Tour hierher planen
Infopunkt

Bronzezeitliche Weidewirtschaft auf der Neuburgalm

Infopunkt · Gesäuse · 1.344 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
TV Gesäuse Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schröckalm
    Schröckalm
    Foto: Tourismusverband Gesäuse, TV Gesäuse

Der bronzezeitliche Fund auf der Schröckalm

Der bronzezeitliche Fund auf der Schröckalm
Die Neuburgalm ist einen Halbtagsausflug
wert: Auf dem Almrundweg von Johnsbach
aus kann man entlang von Almen mit kleinen
Jausenstationen Natur und Almwirtschaft
erkunden. Viel weniger bekannt sind uralte
Funde aus der Bronzezeit: Vor etwa 3500
Jahren wurde auf den Almböden Kupfererz,
von den nahegelegenen „Erzbergen“
des Pleschkogels und des Gschaideggs herangetragen,
in Schmelzöfen mit viel Ener-
gie aus Holzkohle zu Schwarzkupfer geschmolzen.
Holzkohle benötigt Mengen an
Holz, dieses wurde auf den Almböden ge-
schlägert. Die daraus entstehenden Lichtungen
dürften bereits damals als Weide
für das Vieh der Bergleute genutzt worden
sein, Knochenfunde aus ähnlichen Gebieten
im Paltental deuten darauf hin.

Viel ist vom Arbeitskreis „Johnsbach montan“
zu erforschen: Abbau, Schmelztechnik,
Siedlungsweise, Transportwege sind noch
ungeklärt. Die Hauptsiedlungen dürften
im Paltental gelegen sein. – Wer einen der
zahlreichen „Zunderflecken“ (Stellen mit
kargem Bewuchs wegen der kontaminieren-
den Schlackenwürfe) auf Almböden entdeckt,
möge sich in die Zeit vor 3500 Jahren
hineindenken – etwas für neugierige Altertumsforscher.

Profilbild von Josef Hasitschka
Autor
Josef Hasitschka
Aktualisierung: 08.04.2020

Koordinaten

DD
47.529865, 14.670868
GMS
47°31'47.5"N 14°40'15.1"E
UTM
33T 475225 5264101
w3w 
///fernglas.spatz.versorgen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Gesäuse
Johnsbacher Almenrunde
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 10,2 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 650 hm
Abstieg 650 hm

Am Ende des Johnsbachtales befindet sich der Ausgangspunkt für eine gemütliche Almenwanderung für die ganze Familie. Die sogenannte "Johnsbacher ...

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse
Themenweg · Gesäuse
Kupferweg Johnsbach
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,2 km
Dauer 2:25 h
Aufstieg 508 hm
Abstieg 350 hm

Eine montanhistorische Wanderung von Radmer nach Johnsbach

von Tourismusverband Gesäuse,   TV Gesäuse

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Bronzezeitliche Weidewirtschaft auf der Neuburgalm

8912 Johnsbach
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung