050 hm
Abstieg 1.230 hm

 Zurück in die Zivilisation: Über die Haller Mauern nach Admont mit dem berühmten Stift Admont  

1
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Öffnungszeiten

Mai - Oktober 
Mittwoch -  Sonntag und an Feiertagen von 9 - 18 Uhr geöffnet. (Ruhetage: Montag und Dienstag)
Ab Mitte Oktober nur an Wochenenden geöffnet!

Gruppen bitte um Voranmeldung.

Eigenschaften

E-Bike-Ladestation

Klaushütte

Caroline Kopf
Mobil +43 (0) 680/11 90 790
Telefon (Tal) + 43 (0) 680 / 21 10 218
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 16 Touren in der...