Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Infopunkt

Hochplateau Kaiserau

Infopunkt · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Verantwortlich für diesen Inhalt
TV Gesäuse Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Admonter Kalbling von der Kaiserau aus gesehen
    / Admonter Kalbling von der Kaiserau aus gesehen
    Foto: TV Gesäuse
  • Sonnenschifahren auf der Kaiserau
    / Sonnenschifahren auf der Kaiserau
    Foto: TV Gesäuse
  • / Schifahren lernen
    Foto: TV Gesäuse
  • / Sportalm Kaiserau
    Foto: TV Gesäuse
  • / Langlauf auf der Kaiserau
    Foto: TV Gesäuse
  • / Skivergnügen auf der Kaiserau
    Foto: TV Gesäuse
  • / Rodelpartie von der Klinkehütte
    Foto: TV Gesäuse
  • / Schneeschuhwandern am Fuße des Kalblings
    Foto: TV Gesäuse
  • / Kaiserau
    Foto: TV Gesäuse
  • / Kaiserau
    Foto: TV Gesäuse
  • / Familienspaziergang auf der Kaiserau
    Foto: TV Gesäuse

Im Süden von Admont erhebt sich auf rund 1.100 m Seehöhe ein großflächiges Hochplateau. Die reizvolle Naturlandschaft der Kaiserau mit seiner einzigartigen Struktur sowie die direkte Anbindung an den Admonter Kalbling bieten ideale Voraussetzungen für Wanderer, Bergsteiger und Naherholer! Das Gebiet ist optimal für BEWEGUNG IN DER NATUR!

Das kleine aber feine Schigebiet auf dem herrlichen Hochplateau der Kaiserau ist mit seinen drei Liften und dem Zauberteppich im Kinderland DAS Schigebiet der Region und Mitglied im Verbund Schneebärenland! Das Gebiet ist optimal für BEWEGUNG IN DER NATUR!

Die Kaiserau bietet die idealen Voraussetzungen um Schifahren oder Snowboarden zu lernen oder um spontan für ein paar Stunden Schiurlaub zu erleben. Außerdem ist die Kaiserau mit den Familien- und Zeitkarten eines der günstigen Schigebiete der Region!

Aber nicht nur Alpinschifahrer kommen auf der Kaiserau auf Ihre Kosten. Denn es gibt auch eine ca. 6 km lange, bestens gespurt Langlaufloipe und eine 5 km lange Rodelbahn, welche die Kaiserau mit der Klinkehütte verbindet.

Direkt neben den Liftanlagen lädt die Sportalm Kaiserau Sommer wie Winter zur Einkehr.

Kaiserau – Gibt Dir Berge!

Öffentliche Verkehrsmittel

GseiSKIspur im Winter

autofreie Mobilität im Gesäuse  mit der Gseispur im Sommer

Anfahrt

von Süden: A9 Abfahrt Trieben, weiter Richtung Dietmannsdorf, auf der Passhöhe der Kaiserau rechts abbiegen

von Norden: A9 Abfahrt Ardning/Admont, weiter nach Admont, Kreisverkehr 3. Ausfahrt über die Ennsbrücke durch Admont und geradeaus über die Bahn Richtung Kaiserau, auf der Passhöhe der Kaiserau links abbiegen

Parken

großer Parkplatz direkt vor den Schiliften
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Hochplateau Kaiserau

Krumau 1
8911 Admont

Eigenschaften

Familien
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 1 Touren in der Umgebung
11.07.2011
schwer
18,3 km
5:45 h
2560 hm
2560 hm
Ausgangsmöglichkeit zu vielen Überquerungen: Johnsbach, Gaishorn, Admont. Übernachtungsmöglichkeiten auf Klinkehütte oder Mödlingerhütte.
1
von TV Gesäuse,   TV Gesäuse
  • 1 Touren in der Umgebung