Tour hierher planen
Berghütte

Mödlinger Hütte, 1.523 m

Berghütte · Ennstaler Alpen · 1.523 m
Österreichischer Alpenverein (ÖAV)
Verantwortlich für diesen Inhalt
TV Gesäuse Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Tourismusverband Gesäuse, TV Gesäuse
  • /
    Foto: Tourismusverband Gesäuse, TV Gesäuse
  • /
    Foto: Tourismusverband Gesäuse, TV Gesäuse
  • /
    Foto: Tourismusverband Gesäuse, TV Gesäuse
  • /
    Foto: Tourismusverband Gesäuse, TV Gesäuse
  • / Hütten im Gesäuse | Mödlinger Hütte
    Video: Tourismusverband Gesäuse
Der Standort der Mödlingerhütte ist an Rundumsicht kaum zu überbieten: elegant am langen Rücken der Treffneralm gelegen, bietet die Hütte gleich mehrere Zustiege: von Johnsbach, von Gaishorn über eine Mautstraße und von Admont über die Klinkehütte.

Der Standort der Mödlingerhütte ist an Rundumsicht kaum zu überbieten: elegant am langen Rücken der Treffneralm gelegen, bietet die Hütte gleich mehrere Zustiege.
Der klassische Anstieg führt von Johnsbach in 2,5 Stunden hinauf. Der Übergang zur Oberst Klinke Hütte ist in 2 Stunden gehbar und für ganz Schnelle führt von Gaishorn im Paltental aus eine Mautstraße weit hinauf. 30 Minuten Restgehzeit.

Profilbild von Tourismusverband Gesäuse
Autor
Tourismusverband Gesäuse
Aktualisierung: 03.05.2021

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
18
Anzahl Matratzenlager
56
Winterraum
4

Allgemein


Familien

Ausstattung

Dusche

Seminar

für Seminare geeignet

Winterraum

Winterraum vorhanden
Schlüssel erforderlich
Winterraum beheizt

Preise

auf Anfrage

Auszeichnungen

Umweltgütesiegel 

Adresse

Mödlinger Hütte, 1.523 m
Johnsbach 116
8912 Admont

Öffentliche Verkehrsmittel

Rufbus 917 Admont - Johnsbach, Haltestelle "Johnsbach Gasthof Donnerwirt",  www.busbahnbim.at 
Bahnhof Gaishorn www.oebb.at
Gseispur - autofreie Mobilität im Gesäuse www.gseispur.at

Anfahrt

Routenplaner

A9 Ausfahrt Trieben bzw. Treglwang - B119 bis Gaishorn am See - in Ortsmitte taleinwärts (Beschilderung) - über die Maut-Forststraße ca. 7 km zu Parkplatz - 30 Minuten Fußweg zur Hütte

A9 Ausfahrt Ardning/Admont - auf B146/Gesäusebundesstraße bis Admont und weiter bis Johnsbach - Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz direkt am Ortseingang von Johnsbach

Parken

Parkplatz Mödlingerhütte beim Gasthof Donnerwirt in Johnsbach
Parkplatz am Ende der Mautstraße Gaishorn, ca. 30 Minuten Restgehzeit

Koordinaten

DD
47.529061, 14.553301
GMS
47°31'44.6"N 14°33'11.9"E
UTM
33T 466376 5264056
w3w 
///deutlichsten.norden.anregung

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

Wanderung · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Mödlinger Hütte von Johnbach
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 8,9 km
Dauer 3:38 h
Aufstieg 743 hm
Abstieg 762 hm

Familienwanderung am Rande des Nationalparks Gesäuse

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 21 km
Dauer 12:30 h
Aufstieg 2.064 hm
Abstieg 1.901 hm

Anspruchsvolle Bergtour mit bis zu 3 Etappen je nach Kondition

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Bergtour · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Johnsbacher Höhenweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 16,8 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 1.200 hm
Abstieg 1.200 hm

Johnsbach - Mödlingerhütte 2 h, über Anhartskogel zum Niederberg 2 h, Abstieg nach Johnsbach 2,5 h

1
von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Bergtour · Ennstaler Alpen
Admonter Reichenstein 2251m, Gesäuse
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 10,2 km
Dauer 5:20 h
Aufstieg 1.120 hm
Abstieg 1.120 hm

Eine sehr anspruchsvolle Traumtour mit langen Kletterpassagen auf den markanten und formschönen Admonter Reichenstein 2.251 m und auf die ...

4
von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Admonter Reichenstein
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 7,7 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 760 hm
Abstieg 760 hm

Anspruchsvolle Bergtour mit leichter Kletterei (II), nur für absolut Trittsichere! Der Anstieg wird lt. Weg Tafel als Klettersteig ohne Sicherungen ...

1
von Dietmar Cupak,   TV Gesäuse
Wanderung · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Von Johnsbach zur Mödlingerhütte zum Heldenkreuz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,6 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 858 hm
Abstieg 870 hm

die Tour zum Johnsbacher Heldenkreuz ist eine familientaugliche Wanderung, die faszinierende Ausblicke und romantische Wegstrecken verbindet

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Öffnungszeiten

17. Mai 2019 - 27. Oktober 2019

Kein Ruhetag!

Eigenschaften

Familien Dusche Umweltgütesiegel

Mödlinger Hütte, 1.523 m

Irmgard und Heinz Rieger
Johnsbach 116
8912 Admont
Telefon +4366475127446 Mobil +4366475127446
Telefon (Tal) +4366475127446

Inhaber

Österreichischer Alpenverein (ÖAV)
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Touren in der...
  • 1 Zustiege zur Hütte